Ferienstrassen von A bis Z
A
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • I
  • J
  • K
  • L
  • M
  • N
  • O
  • P
  • Q
  • R
  • T
  • U
  • V
  • W
  • X
  • Y
  • Z
Bootsfahrt unter Tage im Besucherbergwerk Dorothea Stollen „Himmlisch Heer“
Biel Herbst Winter
Straße der Romanik, Stiftskirche Quedlinburg
Badeanlage einer römischen Villa bei Niedereschach-Fischbach
Teträder-Bottrop
Der Plönlein in Rothenburg o. d. Tauber
SchlossRheinsberg
Burgruine Rechberg, Innenhof
Iffezheim: Rhein am Abend
Allstedt
Heidelberg: Beleuchtete alte Brücke
Zittauer Schmalspurbahn, Bahnhof Oybin
Schloss Bad Wurzach: Barocktreppenhaus
östrich Winkel - Schloss Vollrads
Paulskirche
Wachtenburg, Wachenheim an der Weinstrasse
Deutsche Uhrenstrasse

Ferienstraßen – Deutschland im eigenen Tempo kennenlernen

Die Ferienstraßen sind eine ideale Möglichkeit, Deutschland per Auto, Motorrad oder mit dem Fahrrad kennenzulernen. Mehr als 150 verschiedene Routen stehen zur Auswahl, jede präsentiert deutsche Regionen unter einem anderen Thema.

Die Touren bieten einen reizvollen Mix aus Fahrspaß und Erleben. Tempo und Länge der Reise bestimmen Sie selbst, ebenso wie die Thematik. Landeskunde gefällig? Da gibt es zum Beispiel die Deutsche Alpenstraße. Für Geschichtsliebhaber empfiehlt sich etwa die Deutsche Limes-Straße. Handwerkerprodukte wie Porzellan, Uhren oder Glas sind ebenfalls Gegenstand der Routen. Kulinarische Straßen führen zu regionalen Produkten wie Wein, Käse oder Spargel.

Machen Sie sich auf den Weg. Entdecken Sie Deutschland auf eigene Faust, die Ferienstraßen weisen die Richtung.