Münchner Opernfestspiele
Münchner Opernfestspiele ©Bayerische Staatsoper (Wilfried Hösl)
Bitte wählen Sie ...

Hier finden Sie Informationen zur Ticketreservierung und Angebotspaketen

Münchner Opernfestspiele

1875 gegründet sind die Münchner Opernfestspiele international das traditionsreichste Festival ihrer Art. Zentraler Veranstaltungsort ist das Prinzregententheater. Es wurde um 1900 eigens für die Festspiele in München errichtet. Zusätzlich finden Konzerte und Aufführungen überall in der bayerischen Hauptstadt statt. Höhepunkt des Sommerfestivals ist die Aufführung „Oper für alle“: Auf dem Max-Joseph-Platz vor dem Nationaltheater lauschen mehr als 10.000 Menschen der Musik – draußen und umsonst.

Weitere Informationen

Aktuelles:
Im Mittelpunkt des Programms der Opernfestspiele 2012 steht die Götterdämmerung von Richard Wagner.

Nächste Termine:

Ticketpreise:
Die Karten kosten zwischen ca. 10 Euro und ca. 100 Euro.

Alle Angaben zu Preisen, Terminen und Öffnungszeiten ohne Gewähr.

Entdecken Sie das Reiseland Deutschland auf der Karte

Planen Sie hier Ihre Deutschlandreise. Einfach Favoriten hinzufügen, Reihenfolge festlegen und losfahren!

0 Favoriten ausgewählt