• EGA-Park in Erfurt
    EGA-Park in Erfurt ©Erfurt Tourismus und Marketing GmbH (Neumann)
  • Angeln im Fränkischen Seenland
    Angeln im Fränkischen Seenland
  • Strand von Langeoog
    Strand von Langeoog

Barrierefreie Reiseziele in Deutschland

Grenzenlose Reiseerlebnisse bieten die Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft "Barrierefreie Reiseziele in Deutschland". Ob in der Stadt, in den Bergen oder an der See – jede der barrierefreien Urlaubsregionen hat ein unverwechselbares Profil.

Alle Mitgliedsregionen der Arbeitsgemeinschaft engagieren sich stark in der Entwicklung von Reiseangeboten für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen, Hörbehinderungen sowie für gehörlose Besucher, Gäste mit Sehbehinderungen und blinde Gäste.

Folgende Reisegebiete laden zu einem Besuch ein:

  • die Eifel mit dem Nationalpark Eifel, einer Landschaft zwischen Wald, Wasser und Vulkanen,
  • die Stadt Erfurt mit ihrer romantischen mittelalterlichen Altstadt und dem bekannten Ensemble von Dom und Severikirche,
  • das Fränkische Seenland mit attraktiven Freizeitanlagen zum Baden, Surfen, Segeln und Radfahren in abwechslungsreicher Landschaft,
  • die Insel Langeoog, eingebettet zwischen Watt und Meer, im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer,
  • die Stadt Magdeburg als Landeshauptstadt Sachsen-Anhalts mit einer 1200-jährigen wechselvollen Geschichte
  • die Niederlausitz, die typisch märkische Wald- und Seenlandschaft
  • das Ruppiner Seenland mit vielfältigen Wassersportmöglichkeiten, Kanälen und Flüssen sowie
  • die Sächsische Schweiz mit dem Nationalpark und der beeindruckenden Landschaft des Elbsandsteingebirges.

Die Regionen bieten allen Gästen einen Aufenthalt entsprechend ihren Wünschen und Bedürfnissen. Auch für die jüngsten Besucher und einen Familienurlaub findet der Gast hier passende Anregungen. Natur, Kultur, aktive Erholung oder einfach nur Entspannung – vielfältige Eindrücke werden garantiert.

In den Mitgliedsregionen stehen barrierefreie Unterkünfte, Serviceeinrichtungen und Möglichkeiten der aktiven Erholung zur Verfügung. Leider noch vorhandene Barrieren werden aktiv abgebaut – das Ziel der Arbeitsgemeinschaft ist es, dass sich alle Gäste in den Regionen Wohlfühlen.

Über die AG:
Die AG „Barrierefreie Reiseziele in Deutschland“ ist ein Verbund aus Städten und Tourismusregionen, die sich der Entwicklung des barrierefreien Tourismus in Deutschland in besonderem Maße verschrieben haben, diesen beständig weiterentwickeln und gemeinsam mit den Partnern der AG kommunizieren.

Entdecken Sie das Reiseland Deutschland auf der Karte