Blick über den Hainich
Blick über den Hainich ©Karl-Heinz Laube

Blickwinkel 7: Nationalpark Hainich. Ein Stück Urwald im Herzen Deutschlands.

Das größte zusammenhängende Buchenwaldgebiet Europas war jahrzehntelang militärisches Sperrgebiet. Heute, 25 Jahre nach dem Mauerfall, ist das jüngste UNESCO-Weltnaturerbe Deutschlands, der Hainich, ein „wilder“ Wald, in dem sich neben Bäumen Pilze, Moose und seltene Tiere wie Wildkatze oder Schwarzstorch frei entfalten können. Selbst im mit 31 Prozent seiner Fläche reich bewaldeten Deutschland ist dieser Nationalpark ein ganz besonderes Naturerlebnis.

Mehr Blickwinkel

Entdecken Sie das Reiseland Deutschland auf der Karte

Planen Sie hier Ihre Deutschlandreise. Einfach Favoriten hinzufügen, Reihenfolge festlegen und losfahren!

0 Favoriten ausgewählt