Sales Guide Germany from A to Z
  • Fraport AG is a full-service provider in the airport management field and
    Fraport AG is a full-service provider in the airport management field and ©Fraport AG

Frankfurt Airport – Ihr Gateway nach Deutschland

Unternehmensprofil

Die Fraport AG gehört international zu den führenden Konzernen im Airport-Business. Sie betreibt mit Frankfurt Airport eines der bedeutendsten, intermodalen (Vernetzung von Schiene, Straße und Luft) Luftverkehrsdrehkreuze der Welt.

Allgemeine Information
Frankfurt Airport

  • ist mit über 58 Millionen Passagieren/Jahr der führende Flughafen in Deutschland
  • rund 100 Airlines fliegen von hier zu 295 Zielen weltweit
  • hat zwei Terminals, die mit dem Passagiertransfer-System Sky Line und einem Bus-Shuttle verbunden sind
  • verfügt über 1.000 Parkplätze; alle großen Autovermieter sind in beiden Terminals vertreten

Intermodale Drehscheibe FRA
FRA ist der ideale Ausgangspunkt für Reisen durch Deutschland und Europa. Denn die enge Verzahnung der Verkehrssysteme und die Vielzahl von Bus-, Bahn- und Flug-verbindungen garantieren schnelles und komfortables Umsteigen. Den Fernbahnhof Flughafen Frankfurt (FRA) ist fussläufig vom Terminal 1 erreichbar. 170 Fernzüge (ICE) verbinden FRA schnell und bequem mit Großstädten im In- und Ausland. Der Fernbahnhof ist direkt über das AIRail Terminal, in dem auch 38 Airlines ein bequemes Check-in für Bahn reisende Rail&Fly-Kunden anbieten.
Das Produkt Rail&Fly der Deutschen Bahn wird durch die Airlines und Veranstalter weltweit verkauft.

Der Regionalbahnhof bietet nicht nur einen S-Bahn-Verkehr zum Hauptbahnhof Frankfurt Main in nur 12 Minuten, sondern ist Stopp für 220 Regionalzüge in die Rhein-Main-Region. Frankfurt Airport liegt zudem an Europas bedeutendstem Strassen-Verkehrsknotenpunkt,dem Frankfurter Kreuz.

Frankfurt Airport – eine Welt für sich
Das Airport Conference Center (ACC) und viele Hotels auf dem Flughafengelände bieten ein umfassendes MICE-Angebot an. Über 300 internationale Geschäfte, Bars und Restaurants – davon 25 Duty Free/Travel Value Shops – laden zum Verweilen und exklusiven Einkaufsbummel von Marken, Mode und mehr zu attraktiven Preisen ein.

Nachhaltigkeit/Umweltschutz
Als führender Airport-Betreiber ist Fraport seiner besonderen gesellschaftlichen Verantwortung zu diesem zentralen Zukunftsthema bewußt.

Barriere-freies Reisen
Der Betreuungsservice FraCare Services GmbH ist mobilitätseingeschränkten Passagieren behilflich. Die Anmeldung muss mind. 48 Stunden vor Abflug bei der Airline oder dem Reiseveranstalter - am besten gleich bei der Buchung - erfolgen (Direktbuchungen sind leider nicht möglich).


Marken/Produkte/Service

Fraport AG – Eigentümer und Betreiber von Frankfurt Airport
Die Fraport AG Frankfurt Airport Services Worldwide ist mit rund 50 Standorten auf vier Kontinenten aktiv. Sie betreibt mit dem Flughafen Frankfurt eines der bedeutendsten, intermodalen (Vernetzung von Schiene, Straße und Luft) Luftverkehrsdrehkreuze der Welt.

Die Fraport AG ist ein Full Service Airport Manager und international angesehener Hub Betreiber. Als einer der weltweit führenden Flughafengesellschaften bietet Fraport nicht nur die "klassischen" Leistungen wie Flughafenplanung, -design, -betrieb, Retailing und Airportmanagement an, sondern ist auch Know-how-Träger in den Bereichen Immobilienentwicklung, Informationstechnologie, Umwelt- und Sicherheitsmanagement. Durch Beteiligungen, Joint Ventures und Managementverträge ist Fraport bereits an zahlreichen Flughäfen im Ausland erfolgreich aktiv:

  • Burgas Airport (BOJ) und Varna Airport (VAR), Bulgarien
  • Antalya Airport(AYT), Türkei
  • Jorge Chavez International Airport Lima (LIM), Peru
  • Hannover-Langenhagen Airport (HAJ), Deutschland
  • Aeroport International Blaise Diagne, Dakar (DKR), Senegal
  • Xi’an Xianyang International Airport (XIY), China
  • Pulkovo Airport St. Petersburg (LED), Russland


Produkte

Frankfurt – Ihr Gateway nach Deutschland
Frankfurt ist Sitz der Europäischen Zentralbank (EZB) und die Stadt des Euros. Auch die Deutsche Bundesbank, die Asian Development Bank, die Chinesische Notenbank und die Weltbank Gruppe sind hier angesiedelt. Die Deutsche Börse AG ist eine der modernsten elektronischen Börsen der Welt und hier zu Hause sowie die Wertpapieraufsicht der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin), die über die Sicherheit von finanziellen Transaktionen wacht. Frankfurt ist eine der führenden Messemetropolen Europas. Hier finden die zwölf der weltweit größten Fachmessen – wie die IAA, die traditionsreiche Frankfurter Buchmesse und die Ambiente - statt.

Frankfurt bietet ein große Vielfalt an touristischen Sehenswürdigkeiten wie den Römer oder das Goethe-Haus. Entdecken Sie auch die nähere Umgebung wie den romantischen Rhein oder das Kurhaus in Wiesbaden. Viele Events wie das Museumsuferfest in Frankfurt oder die Weihnachtsmärkte ergänzen das touristische Angebot.

Konferieren am Airport
Airport Conference Center (ACC) findet sich im Frankfurt Airport Center (FAC1) und ist direkt mit dem Terminal 1 verbunden. Das ACC bietet 35 klimatisierte Räume mit Tageslicht und moderner Tagungstechnik.

Informationen: www.acc-frankfurt.de

Lounge-Angebot
Geschäftsreisende finden 21 Airline-Lounges, für die eine Zutrittsberechtigung erforderlich ist. Zudem stehen – unabhängig der gebuchten Airline und Buchungsklasse, gegen Gebühr – die LUXX Lounge in Terminal 1, Gallerie zwischen Bereichen B & C, und die Sky Lounge, Terminal 2, Transit-Bereich D, offen.
Weitere Informationen unter www.frankfurt-airport.de

Hotels am Airport
Einige Hotels der unterchiedlichen Kategorien befinden sich direkt auf dem Flughafen-Areal und bieten einen direkten Shuttle-Service von den Terminals an:

  • Hilton Hotel, 5 Sterne, 248 Räume; Kontakt: 069-26012000
  • Hilton Garden Inn, 4 Sterne, 334 Räume; Kontakt: 069 4500 2500
  • InterCityHotel Frankfurt-Airport 4 Sterne, 360 Räume, 14 Konferenzräume, 2 Auditorien; Kontakt: +49 (0)69 697099
  • MEININGER Hotel Frankfurt Airport 3 Sterne,168 Räume; Kontakt: +49 69 95 79 79 65
  • Park Inn Frankfurt Airport 3 Sterne, 209 Räume, 4 Konferenzräume; Kontakt: +49 (0) 900276-0
  • Sheraton Frankfurt Hotels & Towers 5 Sterne, 1,008 Räume; Kontakt: +49 (0)69 69770
  • Steigenberger Airport Hotel 5 Sterne, 550 Räume; Kontakt: +49 (0)69 69750

Informationen und Buchungen:
Welcome Service / Hotels & Tours Counter
Terminal 1, Ankunftebene, Bereich B
www.airport-travelnet.com
email:

Gesundheit & Kosmetik
BeRelaxTerminal 2, Transitbereich D/E, bietet alles zur Entspannung für den gestressten Reisenden: ob Massagen, Gesichtsbehandlungen, Maniküre/Pediküre oder eine Bar, an der es anstelle von Cocktails, Sauerstoff für die rosige Haut gibt. Täglich geöffnet von 7 Uhr bis 22 Uhr.

Flughafen-Klinik
Die Klinik im Terminal 1, zwischen den Bereichen B und C (Ankunft), bietet Erste Hilfe und andere medizinische Dienste an. Geöffnet täglich 24 Stunden.
Kontakt:
Tel. +49 (0)69 690 66767
E-mail:

Apotheken
Terminal 1, Bereich B (Ebene 2) und Terminal 2, Bereich D/E (Ebene 3), täglich von 7 Uhr bis 21 Uhr.

Services

Duschen
Duschen sind in beiden Terminals vorhanden und sind von 6 bis 22 Uhr geöffnet.

Information: www.airport-frankfurt.de

Gepäckwagen
Gepäckwagen stehen im Bereich der Check-In Schalter, an der Gepäckausgabe, den Terminalvorfahrten und in den Parkhäusern gegen 2€ Pfand zur Verfügung.

Gepäckaufbewahrung
Terminal 1
Bereich B, Ebene 1 (Ankunft), täglich 24 Stunden;
Bereich B/C, Ebene 2 (Abflug), täglich von 06.00 bis 22.00 Uhr
Terminal 2
Bereich D, Ebene 2 (Ankunft), täglich von 06.00 bis 22.00 Uhr

Mietwagen
Alle großen Mietwagenunternehmen sind am Airport in Terminal 1 und 2 vertreten.

Reinigung
Terminal 1, Bereich C, Level 0.
Geöffnet von Montag – Freitag: 7 bis 20 Uhr; Samstag und Sonntag: 9 bis 19 Uhr.

Hotelreservierung „Hotel & Tours“
Hotelvermittlung, Städtetouren, Besichtigungen, Limousinenservice, Telefonkarten und Frankfurt Card.

Mehr Informationen unter www.frankfurt-airport.de/reisebuchung
oder per E-Mail an:

Lounges am Frankfurter Flughafen
Verschiedene Airlines bieten ihren Gästen Lounges im Terminal 1 und 2 an. Darüber hinaus stehen für jeden Passagier zwei unabhängige Lounges gegen Gebühr zur Verfügung.

Mehr Informationen unter www.frankfurt-airport.de

VIP Service
Ob bei Ankunft, Abflug oder Transitaufenthalt – der VIP-Service bietet eine persönliche Betreuung unabhängig von der gewählten Buchungsklasse und Fluggesellschaft in einer angenehmen Atmosphäre.

Mehr Informationen unter
Tel.: +49 (0)69 690 70366
oder per E-Mail an:

Entspannt Reisen

Handgepäck Regeln
Das Handgepäck unterliegt hinsichtlich Anzahl und Größe der Gepäckstücke den Beschränkungen der einzelnen Fluggesellschaften. Für die Luftsicherheitskontrollen gelten die Mitnahmebestimmungen für Flüssigkeiten im Handgepäck. Weitere Informationen sind auf der Homepage www.frankfurt-airport.de zu finden.

Zoll Freimengen
Es ist erlaubt, Reisemitbringsel abgabenfrei einzuführen, allerdings nur zum persönlichen Gebrauch oder Verbrauch oder als Geschenk. Bestimmte Mengen und Werte dürfen dabei nicht überschritten werden. Weitere Informationen unter Homepage www.frankfurt-airport.de

Ankunft in Frankfurt
Passagiere werden gebeten, rechtzeitig vor Abreise die Gültigkeit ihrer Reisepapiere zu überprüfen: Der Pass oder Ausweis sollte mindestens für die Dauer des geplanten Aufenthaltes in Deutschland gültig sein. Sollten Passagiere nicht die Staatsangehörigkeit eines Landes des Schengener Abkommens besitzen, muss rechtzeitig geklärt werden, ob ein Einreise-Visum benötigt wird.
Weitere Informationen unter www.frankfurt-airport.de oder per E-Mail an .

Frankfurt Airport City – Genießen Sie Ihren Aufenthalt

Entdecken Sie die Einkaufsvielfalt
Am Flughafen Frankfurt wird Shoppen zu einem neuen Erlebnis – dafür sorgen überraschende Vielfalt, stilvolle Atmosphäre und internationales Flair unserer zahlreichen Shops in beiden Terminals, sowohl vor als auch hinter den Sicherheitskontrollen. Für Trendsetter, Modebegeisterte und Weltenbummler an 365 Tagen im Jahr.

Weitere Informationen: www.frankfurt-airport.de

Services „Great to have you here!“
Damit die Reise von Anfang bis Ende ein Erlebnis wird, bietet der Flughafen Frankfurt ein umfangreiches Serviceangebot und ein angenehmes Ambiente. Hierfür stehen viele neue Dienstleistungen zur Verfügung, damit der Passagier schnell und komfortabel von A nach B kommt oder ein Umsteigen leicht gemacht wird. Auch kann der Passagier sich die Aufenthaltszeit abwechslungsreich gestalten und erhält stets die Informationen, die er benötigt.
Egal, ob die Passagiere die Reise in Frankfurt beginnen, ausklingen lassen oder fortführen - wir freuen uns, Sie als Gast bei uns zu begrüßen!

Frankfurt Airport – Gut gerüstet für die Zukunft

Ausbau Frankfurt Airport
Der Bedarf nach Mobilität wächst weiterhin. Um diesem gerecht zu werden, und die bedeutende Drehkreuz-Funktion des Flughafens Frankfurt im weltweiten Luftverkehr auch in Zukunft sicherzustellen, soll das geplante Terminal 3 in der ersten Bauphase Kapazität für weitere 14 Millionen Passagiere pro Jahr ermöglichen.


Gruppenangebote

Flughafen-Rundfahrten

  • Die Besucher fahren mit dem Bus und Tour-Guide direkt auf das Vorfeld und beobachten aus unmittelbarer Nähe das Starten und Landen der Flugzeuge sowie das ganze Flughafengeschehen.
  • Mini-Touren (45 Minuten) werden von Mo-Fr stündlich von 13h bis einschließlich 16h angeboten. An Wochenenden, Feiertagen und in den Schulferien in Hessen und angrenzenden Bundesländern starten sie schon ab 11 Uhr. Einzelpersonen, Familien oder Kleingruppen erhalten ohne Voranmeldung Tickets am Rundfahrten-Schalter im Terminal 1, Abflugebene, Bereich C (10 bis 17 Uhr).
  • Ein breites Angebot an längeren Touren (90-180 Minuten) steht Gruppen ab 25 Personen nach Voranmeldung zur Verfügung (bei weniger Teilnehmern: Mindestpauschale).
  • Auf Gruppentouren erhalten Reisemittler 10% Provision.

Information und Anmeldung: +49 (0) 69 690 70291
www.rundfahrten.frankfurt-airport.de
E-Mail:

Die Besucherterrasse (Terminal 2) bleibt wegen Renovierung bis Frühjahr 2015 geschlossen; bietet von April bis November täglich von 10 bis 18 Uhr einen herrlichen Blick auf das rege Treiben auf dem Flughafen-Vorfeld. Der Eintritt zur Besucherterrasse ist am Tag der Rundfahrt im Preis enthalten.

Bus Charter Parkbereiche

Absetzen und Abholen von Gruppenreisen mit dem Bus
Zum Ein- und Aussteigen von Fluggästen oder Be- und Entladen von Gepäck können Reisebusse auf den Charterbusspuren am Terminal 1 (Ankunftsebene) und am Terminal 2 halten.

Für Langzeitparken bitte den Busparkplatz P36 am Terminal 1 anfahren.

Information & Kontakt:
Tel. +49 (0)69 69088888
Fax +49 (0)69 69059381
email:


Barrierefreies Reisen

Barriere-frei Reisen ab FRA

Vor Reiseantritt
Mobilitätseingeschränkte oder behinderte Fluggäste, die Betreuung am Flughafen benötigen, werden gebeten einen Betreuungsbedarf vor der Reise anzumelden:

  • mindestens 48 Stunden vor Abflug
  • bei der Fluggesellschaft oder dem Reiseveranstalter

Die frühzeitige Anmeldung dient der rechtzeitigen Weiterleitung der Informationen an den Betreuungsservice. Eine Direktbuchung beim Betreuungsservice ist aus Sicherheitsgründen nicht möglich.
Weitere Informationen unter
www.frankfurt-airport.de --> Rubrik: Barrierefreies Reisen oder www.fracareservices.com

Nützliche Tipps
Für Ihren Aufenthalt am Flughafen Frankfurt: Am Abflugtag begeben Sie sich wie gewohnt an den Check-in Schalter der Fluggesellschaft oder an eine der Rufsäulen für den Betreuungsservice. Diese Rufsäulen sind überall im Terminal zu finden. Das Personal an den Informationsschaltern in beiden Terminals hilft gerne persönlich weiter. Ausführliche Informationen unter
www.frankfurt-airport.de --> Rubrik: Barrierefreies Reisen.

Gepäckträger (Porter Service)/Begleitservice
Unabhängig von der gebuchten Airline können Sie einen Porter- und Begleitservice buchen. Der Porter Service ist Ihnen beim Transport des aufzugebenden Gepäcks behilflich. Der Begleitservice bietet seine Begleitung im öffentlichen Bereich und Transit an. Beide Dienstleistungen müssen im Vorfeld gebucht werden und sind kostenpflichtig.

Weitere Informationen unter
www.frankfurt-airport.de


FIT

Programm-Vorschläge
Attraktive Vielfalt von verschiedenen Attraktionen in Frankfurt-Rhein-Main-Region erwartet Sie (www.frankfurt-rhein-main.de):

  • Farbenprächtige Festivals und Weihnachtsmärkte, wunderschöne, romantische Fahrten entlang der Deutschen Märchenstraße mit Ausgangspunkt in Hanau, nur 30 Km östlich von Frankfurt, oder in Steinau an der Strasse
  • Sport-Events: ausgewählte Rad und Wanderwege; Kurorte mit heißen Mineralthermen; der Rhein-Main Park (unterstützt durch den Fraport Ökologie Etat); Fußball, das Frankfurt Drachenboot Rennen oder der Ironman Germany
  • nahe gelegene Weinregionen im Rheingau, der Bergstrasse, an der Mosel oder in Rheinhessen
  • Historische Denkmäler wie z. B. Kathedralen und Kirchen, Ruinen und Reste der Kelten und Römer, Museen und Gallerien, Literarische Größen von Goethe bis zu den Brüdern Grimm
  • UNESCO Weltkultur-Erbe wie das Romantische Mittel-Rhein-Tal
  • UNESCO Naturparks wie u. a. der Geopark Bergstrasse-Odenwald und das Rhön Biosphären Reservat; romantische Täler entlang der Flüsse Fulda, Lahn, Main, Neckar und Nidda; die bewaldeten Höhenzüge von Taunus, Odenwald, Rhön, Spessart und Vogelsberg – Europa's größtem (erloschenem) Vulkangebiet.

Buchen Sie einfach Ihre Kunde auf eine unserer “Riverside Romance” Reiseangebote ab/bis FRA, die auch ganz individuell auf Ihre Wünsche zusammengestellt werden kann.
Weitere Informationen unter
www.FRA.gateways–to-europe.com


Soziales Engagement

Nachhaltigkeit Zukunft in Verantwortung
"Nachhaltig verbinden“ beginnt für uns bei einem möglichst ressourceneffizienten Flughafen-Betrieb und reicht bis hin zu einem tollen Angebot intelligent vernetzter Verkehrsträger, wie es FRA bereits heute auszeichnet.

Weitere Informationen unter: www.nachhaltigkeitsbericht.fraport.de und www.fraport.de/content/fraport/de/nachhaltigkeit.html


Sonstiges

Broschüren
Der Airport Guide liegt in verschiedenen Sprachverseionen vor. Unverändert ist der Airport Guide in Deutsch und Englisch als Broschüre erhältlich und wird auch in den Terminals ausgelegt. Die Broschüre kann auch über die Frankfurt Airport Website www.frankfurt-airport.de abgerufen werden. Der bisher in Deutsch und Englisch vorliegende Transfer Guide ist um viele Sprachversionen erweitert worden. Er ist kostenlos in den Informationssäulen in beiden Terminals erhältlich oder unter www.frankfurt-airport.de zum Herunterladen abrufbar.

Internet/WLAN
WLAN ist am Flughafen Frakfurt den ganzen Tag gratis verfügbar.
Die kostenlose FRA Airport App für iPhone und Android liefert in vielen Sprachen wichtige Informationen zur Flugauskunft, Shops, Parken, Services uvm.

Fraport Communication Center
Tel: ++49 (0) 1806 / 372 4636*
*0,20 €/Anruf aus dem deutschen Festnetz; Mobilfunkpreise maximal 0,60 €/Anruf Internet: www.frankfurt-airport.de

Informationsquellen:

  • Information Service Points in Terminal 1 und Terminal 2 mit mehrsprachigem Infopersonal
  • Welcome Center, Terminal 1, Ankunftebene, Bereich B
  • Information Tafeln in beiden Terminals
  • Fluganzeigetafeln in allen Terminalbereichen
  • mehrsprachige Service Guides geben den Passagieren Orientierung und helfen weiter

Meeting Points
Terminal 1, Ankunftsebene, Bereich B
Terminal 2, Ankunftsebene, Bereich D/E


Fraport AG auf der Deutschland-Karte anzeigen

Kontakt

Fraport AG

FTU-VK
60547 Frankfurt

www.frankfurt-airport.de

Senior Manager
Susanne D. Schick
Stefan Kopp

E-Mail:

Fraport Communication Center:
Telefon: +49 (0) 1806 / 372 4636*
(*0,20 €/Anruf aus dem deutschen Festnetz; Mobilfunkpreise maximal 0,60 €/Anruf)