Filmnächte am Elbufer, Dresden
Filmnächte am Elbufer, Dresden © imago
Bitte wählen Sie ...

Hier finden Sie Informationen zur Ticketreservierung und Angebotspaketen

Filmnächte am Elbufer: Großes Kino unter freiem Himmel

Die Filmnächte am Elbufer in Dresden nehmen den Begriff „großes Kino“ beim Wort. Nicht nur, weil es Deutschlands größtes Freilichtkino-Festival ist, sondern auch wegen der seit 2004 eingesetzten größten mobilen Kinoleinwand der Welt: Mit einer Projektionsfläche von gigantischen 448 Quadratmetern oder 32 auf 14 Metern bietet sie Kinoerlebnisse der Superlative.

An rund 60 Tagen im Sommer gibt es hier Filmnächte mit 50 Filmveranstaltungen, viele davon deutsche Erstaufführungen. Rund 3.300 Sitzplätze stehen für die Besucher zur Verfügung. 400 davon sind besonders begehrt: erstens, weil sie überdacht sind, und zweitens, weil sie bewirtet werden.
Allerdings gibt der Name des Festivals nur die halbe Wahrheit wieder. Denn die Filmnächte am Elbufer sind auch ein Konzertereignis allerersten Ranges: R.E.M., Die Ärzte, Nelly Furtado und Die Fantastischen Vier sind nur einige von vielen, die hier aufgetreten sind. Die Riesen-Leinwand wird für die etwa zehn Konzerte einfach um 90 Grad gedreht und dient praktischerweise als Bühnendach. Alles zusammen bildet ein außergewöhnliches Programm für etwa 150.000 Gäste.
Und noch etwas wird geboten, und zwar kostenlos: Der abendliche Blick auf die weltberühmte Silhouette der sächsischen Metropole, für viele ein eigenes Highlight. Seit der Gründung des Festivals 1991 hat sich vieles getan, dieser Anblick ist stets der gleiche geblieben und macht die Filmnächte am Elbufer zum wohl schönsten Open-Air-Kino- und Konzertfestival Deutschlands – vielleicht sogar Europas?

Weitere Informationen

Nächste Termine:

26.06.2014 - 24.08.2014

Alle Angaben zu Preisen, Terminen und Öffnungszeiten ohne Gewähr.

Entdecken Sie das Reiseland Deutschland auf der Karte

Planen Sie hier Ihre Deutschlandreise. Einfach Favoriten hinzufügen, Reihenfolge festlegen und losfahren!

0 Favoriten ausgewählt