29. Internationales Kurzfilmfestival Berlin

Das Internationale Kurzfilm Festival Berlin wurde 1982 gegründet und ist heute nach der Berlinale das zweitgrößte internationale Filmfestival Berlins. Zahlreiche Wettbewerbe in verschiedenen Sparten von Dokumentar- bis zu Animationsfilmen und thematische Schwerpunktprogramme bieten spannende Einblicke in die Filmlandschaft ausgewählter Genres, Länder und Regionen. Neu mit dabei ist seit letztem Jahr der Wettbewerb "Green Screen": Filme, die sich auf vielfältige Weise mit dem Thema Ökologie beschäftigen.

Weitere Informationen

Nächste Termine:

12.11.2013 - 17.11.2013

Entdecken Sie das Reiseland Deutschland auf der Karte

Planen Sie hier Ihre Deutschlandreise. Einfach Favoriten hinzufügen, Reihenfolge festlegen und losfahren!

0 Favoriten ausgewählt