• Schmidt´s Tivoli, Hamburg
    Schmidt´s Tivoli, Hamburg © - Oliver Fantitsch
  • Schmidt´s Tivoli, Hamburg
    Schmidt´s Tivoli, Hamburg © - Oliver Fantitsch

Schmidts Tivoli in Hamburg: Viel Theater auf der Reeperbahn

Dass Schmidts Tivoli, ebenso wie das nur wenige Schritte entfernte Schmidt Theater, nicht einfach nur in Hamburg zu Hause ist, sondern im Stadtteil St. Pauli, noch genauer auf der Reeperbahn, sagt einiges über die Art dieses Theaterbetriebs aus: Hier geht es eher amüsant zu, gerne auch mit einem Stich ins Frivole.

Der achteckige Zuschauerraum von Schmidts Tivoli erinnert an eine Zirkusarena, das Ambiente ist plüschig – der ideale Rahmen für Musical, Kabarett und Varieté. Spezialität des Hauses sind vor allem deutschsprachige Musicalrevuen, die von der ersten bis zur letzten Note, von der Idee bis zur Aufführung komplett selbst produziert werden.

Weitere Informationen

Nächste Termine:

11.11.2017 - 14.12.2018

Cindy Reller. Voll ins Ohr und mitten ins Herz! Es war einmal vor langer, langer Zeit in einem fernen Königreich ... Stop! Wenn sich die Macher von Schmidt-Hits wie „Heiße Ecke“, „Die Königs vom Kiez“ oder „Villa Sonnenschein“ einen klassischen Märchenstoff vorknöpfen, kommt dabei alles heraus – nur kein klassisches Märchen! „Cindy Reller“ ist ein herzerwärmendes Hamburg-Märchen in schönster Schmidt-Manier – detailverliebt inszeniert, schräg und vor allem saukomisch! Eine wilde Kostümschlacht mit sechs herausragenden Komödianten, singenden Tieren und 20 märchenhaften neuen Schlagerkompositionen mit Ohrwurmgarantie.

13.12.2017 - 07.01.2018

Theater im Schmidtchen Theater. Reeperbahn. „Mythos Marlene“ mit Kerstin Marie Mäkelburg Marlene Dietrich, 1901 in Berlin geboren, 1992 völlig zurückgezogen in Paris verstorben, war wohl die erste Femme fatale der Filmgeschichte – und eine der letzten echten großen Diven unserer Zeit. In ihrem Soloprogramm begibt sich die Hamburger Schauspielerin und Sängerin Kerstin Marie Mäkelburg auf eine Reise durch das faszinierende Leben dieser außergewöhnlichen Frau, die vom braven preußischen Mädel zum Hollywood-Star und zur Ikone wurde. „Mythos Marlene“ gibt einen starken, intimen und humorvollen Einblick in das Leben der Dietrich. Wir tauchen ein in ihre Geschichte und Gedanken, ihre persönlichen Höhen und Tiefen, ihre Begegnungen und Liebschaften mit berühmten Zeitgenossen wie Frank Sinatra, Charlie Chaplin, Jean Gabin oder Ernest Hemingway, der über sie sagte: „Einerlei, womit sie einem das Herz bricht, wenn sie nur da ist, um es wieder zusammenzustücken“. Und natürlich ihre Lieder wie „Ich bin von Kopf bis Fuß auf Liebe eingestellt“, „Paff, der Zauberdrachen“, „Ich bin die fesche Lola“ oder „Sag mir wo die Blumen sind“, begnadet interpretiert mit der tiefen, rauchigen Stimme, die Marlene Dietrich so einzigartig machte.

12.10.2018 - 17.10.2018

Komma rein hier! Ein Kiez-Solo von und mit Torsten Hammann. Seit über 18 Jahren spielt sich Torsten Hammann schon in die Herzen der Schmidt-Zuschauer – zuletzt begeisterte er große und kleine Theaterfreunde als „Räuber Hotzenplotz“ und in „Der kleine Störtebeker“. Fernsehbegeisterte kennen ihn aus Produktionen wie „Tatort“, „Wilsberg“ oder „Großstadtrevier“. Jetzt präsentiert Torsten Hammann sein Kiez-Solo „Komma rein hier!“, in dem er mit gewohnt viel Herz und Humor gleich selbst in alle Rollen schlüpft – er spielt neben einem Koberer u. a. auch eine asiatische Stripperin, einen russischen Clubbesitzer und Olivia Jones, mit der wir sogar eine Kieztour machen. Dass er dann auch noch tanzt, möge man ihm verzeihen.

Ort der Veranstaltung

Schmidts TIVOLI
Spielbudenplatz 27
20359 Hamburg
Fon: +49 (0)40 31 77 88 99
info@tivoli.de

Alle Angaben zu Preisen, Terminen und Öffnungszeiten ohne Gewähr.