Artisten, Attraktionen, Sensationen:
Showtime in Deutschland

Große Stars und große Emotionen: Das gehört einfach zusammen. Mitreißende Revuen, gewagtes Kabarett, elegantes Varieté und natürlich der Zirkus, diese wunderbare Traumwelt von damals und heute: Sie alle bitten, Platz zu nehmen in der ersten Reihe und Shows von allererster Qualität zu erleben.

Alle zwei Jahre zeigt der internationale Artisten-Nachwuchs beim European Youth Circus sein Können und Wiesbaden steht im Fokus der globalen Zirkus-, Artisten- und Varietészene. Mehr als 100 Bewerbungen aus rund 20 Ländern Europas sichtet die Jury und wählt daraus die Künstler für die Show aus. Junge Artistinnen und Artisten im Alter von zehn bis 25 Jahren präsentieren sich dann in vier Wettbewerbsveranstaltungen und zwei Gala-Shows den Besuchern und der Jury.

mehr »

Mitten im Regierungsviertel Berlins erleben Besucher hier statt politischer Debatten eine moderne Version des Varietés der 20er Jahre. Chansons, Cabaret, Varieté, Tanz, waghalsige Artistik, Musical-Comedy, Entertainment oder Magie: Deutsche Stars und internationale Künstler wie die TomTomCrew, Hip-Hop-Artisten aus Australien oder der venezianische Verwandlungsstar Ennio sorgen im Tipi am Kanzleramt für beste Unterhaltung.

mehr »

Hier sind die wilden 20er Jahre noch zu spüren: Von außen unscheinbar öffnet sich die Bar jeder Vernunft in Berlin innen als echtes Spiegelzelt. Ein glitzernder Festsaal, der durch unzählige Spiegel zu einer grenzenlosen, zauberhaften Welt anwächst – wie geschaffen für intelligente Kleinkunst von Chanson über Entertainment bis zu Comedy. Vor der Show sollten sich die Besucher Zeit nehmen und sich im Zelt oder im Biergarten kulinarisch verwöhnen lassen.

mehr »

Immer freitags und samstags werden im Quatsch Comedy Club Hamburg die Lachmuskeln trainiert. Und da Training ja bekanntermaßen nur etwas nützt, wenn man es regelmäßig betreibt, stehen in dem Club jede Woche andere Künstler auf der Bühne – so werden Besucher schnell zu Stammgästen. Rund 300 Menschen lassen sich jeden Abend von der Atmosphäre des Clubs beim Musicaltheater Neue Flora begeistern.

mehr »

Der Quatsch Comedy Club Berlin gilt als Keimzelle der deutschen Stand-up-Comedy, die Club-Gründer Thomas Hermanns Anfang der 90er Jahre in Deutschland populär machte. Zunächst als Bühnenprogramm gestartet, ist Hermanns Show mittlerweile auch im Fernsehen sehr erfolgreich. Immer donnerstags bis sonntags (im Juli und August donnerstags bis samstags) erleben Besucher in Berlin die im ganzen Land berühmten Shows hautnah – ganz nach dem Motto „hier lachst Du live“.

mehr »

Auch das Rheinland will lachen: Deshalb hat der Quatsch Comedy Club nach Berlin und Hamburg ein weiteres Standbein nach Düsseldorf gesetzt. Ein Wochenende im Monat steht ein Moderator mit vier Künstlern in monatlich wechselnder Besetzung im Düsseldorfer Capitol-Theater auf der Bühne und bringt den Saal zum Toben.

mehr »

Entdecken Sie das Reiseland Deutschland auf der Karte

Planen Sie hier Ihre Deutschlandreise. Einfach Favoriten hinzufügen, Reihenfolge festlegen und losfahren!

0 Favoriten ausgewählt