Athletik, Ästhetik
und alles auf Sieg:
Sportveranstaltungen

Schneller, weiter, höher – und vor allem: spannender! Das ist Sport in Deutschland, ob König Fußball regiert, große Rennwochenenden Hunderttausende in ihren Bann ziehen oder das größte Seglertreffen der Welt stattfindet: Immer gilt auch für die Besucher das olympische Motto: „Dabei sein ist alles!“

Der Brandenburger Strand vor Westerland ist der beeindruckende Schauplatz des Windsurf World Cups auf Sylt. Als einziger Stop auf der World Tour der Professional Windsurfers Association (PWA) hat dieser Wettbewerb in Schleswig-Holstein den Status eines Super Grand Slam: Nur hier werden alle drei Disziplinen – Waveriding, Freestyle und Slalom – ausgetragen. Abends sorgt die After-Surf-Party für Stimmung. Zudem ist die Windsurf Night Session ein absoluter Publikumsmagnet und ein Garant für spektakuläre Action.

mehr »

Immer Ende Mai wird im Hamburger Stadtteil Klein Flottbek nahe der Elbe das Deutsche Spring- und Dressur-Derby entschieden. Der Hindernis-Parcours für die Springreiter mit dem berüchtigten Pulvermanns Grab ist seit 1920 unverändert und gilt als einer der schwersten der Welt. Der Wettbewerb ist zugleich eine Etappe der internationalen DKB-Riders Tour. Besonderheit des Dressur-Derbys ist der Pferdewechsel im Finale. Hier muss jeder Reiter auch mit dem Pferd der Konkurrenten antreten.

mehr »

Spitzensport der weltbesten Kitesurfer, Beachpartys bis spät in die Nacht, ein aufregendes Rahmenprogramm sowie angesagte Musik-Acts machen das Nordseebad St. Peter-Ording in Schleswig-Holstein während des Kitesurf Worldcup zum Mekka der Szene. In drei Disziplinen - Freestyle, Course Racing und Air Style Show - zeigen die Sportler ihr Können und sorgen für Spannung und Nervenkitzel.

mehr »

Seit 1989 pitchen und putten Golfer bei den BMW International Open um den Sieg. Das ursprünglich in München beheimatete jährliche Event findet seit 2012 immer abwechselnd in München und Köln statt. Als Preisgeld winken zwei Millionen Euro, der Titel gehört zu den begehrtesten auf der European Tour. Weltstars wie Severiano Ballesteros, Fred Couples, Lee Westwood, Bernhard Langer und Martin Kaymer haben bei den BMW International Open abgeschlagen.

mehr »

Kaltblüter und historische Kutschen stehen im Mittelpunkt der Titanen der Rennbahn, einem der außergewöhnlichsten Pferdeevents in Deutschland. Wettreiten ohne Sattel, Wagenrennen und Hindernisfahrten stehen auf dem Programm, außerdem wird das „stärkste Kaltblut“ ermittelt. Beim Rahmenprogramm fahren römische Kampfwagen und preußische Postkutschen auf, auch Markttreiben und ein Abenteuerdorf sorgen für Unterhaltung. Jedes Jahr zieht das Event rund 20.000 Pferdefreunde nach Brück in Brandenburg .

mehr »

Die kleine Fachwerkstadt Halle in Westfalen ist Austragungsort der Gerry Weber Open, dem einzigen Rasentennisturnier in Deutschland. Seit 1993 wird das Turnier als ATP-Wettbewerb in Nordrhein-Westfalen ausgetragen. Tennisgrößen wie die Olympiasieger Michael Stich, Roger Federer und Jewgeni Kafelnikow haben hier wichtige Siege errungen. Zusätzlich zu den Matches sorgt ein Rahmenprogramm mit Musik, Show und Informationen für Unterhaltung.

mehr »

Mit den Skispringen in Oberstdorf und Garmisch-Partenkirchen macht Bayern jedes Jahr den Auftakt der Vierschanzentournee. Die Skisprung-Weltcupveranstaltungen gehören zu den prestigeträchtigsten Wettbewerben überhaupt. Oberstdorf ist Gastgeber des Auftaktspringens zum Jahresende, danach folgt das Neujahrsspringen in Garmisch-Partenkirchen .

mehr »

Entdecken Sie das Reiseland Deutschland auf der Karte

Planen Sie hier Ihre Deutschlandreise. Einfach Favoriten hinzufügen, Reihenfolge festlegen und losfahren!

0 Favoriten ausgewählt