• © Andreas Schmidt/LTM

Sonderausstellung "Bach und Luther"

Das Bach-Museum Leipzig befindet sich im ehemaligen Wohnhaus von Bachs Freund, dem reichen Fabrikanten Georg Heinrich Bose, direkt neben der ehemaligen Thomasschule gelegen, wo Bach wohnte und unterrichtete. Die Sonderausstellung anlässlich des Reformationsjubiläums beleuchtet das protestantische Thomaskantorat und die Bedeutung der Errungenschaften Martin Luthers für den Komponisten. Eine besondere Rolle spielen Originalhandschriften aus dem berühmten Choralkantaten-Jahrgang von 1724/25 und eine Lutherbibel mit einem handschriftlichen Besitzvermerk Bachs.

Weitere Informationen: www.bachmuseumleipzig.de

Weitere Informationen

Nächste Termine:

08.09.2017 - 28.01.2018

Ort der Veranstaltung

Bach-Museum Leipzig
Thomaskirchhof 15/16
04109 Leipzig
Fon: +49 (0) 341 9137202
Fax: +49 (0) 341 9137205
museum@bach-leipzig.de
www.bach-leipzig.de

Kontakt

Bach-Archiv Leipzig
Fon: +49 (0) 341 91370
Fax: +49 (0) 341 9137105
info@bach-leipzig.de

Alle Angaben zu Preisen, Terminen und Öffnungszeiten ohne Gewähr.