Das klingt aber gut:
Musik für jeden Geschmack

Musik liegt in der Luft: Begeisterung herrscht immer dort, wo Belcanto auf Blasmusik trifft, Rock auf Klassik und Jazz auf Reggae. Und das ist einfach überall in Deutschland. Ein Land im Rhythmus der Festivals und Konzerte – zwischen Wagner in Bayreuth und Heavy Metal in Wacken.

Klassik und mehr bietet das Musikfest Bremen seit 1998 - von der alten Musik bis zu neuzeitlichen Klängen. Fulminant ist schon der traditionelle Auftakt mit der "Großen Nachtmusik" - einem "Konzertbüffet" aus 24 unterschiedlichen Darbietungen rund um den von der UNESCO geschützten Bremer Marktplatz. Die Reihe Musikfest Surprise in der Überseestadt vereint Weltmusik aus allen fünf Kontinenten. Lokalkolorit verströmt das Arp-Schnitger-Festival, das dem berühmten Orgelbauer gewidmet ist.

mehr »

Vom frühen Frühjahr bis in den Dezember hinein präsentiert sich die Sächsische Schweiz musikalisch. Im Rahmen des Festivals Sandstein & Musik verbindet die Region in Sachsen , die für ihre bizarren Sandsteinformationen bekannt ist, ihre natürliche Besonderheit mit Konzerten verschiedenster Spielarten. Parks und Barockgärten, Schlösser, Burgen, Kirchen und ein Steinbruch werden in der von Sandstein geprägten Landschaft zum Konzertsaal.

mehr »

Entdecken Sie das Reiseland Deutschland auf der Karte

Planen Sie hier Ihre Deutschlandreise. Einfach Favoriten hinzufügen, Reihenfolge festlegen und losfahren!

0 Favoriten ausgewählt