Sales Guide Germany from A to Z
  • Taktgebender: Kampagnenmotiv zum neuen Auftritt der DER Touristik
    Taktgebender: Kampagnenmotiv zum neuen Auftritt der DER Touristik ©DER Touristik

Der Touristik – Reisen ist unsere Profession

Unternehmensprofil

DER Touristik: Unser Profil

Mehr als 6 Mio. Gäste pro Jahr – die DER Touristik ist heute eine der führenden Touristik-Gruppen im deutschsprachigen Raum. 4,7 Mrd. Euro Umsatz im Jahr 2012 sind das Ergebnis des großen Engagements von 6.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Die DER Touristik ist in drei Sparten differenziert aufgestellt: die Veranstalter für klassische Urlaubsreisen der „DER Touristik Köln GmbH“ (bislang REWE Touristik Gesellschaft mbH) sowie mit Sitz in Frankfurt am Main die Veranstalter für Individual und Fernreisen der „DER Touristik Frankfurt GmbH & Co. KG“ (bislang DERTOUR GmbH & Co. KG) und der Reisebüro-Vertrieb „DER Deutsches Reisebüro GmbH & Co. OHG“.

Unsere Veranstalter-Marken

Die Veranstalter der DER Touristik sind konsolidiert die Nummer 2 im deutschen Markt.

• ITS bietet die beliebtesten Ferienziele für Familien

• Jahn Reisenhat ein breites Urlaubsangebot für gehobene Ansprüche, bei denen der Genuss im Vordergrund steht

• Tjaereborgbietet Badehotels am Mittelmeer zu einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis

• Dertour ist klarer Kompetenzführer für kombinierbare Bausteinprodukte und Marktführer für USA- und Städtereisen

• Meier’s Weltreisen ist Spezialist für die Fernstrecke und Marktführer für Asien-Reisen

• ADAC Reisen ist die Marke für den mobilen Urlaub

Unsere Vertriebs-Marken

Im stationären Reisebürovertrieb ist die DER Touristik mit den 2.100 Vertriebsstellen Marktführer in Deutschland. Hierzu zählen die DER Reisebüros (Filialvertrieb), www.der.com (Onlinevertrieb), Derpart (Franchisevertrieb) sowie die Reisebüroverbünde im freien Vertrieb unter dem Dach der DER Touristik Partner-Service mit DER Touristik Partner-Unternehmen, Deutscher Reisering, ProTours/RCE, TourContact, Karstadt Reisebüro und ADAC Regionalclub Württemberg.

Im Geschäftsreisevertrieb ist die DER Touristik mit dem Filial-System FCm Travel Solutions und dem Franchise-System Derpart Travel Service die Nummer 2 im deutschen Markt.


Marken/Produkte/Service

Unsere Veranstalter-Marken

Die Veranstalter der DER Touristik sind konsolidiert die Nummer 2 im deutschen Markt. Bei klassischen Urlaubsreisen sind wir mit den Marken ITS, Jahn Reisen und Tjaereborg aktiv:

  • ITS bietet die beliebtesten Ferienziele für Familien
  • Jahn Reisen hat ein breites Urlaubsangebot für gehobene Ansprüche, bei denen der Genuss im Vordergrund steht
  • Tjaereborg bietet Badehotels am Mittelmeer zu einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis

Auch bei Individual- und Fernreisen sind wir mit drei Marken erfolgreich:

  • DERTOUR ist klarer Kompetenzführer für kombinierbare Bausteinprodukte und Marktführer für USA- und Städtereisen
  • MEIER’S WELTREISEN ist Spezialist für die Fernstrecke und Marktführer für Asien-Reisen
  • ADAC Reisen ist die Marke für den mobilen Urlaub

Die Vertriebsmarke DER

Wir betrachten jeden Kunden als Individuum. Unser gemeinsames Bekenntnis gilt konsequenterweise der hohen Beratungs-Qualität. Sie ist der Schlüssel zum individuellen Reiseerlebnis. Diese Haltung spiegelt sich auch in unserem Claim wider. Er macht dem Kunden unser Leistungsversprechen in Kurzform zugänglich und bringt unsere Kernkompetenz auf den Punkt: „Wünsche Werden Reise“.

Mit den flächendeckend vertretenen Reisebüros und der Online-Plattform DER.COM erreichen wir eine bisher unerreichte Präsenz und Wiedererkennbarkeit im Markt. Das DER Deutsches Reisebüro geht mit einer konsequenten Entwicklung aller Markenkontaktpunkte voran. Jedes Detail zahlt auf das emotionale Markenerlebnis ein: die Gestaltung von Fassaden, Schaufenstern und Einrichtung im Reisebüro.


Kataloge 2012/2013

  • DERTOUR Afrika
  • DERTOUR Asien China
  • DERTOUR Australien Neuseeland Südsee
  • DERTOUR Deutschland
  • DERTOUR Europas Osten
  • DERTOUR Familienurlaub ganz nah
  • DERTOUR Ferienautos
  • DERTOUR Flusskreuzfahrten
  • DERTOUR Frankreich Benelux
  • DERTOUR Freizeit- und Ferienparks
  • DERTOUR Golfurlaub
  • DERTOUR Griechenland Kroatien Malta
  • DERTOUR Gruppenreisen weltweit
  • DERTOUR Hochzeitsreisen ins Paradies
  • DERTOUR Indischer Ozean
  • DERTOUR Irland Großbritannien
  • DERTOUR Italien
  • DERTOUR Karibik
  • DERTOUR Kreuzfahrten
  • DERTOUR live – Klassik Events und Open Airs
  • DERTOUR live – Sport live erleben
  • DERTOUR live – Fußball & Wintersport erleben
  • DERTOUR Mexiko Lateinamerika
  • DERTOUR Mittelmeer Nordafrika
  • DERTOUR Nordische Länder Baltikum
  • DERTOUR Österreich Schweiz
  • DERTOUR Orient
  • DERTOUR Radreisen und Aktivurlaub
  • DERTOUR Russland Ukraine Mittelasien
  • DERTOUR Ski Kanada USA
  • DERTOUR Spanien Portugal
  • DERTOUR Städtereisen
  • DERTOUR Türkei Ägypten Tunesien Marokko
  • DERTOUR USA Kanada
  • DERTOUR Wellnesswelten
  • DERTOUR Winterspaß in Europa

  • DERTOUR deluxe Afrika Orient Indischer Ozean
  • DERTOUR deluxe Asien Ozeanien Amerika
  • DERTOUR deluxe Europäische Metropolen
  • DERTOUR deluxe Kreuzfahrten
  • DERTOUR deluxe Resorts in Europa

  • Meier‘s Weltreisen Afrika, Indischer Ozean, Orient
  • Meier‘s Weltreisen Asien
  • Meier‘s Weltreisen Australien Neuseeland Südsee
  • Meier‘s Weltreisen Karibik
  • Meier‘s Weltreisen Mittel- und Südamerika
  • Meier‘s Weltreisen Nordamerika
  • Meier‘s Weltreisen Studienreisen, Erlebnisreisen und Weltreisen

  • ADAC Reisen Australien Neuseeland Südliches Afrika
  • ADAC Reisen Campingwelten für Familien
  • ADAC Reisen Europa erfahren
  • ADAC Reisen Ferienwohnungen
  • ADAC Reisen USA Kanada


Gruppenangebote

Spezialangebote für Gruppen
Gruppen- und Leserreisen schenkt Dertour besondere Aufmerksamkeit. Unter dem Leitmotiv „Länder und andere Kulturen gemeinsam entdecken“ verfügt der Veranstalter mit dem Programm "Gruppenreisen weltweit" über eine Palette außergewöhnlicher, weltweiter Gruppenreisen, die per Flugzeug, Bahn und Schiff durchgeführt werden. Bei den "A la carte Gruppenreisen" werden individuelle Sonderreisen ab 15 Personen ausgearbeitet.


Soziales Engagement

Nachhaltigkeit im Tourismus

Für die Reisebranche ist eine nachhaltige Entwicklung von besonderer Bedeutung. Eine intakte Natur, stabile soziale Verhältnisse und sehenswerte Kulturdenkmäler sind das Kapital des Tourismus, das es zu bewahren gilt. Und zu Recht möchten unsere Kunden in ihrem Urlaub eine schöne Landschaft genießen, saubere Orte vorfinden, eine Vielfalt von Sehenswürdigkeiten erleben und auf zufriedene Menschen treffen.

Nachhaltiger Tourismus ist deshalb Erfolgsfaktor und Qualitätsmerkmal zugleich. In ihrer Schlüsselrolle als Mittler im touristischen Geschäft nutzt die DER Touristik alle Möglichkeiten und Kontakte für das Vorantreiben einer nachhaltigen Tourismusentwicklung. Mit ihrer starken Marktposition macht sich die Unternehmensgruppe mit ihren Veranstaltermarken beispielsweise bei Politikern und Verwaltungen in den Feriengebieten für nachhaltige Planungen stark, regt Hoteliers zu umweltfreundlichen Maßnahmen an oder kämpft gegen Kinderprostitution.

Diese Beispiele zeigen: Die DER Touristik ist auf vielfältige Weise ökologisch und gesellschaftlich engagiert. Wir stellen uns der Herausforderung, einen zukunftsfähigen, umwelt- und sozialverträglichen Tourismus mitzugestalten.


Soziales Engagement

Im Jahr 2000 wurde die "Gute Tat" ins Leben gerufen, für die sich die Mitarbeiter des Veranstalters Dertour in Frankfurt engagieren. In unterschiedlichsten Einzelaktionen wird mit Unterstützung des Unternehmens über das Jahr verteilt Geld gesammelt; die Einnahmen kommen unter anderem seit 2006 dem Frankfurter Kinderschutzbund zugute, der davon Therapieplätze für misshandelte oder sexuell ausgebeutete Kinder und Jugendlichen finanziert.

Die DER Touristik setzt sich engagiert gegen den kommerziellen sexuellen Missbrauch von Kindern und gegen eine Kultur des Wegsehens und Schweigens bei diesem schwierigen Thema ein. Die Veranstaltermarken Dertour, Meier’s Weltreisen und ADAC Reisen sowie ITS, Jahn Reisen und Tjaereborg setzen den globalen Verhaltenskodex „Child Protection Code“ zum Schutz von Kindern vor sexueller Ausbeutung in vollem Umfang um und sensibilisieren Kunden und die Öffentlichkeit durch Informationen in Reisekatalogen, auf Internetseiten, durch die Verteilung und das Auslegen des Flyers "Kleine Seelen – große Gefahr" sowie über Hotelmappen.

Für die Mitarbeiter der Hotelmarken Club Calimera, lti hotels und PrimaSol Hotels wurde ein speziell zugeschnittenes Seminarprogramm aufgelegt.

Auch das Segment Geschäftsreisen ist aktiv: So hat FCm Travel Solutions als erstes Unternehmen aus dem Business Travel Segment in Deutschland 2011 den Kinderschutzkodex unterzeichnet.

Vorschulprojekt Sri Lanka

Seit der Tsunami-Katastrophe in Südostasien im Dezember 2004 unterstützt die DER Touristik den Bau von Vorschulen auf Sri Lanka. Aus einer spontanen Hilfsaktion ist ein langfristiges Projekt geworden: Der Tsunami zerstörte 150 Vorschulen auf Sri Lanka. Mitarbeiter- und Firmenspenden der DER Touristik halfen beim Wiederaufbau. Die DER Touristik finanzierte den Bau von acht Vorschulen, inklusive der Ausstattung mit Möbeln, Büchern und Unterrichtsmaterial. Die Gelder, die seit 2009 im Rahmen von Mitarbeiteraktionen, Spendenaktionen in Konzern-Reisebüros und unter der Marke Jahn Reisen gesammelt werden, fließen in das Gesamtprojekt. Dazu gehören zum Beispiel auch die Ausbildung von mehr als 1.000 Lehrern und ein Begleitprogramm für Eltern, in dem bis heute rund 7.500 Eltern über die Bedeutung der schulischen Ausbildung ihrer Kinder informiert wurden.

Die DER Touristik ist Mitglied im Stiftungsrat der „Hemas Outreach Foundation“. Ziel der Stiftung ist es, ein kinderfreundliches Vorschulkonzept für Drei- bis Fünfjährige auf der gesamten Insel zu etablieren, um eine Grundlage für lebenslanges Lernen zu schaffen. Die Vorschulprogramme geben allen Kindern die Möglichkeit, sich kreativ zu entfalten sowie kommunikative und soziale Fähigkeiten zu entwickeln.

Über die von der DER Touristik finanzierten Schulen hinaus hat die Stiftung bislang weitere 28 Vorschulen finanziert. Die insgesamt 36 Vorschulen werden heute von mehr als 3.000 Kindern besucht. Derzeit wird die Hilfe besonders im Norden der Insel benötigt, wo seit dem Ende des Bürgerkrieges im Jahr 2009 wieder Frieden herrscht. Im Januar 2011 eröffnete die erste Vorschule in Jaffna in der ehemaligen Kriegsregion, im September 2012 in Mulativu ebenfalls im Norden. Grundstücke für den Bau weiterer Schulen sind bereits gekauft. Das Vorschulprogramm bietet seit 2010 außerdem eine eigene Schule für Kinder mit Downsyndrom.


Kontakt

DER Touristik Frankfurt GmbH & Co. KG

Dertour, Meier’s Weltreisen, ADAC Reisen
Emil-von-Behring-Straße 6
D-60424 Frankfurt

DER Touristik Köln GmbH

ITS , Jahn Reisen, Tjaereborg
Humboldtstraße 140
D-51149 Köln

DER Deutsches Reisebüro GmbH & Co. OHG

Emil-von-Behring-Straße 2
D-60439 Frankfurt

DERPART Reisevertrieb GmbH

Emil-von-Behring-Straße 2
D-60439 Frankfurt

DER Touristik Partner-Service GmbH & Co. KG

Humboldtstr. 140
D-51149 Köln