Le Carrousel de Sanssouci 2013

'Le Carrousel de Sanssouci', das barocke Reitspektakel aus den Zeiten Friedrichs des Großen, ist eine faszinierende Zeitreise in die versunkene Welt der höfischen Prachtentfaltung. Erleben Sie eine einzigartige Mischung aus klassischer Reitkunst, live vorgetragener Barockmusik, Gesang, Tanz und Artistik, die es so nur in Potsdam zu erleben gibt! Im Sommer 1750 lud Friedrich der Große anlässlich des Besuchs seiner Schwester Wilhelmine zu höfischen Festlichkeiten in seine Residenzen nach Berlin und Potsdam, deren Höhepunkt das ›Carrousel de Berlin‹ bildete. Dieses ›Rossballett‹ wurde von den besten Reitern Preußens aufgeführt, darunter alle Brüder des Königs. Vier als antike Heldenvölker kostümierte Reiter-Quadrillen kämpften um kostbare Preise, die ihnen von Prinzessin Amalie, der ›Karussellkönigin‹, überreicht wurden.

Weitere Informationen

Nächste Termine:

Beginn: 20 Uhr

Ort der Veranstaltung

Beginn: 20 Uhr
14482 Potsdam

Veranstalter

Beginn: 20 Uhr
Robert-Koch-Str. 11
14482 Potsdam
Fon: (+49) 0331 27 13 068
Fax: (+49) 0331 27 13 068
carrousel@hoefische-festspiele.de
http://www.carrousel-de-sanssouci.de

Entdecken Sie das Reiseland Deutschland auf der Karte

Planen Sie hier Ihre Deutschlandreise. Einfach Favoriten hinzufügen, Reihenfolge festlegen und losfahren!

0 Favoriten ausgewählt