Sales Guide Germany from A to Z
  • Business Class
    Business Class ©airberlin

Air Berlin PLC & Co. Luftverkehrs KG

Unternehmensprofil

airberlin: die Airline mit Herz für Urlauber und Geschäftsreisende
airberlin ist die zweitgrößte Fluggesellschaft in Deutschland und gehört zu den führenden Luftfahrtunternehmen Europas. Mit weltweit 171 Zielen und einem vielfach ausgezeichneten Service ist airberlin 1. Wahl für mehr als 31,5 Millionen Reisende. Die Drehkreuze Berlin Tegel, Düsseldorf, Palma de Mallorca und Wien stärken das Profil als weltweit operierende Fluggesellschaft. Zur airberlin group gehören neben airberlin auch die österreichische Airline NIKI, die Schweizer Fluggesellschaft Belair und die airberlin technik GmbH. Durch die strategische Partnerschaft mit Etihad Airways und dem Beitritt zum globalen Luftfahrtbündnis oneworld® fliegt airberlin an der Spitze der internationalen Luftfahrtbranche


Marken/Produkte/Service

Produkt & Service
Fluggäste bei airberlin fliegen auf höchstem Serviceniveau und in kürzester Zeit rund um die Welt. Erstklassiger Service an Bord, ein dichtes Streckennetz sowie optimale Anschlussverbindungen stehen den Fluggästen weltweit zur Verfügung.

Airline Partnerschaften
Mit der 2011 beschlossenen strategischen Partnerschaft mit Etihad Airways und dem Beitritt zum globalen Luftfahrtbündnis oneworld® im März 2012 ermöglicht airberlin ihren Fluggästen eine Vielzahl an Vorteilen und ein optimales weltweites Streckennetz.

Etihad Airways
Gemeinsam bedienen airberlin und Etihad Airways 228 Ziele in 84 Ländern. Mit der strategischen Partnerschaft vergrößern beide Airlines ihr Streckennetz und die Anzahl ihrer Codeshare-Verbindungen erheblich. Das Drehkreuz von Etihad Airways in Abu Dhabi nutzt airberlin als Tor in die arabische Welt sowie nach Asien, Afrika und Australien.

oneworld
Mit dem oneworld Beitritt stehen airberlin Gästen mehr als 1.000 Destinationen in 150 Ländern zur Auswahl. airberlin fliegt mit den oneworld-Mitgliedern American Airlines, British Airways, Finnair, Iberia, Royal Jordanian, S7 Airlines und Japan Airlines unter gemeinsamer Flugnummer.
Für airberlin Gäste hat sich das Flugangebot vor allem im Westen erheblich vergrößert. z. B. können Gäste nun täglich von Berlin und Düsseldorf in die USA fliegen. Über die Drehkreuze von American Airlines: -Chicago, Los Angeles, Miami und New York- gibt es zudem Anschlussverbindungen zu rund 60 weiteren Zielen innerhalb der USA.


Produkte

Kurz- und Mittelstrecke
Auf Kurz- und Mittelstrecken Flügen genießen Fluggäste den preisgekrönten Service von airberlin. Kostenfreie Snacks, Sandwiches, Bagels oder Baguettes werden je nach Abflugzeit und Fluglänge gereicht. Warme und kalte Getränke sowie eine kostenpflichtige Auswahl an Bier und Wein (auf innerdeutschen Verbindungen ab 14:00 Uhr kostenfrei) gehören ebenfalls dazu. Auf allen Flügen bietet airberlin ein abwechslungsreiches und umfangreiches Unterhaltungsprogramm.
Ab einer Flugdauer von 60 Minuten bietet airberlin frisch zubereitete Gourmetmenüs aus dem Hause SANSIBAR (Vorbestellung bis 24h vor Abflug möglich).
Die verschiedenen Spezialitäten variieren je nach Tageszeit bzw. Saison und werden vom Herbert Seckler, dem Wirt des berühmten Sylter Restaurants Sansibar, kreiert.

Economy Class Langstrecke
Noch mehr Komfort bietet airberlin in der neuen Economy Class. Die ergonomisch geformten Lederbausitze sind mit einer individuell verstellbaren Kopfstütze, zusätzlicher Polsterung und Anti-Thrombose-Auflage jetzt noch bequemer. Mantelhaken, USB-Anschlüsse und das preisgekrönte Amenity-Kit auf Nachtflügen stehen den Gästen ebenfalls zur Verfügung. Das individuelle Bord-Entertainment System ist in der Rückenlehne jedes Sitzes integriert und bietet ein umfangreiches Angebot an Audio-/Videoprogrammen on demand. Die hochauflösenden Monitore nutzen moderne LED-Technologie und sind individuell mittels Touchscreen zu bedienen. Eine USB-Schnittstelle für das Laden von kleinen elektronischen Geräten befindet sich direkt am Monitor. Kopfhörer sowie Zeitungen und Magazine stehen für airberlin Gäste kostenlos bereit.
airberlin serviert ihren Gästen auf Langstreckenflügen in der Economy Class warme Speisen, ein kaltes Menü, Snacks und ein reichhaltiges Sortiment an Getränken.
Neu: Die Sansibar Gourmetmenüs sind jetzt ebenfalls auf Langstreckenflügen ab Deutschland verfügbar und können bis 48h vor Abflug vorbestellt werden.

Business Class Langstrecke
Bereits vor dem Flug steht Business Class Gästen für Check-in und die Gepäckaufgabe ein exklusiver Check-in Schalter zur Verfügung. In der Zeit bis zum Abflug können Business Class Passagiere in den exklusiven Lounges an vielen deutschen und internationalen Airports verweilen. Die Kabinen der Business Class sind mit 19 FullFlatt-Sitzen ausgestattet, bieten einen direkten Zutritt zum Gang und garantieren somit ausreichend Ruhe und Erholung auf der Reise. Ein preisgekröntes Amenity Kit mit hochwertigen Produkten sorgt für Wohlbefinden an Bord. Im Laufe des Fluges werden Gäste mit einem Aperitif-Service sowie mehrgängigen Menüs verwöhnt. Diese werden nach Rezepten des bekannten Sylter Restaurants „Sansibar“ exklusiv für airberlin kreiert. Ergänzt wird der Service durch eine große Auswahl an Softdrinks und hochwertige alkoholischen Getränken sowie Kaffeespezialitäten von Nespresso. Das individuelle Bord-Entertainment System ist in jedem Sitz integriert und bietet ein umfangreiches Angebot von Kino-Highlights, Serien, Spielen und Musikalben bis hin zu Hörbüchern. Die hochauflösenden Monitore nutzen moderne LED-Technologie und sind individuell mittels Touchscreen zu bedienen. Kopfhörer, Snacks sowie eine große Auswahl an nationalen und internationalen Zeitungen und Zeitschriften stehen den airberlin Business Class Gästen jederzeit kostenfrei zur Verfügung.

airberlin hat seit April 2014 den letzten Airbus A330-200 mit der neuen Business Class ausgestattet. Fluggäste genießen damit ab sofort auf jedem Business Class Flug den Komfort der neuen FullFlat Sitze (Ausnahme Flüge ab Stuttgart/Wien nach Abu Dhabi).
Die neue Konfiguration mit nur 19 Sitzen bietet Fluggästen eine gesteigerte Privatsphäre sowie direkten Zutritt zum Gang von jedem Platz.

e-Services für den Check-in
airberlin bietet Gästen vielfältige e-Services für einen schnellen, komfortablen, mobilen und sicheren Check-in. Ab 30 Stunden bis 45 Minuten vor Abflug können Gäste online über airberlin.com oder die airberlin iPhone App einchecken. Reisende drucken sich die Bordkarte aus oder lassen sich diese per E-Mail, SMS oder MMS zusenden. Der Sitzplatz kann nachträglich noch geändert werden. Auch bei Gepäckaufgabe lohnt sich der Service, denn airberlin Gäste können den Baggage drop-off-Schalter am Flughafen nutzen.
Beim Check-in Vorgang mit der airberlin iPhone App kann der Barcode zur Bordkarte direkt am Gate abgerufen werden. Mit der App können airberlin Gäste auch ihren topbonus Kontostand und die Details des Meilenprogramms abrufen. Zudem bietet die App Informationen zum Flugziel.

Besitzer eines Smartphones können über die mobile Version der Website mobile.airberlin.com für ihren Flug einchecken und einen Sitzplatz reservieren. Die Bordkarte wird als Barcode per MMS, SMS oder E-Mail direkt auf das Mobiltelefon geschickt. Aktuelle Abflüge und Ankünfte können ebenso eingesehen werden wie das topbonus Programm von airberlin. Zudem stehen Quick Check-in Automaten an den Flughäfen für airberlin Gäste bereit.

Seit April können Nutzer der airberlin iPhone App sich die digitale Bordkarte auch auf ihre Smartwatch senden, wenn sie über eine Pebble oder Pebble Steel Smartwatch verfügen. Smartphone und Uhr synchronisieren sich anschließend und das Boarding ist direkt mit der Smartwatch möglich.

Vielfliegerprogramm topbonus
Das preisgekrönte Vielfliegerprogramm topbonus verzeichnet mehr als 3,5 Millionen Teilnehmer, welche Meilen auf Flügen mit airberlin, NIKI, Etihad Airways und den oneworld Airlinepartnern sammeln und einlösen können. Des Weiteren können Statusgäste zahlreiche exklusive Vorteile nutzen. Um die Zeit bis zum Abflug so bequem und kurzweilig wie möglich zu gestalten, finden topbonus Silver, Gold und Platinum Teilnehmer an ausgewählten Flughäfen in Deutschland sowie in Österreich einen Exklusiven Wartebereich. Ob Weltenbummler oder Geschäftsreisender, topbonus lohnt sich für jeden, denn neben den Meilen für airberlin Flüge kann man auch bei mehr als 120 topbonus Partnern wertvolle Meilen sammeln.

Ab sofort können Fluggäste ihre Meilen in Prämien einlösen. Denn zum 10-jährigen Jubiläum hat airberlin einen neuen topbonus Shop eröffnet. Ein topbonus Teilnehmer kann bereits ab 2.000 Prämienmeilen eine Wunschprämie einlösen und zusätzlich in einer Kombination aus Meilen & Cash zahlen.

Lounges & Exklusive Wartebereiche
airberlin bietet topbonus Statuskunden und Business Class Gästen an zahlreichen Flughäfen Exklusive Wartebereiche und Lounges an. Fluggäste mit einer topbonus Silver, Gold oder Platinum Card oder einem Business Class Ticket können vor Abflug die Exklusiven Wartebereiche nutzen. Bequeme Ledersitze, eine umfangreiche Auswahl an Zeitungen und Zeitschriften, heiße und kalte Getränke sowie das aktuelle Nachrichtenprogramm laden zum Verweilen ein.


Gruppenangebote

Gruppenreisen & MICE
Bei airberlin sind Gruppen herzlich Willkommen.
Als Gruppenreise gilt eine Buchung von mindestens 10 Personen (ohne Infants) mit identischem Flug. Gruppen profitieren unter anderem von individuell kalkulierten Tarifen, persönlicher Beratung, zusätzlicher Flexibilität bezüglich Namensänderungen und kostenfreien Stornierungsmöglichkeiten.

meeting & event solutions
Für größere Veranstaltungen mit mindestens 50 Teilnehmern-, und individueller Anreise bietet airberlin ein attraktives Ratenmodell zu einer auf die individuellen Bedürfnisse angepassten Flexibilität. Größere Gruppen können gerne auch ein komplettes Flugzeug zur exklusiven Verwendung anfragen. Hier besteht zusätzlich die Möglichkeit, Ziele außerhalb des airberlin Streckennetzes anzufliegen.


Preiskonditionen

YourFare – so individuell wie Sie
FlyDeal, FlyClassic und FlyFlex - die Tarifstruktur bei airberlin macht Fliegen noch individueller, denn jetzt entscheidet vor allem einer: Sie.

Möchten Sie besonders preisgünstig fliegen, wie gewohnt die bewährten Serviceleistungen in Anspruch nehmen oder legen Sie Wert auf hohe Flexibilität und noch mehr Komfort?

Bei airberlin können Sie bei Ihrer Buchung zwischen 3 Optionen wählen: Einfach für den Tarif entscheiden, der Ihren Anforderungen entspricht und eine ganz neue Freiheit über den Wolken genießen.

Der FlyFlex-Tarif z. B. sorgt für ein Höchstmaß an Flexibilität bei Ihrer Reiseplanung und an Komfort rund um Ihren Flug: Sie können in diesem Tarif gebuchte Flüge kostenfrei stornieren sowie kostenfrei umbuchen. Hierbei ist lediglich der Differenzbeitrag zum neuen Flugpreis zu zahlen. Im Preis inklusive sind neben zwei Handgepäckstücken auch zwei aufzugebende Gepäckstücke und Sportgepäck sowie die Sitzplatzreservierung vorab.

airberlin Firmentarife
Unternehmen mit regelmäßigem Geschäftsreiseaufkommen können auf den Flugstrecken der airberlin group über ein Firmenabkommen individuelle Firmenraten beziehen. Die vollflexiblen Firmenraten bieten hohe Ersparnisse und können kostenfrei umgebucht und storniert werden.

airberlin business points
Auch Unternehmen mit weniger hohem Flugaufkommen profitieren von Flügen auf Strecken der airberlin group. Mit dem kostenlosen Bonusprogramm sammeln kleine und mittelständische Unternehmen auf jedem geschäftlichen Flug ihrer Mitarbeiter wertvolle Punkte, die in Prämienflüge (auch kurzfristig bis zu 2 Stunden vor Abflug) eingelöst werden können.


Barrierefreies Reisen

Für Fluggäste mit eingeschränkter Mobilität hat airberlin verschiedene zusätzliche Serviceleistungen im Programm. So bietet die Airline beispielsweise eine kostenlose Begleitung sowohl am Abflug- als auch am Zielflughafen an. Geh- bzw. schwerbehinderten Passagieren werden für die Beförderung zum und vom Flugzeug kostenfrei Rollstühle bereitgestellt. Rollstühle der Fluggäste werden ohne zusätzliche Kosten befördert und nicht auf das Freigepäck angerechnet. Ebenfalls kostenfrei transportiert airberlin medizinische Hilfsmittel und Geräte (z. B. Beatmungsgeräte, Inhalatoren und Gehhilfen) sowie Medikamente bei Vorlage eines entsprechenden Attestes.


FIT

airberlin bietet FIT-Reisen über eine Vielzahl von Absatzwegen an, darunter GDS (z. B. Amadeus, Galileo, Sabre und Worldspan), das Internet und das Service Center der Airline.


Soziales Engagement

Ökoeffizientes Fliegen
Mit einem Durchschnittsalter von nur 5 Jahren ist die Flotte der airberlin eine der jüngsten, leisesten und effizientesten in Europa. In 2013 hat airberlin eine neue Bestmarke erreicht. Die Airline verbrauchte auf 100 geflogenen Passagierkilometern nur 3,3 Liter Kerosin verbraucht und ist damit der ökoeffizienteste Netzwerk-Carrier Europas. Das Programm „Ökoeffizientes Fliegen“ umfasst zahlreiche Maßnahmen, um eine stetige Verbesserung der Umweltbilanz voranzutreiben. Für das Programm erhielt airberlin 2011 als erste Airline überhaupt den ÖkoGlobe für nachhaltige Mobilität.


Sonstiges

airberlin ist über alle Vertriebskanäle und Buchungssysteme buchbar - online und im Reisebüro. Vertriebspartner finden auf unserer Partnerseite partner.airberlin.com hilfreiche Informationen rund um ihre Arbeit mit der airberlin group, z.B. über unsere Strecken, Frequenzen, Produkte, Services, Top Partner News, Buchungshinweise, PEP´s und Counter Card Vorteile.


Kontakt

Air Berlin PLC & Co. Luftverkehrs KG

Saatwinkler Damm 42 – 43
13627 Berlin
Deutschland

Servicehotline: +49 30 3434 3434
www.airberlin.com

Weitere Kontakte

Deutschland Agency Support

Group Bookings

Press

Corporate Service