• 0
Garmisch-Partenkirchen – raue Schönheit und Kurort der Premium Class

Garmisch-Partenkirchen – raue Schönheit und Kurort der Premium Class

Sanfte Bewegung, gesunde Luft und ein herrliches Ambiente – all das tut gut. Kein Wunder: Schließlich ist Garmisch-Partenkirchen einer der sechzehn Heilklimatischen Kurorte der Premium Class in Deutschland.

Gesunde Luft ist hier längst nicht alles. Wer nach Garmisch-Partenkirchen kommt, den erwartet ein individuell ausgearbeitetes Programm zum Fitwerden und Fitbleiben. Die Kurspezialität ist hier die heilklimatische Bewegungstherapie – von der Ludwig-Maximilians-Universität München eigens für Garmisch-Partenkirchen entwickelt.

Heilklimatische Bewegungstherapie

Das Prinzip ist einfach: Bewegung an der frischen Luft macht fit! Ärzte ermitteln die individuelle Belastbarkeit, Klimatherapeuten wählen auf dessen Basis zugeschnittene Wanderrouten aus. Die heilklimatische Bewegungstherapie entfaltet ihre Wirkung insbesondere bei Immunschwäche, Hyper- und Hypotonie, koronarer Herzkrankheit, Stoffwechselerkrankungen und Erkrankungen des Bewegungs- und Stützapparates sowie der Atmungsorgane und der Haut. Doch auch wer kerngesund ist, kann das Heilklimawandern erleben und die wohltuende Wirkung genießen. Regelmäßig werden klimatherapeutische Wanderungen über die 300 km markierten Wander- und Höhenkurwege auf abwechslungsreichen Routen in traumhafter Landschaft angeboten.

Pulverschnee und Wintersonne

Sehenswürdig ist Deutschlands höchster Berg, die Zugspitze mit ihren 2.962 Metern. Von der Terrasse der Bergstation aus genießt man einen atemberaubenden Blick über vier Länder und mehr als vierhundert Gipfel. Alpines Skivergnügen für jeden Anspruch bietet das Skigebiet Garmisch-Classic. Hier erleben Wintersportler vor einmaliger Bergkulisse auf drei Skibergen abwechslungsreiche Pisten.

Events

Mit den Skispringen in Oberstdorf und Garmisch-Partenkirchen macht Bayern jedes Jahr den Auftakt der Vierschanzentournee. Die Skisprung-Weltcupveranstaltungen gehören zu den prestigeträchtigsten Wettbewerben überhaupt. 

Oberstdorf ist Gastgeber des Auftaktspringens zum Jahresende, danach folgt das Neujahrsspringen in Garmisch-Partenkirchen.

Nächste Termine:

29.12.2018 - 30.12.2018

31.12.2018 - 01.01.2019

03.01.2019 - 04.01.2019

05.01.2019 - 06.01.2019

Ort der Veranstaltung

Olympiastadion
Karl-und-Martin-Neuner-Platz
82467 Garmisch-Partenkirchen

Alle Angaben zu Preisen, Terminen und Öffnungszeiten ohne Gewähr.

Veranstaltungen & Events

Events suchen
Weitere Suchkritieren
Alle zurücksetzen