Medien der Reformation - Kampf der Konfessionen in Rothenburg ob der Tauber

Der Ansbacher Kanzler Georg Vogler hinterließ nach seinem Tod 1550 der Stadt Rothenburg eine umfangreiche Sammlung reformatorischer Flugschriften.
In diesem Fundus wird der erbittert geführte Glaubens- und Kulturkampf, der während der Reformation tobte, auf dramatische Art deutlich. Das Reichsstadtmuseum wird in einer Ausstellung diese Konflikte, die sich sehr stark in den frühen Printmedien der Neuzeit niederschlugen, wieder aufleben lassen.

Weitere Informationen

Nächste Termine:

02.10.2016 - 30.09.2017

Ort der Veranstaltung

Reichsstadtmuseum
Klosterhof 5
91541 Rothenburg ob der Tauber
Fon: 09861 - 939043
reichsstadtmuseum@rothenburg.de

Alle Angaben zu Preisen, Terminen und Öffnungszeiten ohne Gewähr.