Ich will doch nur spielen
playmobil funpark in Zirndorf: Wasserkanal ©Deutsche Spielzeugstrasse c/o Landratsamt Coburg
Ferienstrassen von A bis Z
Die Deutsche Spielzeugstraße

Ich will doch nur spielen

Die Deutsche Spielzeugstraße ist eine rund 300 km lange Erlebnisroute mit einem ausgesprochen sympathischen Thema und großer Tradition zwischen Nürnberg mitten im Herzen Frankens und der thüringischen Landeshauptstadt Erfurt. Starten Sie mit Ihren Kids eine traumhafte Reise und treffen Sie viele neue Freunde. Jeder Tag bringt neue Abenteuer – das ist spannender als Fernsehen und macht Riesenspaß.

Spielwaren in vielerlei Ausprägung, Produktionsstätten und Schauräume, Modelleisenbahnen, Bärenwerkstätten, Puppenmanufakturen, Museen in verschiedensten Facetten und tolle Erlebnisparks – besonders für Kids ist ein kleiner Abstecher in den Playmobil-FunPark in Zirndorf ein absolutes MUSS: Sie alle laden ein, entlang der Deutschen Spielzeugstraße eine reiche Kulturlandschaft mit rund 30 Städten und Gemeinden zu erfahren.

Der Name ist Programm

Sammler, Liebhaber, Puppenmütter, Puppenstuben-Fans und Teddybären-Freunde finden in Werkstätten, auf Börsen oder Sammlerfestivals ihre noch fehlenden Lieblingsstücke. Beim Puppendoktor kann man zusehen, wie er die alte „unkaputtbare Puppe Lisa“ wieder gesunden lässt oder beim Bärendoktor der unansehnliche zottelige Freund Teddybär wieder aufgehübscht wird. Auch Spielzeugfabriken, die industrielle Spielwaren herstellen, gewähren Einblicke in ihre Produktion und die größeren Spielzeugfabriken bieten zudem häufig Werksverkäufe an. Bei dieser Gelegenheit lässt sich das eine oder andere Spielzeug-Schnäppchen machen. Ergänzend gibt es Veranstaltungen zu Spiel und Spielzeug satt.

Langeweile? Aber nicht hier!

Der Blick hinter die Kulissen einer Puppenmanufaktur lässt den Wert deutscher Qualitätsarbeit erahnen. In einer Glashütte den Zusammenhang zwischen Weihnachtsschmuck, Glasmurmeln und Puppenaugen zu erfahren, lässt das Herz eines jeden Liebhabers höher schlagen. Wer die Abwechslung liebt, sucht diese in einem der Erlebnisparks, wo Zwerge, Plastikfiguren, echte Tiere, Ritter oder Indianer den Besucher in eine andere Welt entführen. Zwergenaufstand am Wasserfall proben die Gartenzwerge zum Beispiel im Zwergenpark Trusetal.

Und das ist noch lange nicht alles

Spielzeug verzaubert nicht nur die Kids! Eine Reise auf der Spielzeugstraße ist auch immer eine Reise zu den Kindheitsträumen – also kommt einfach mit und lasst uns spielen! Spielen macht nicht nur Spaß – spielen macht auch schlau!

Deutsche Spielzeugstraße

Länge: ca. 300 km

Thematik: Spielwaren, heutige Herstellung, Produktionsgeschichte

Highlights:
Arnstadt: Schlossmuseum Puppenstadt „Mon plaisir“
Neustadt/Coburg: Erlebnispark, Alte Weihnachtsfabrik, Werksverkäufe,
Sammlerfestivals
Nürnberg: Spielzeugmuseum/ Spielarchiv, Weihnachtsmarkt, internationale
Spielwarenmesse
Rödental: bekannte Spielwarenfirmen, Engelpuppen, EBO Plüschtiere mit Werksverkauf
Sonneberg: Deutsches Spielwarenmuseum, Puppen-/Bärendoktor
Waltershausen: Schloss Tenneberg mit Heimatmuseum, Geschichte der
Puppenindustrie
Zirndorf: Playmobil-Funpark, Museen

www.spielzeugstrasse.de

Entdecken Sie das Reiseland Deutschland auf der Karte

Planen Sie hier Ihre Deutschlandreise. Einfach Favoriten hinzufügen, Reihenfolge festlegen und losfahren!

0 Favoriten ausgewählt

Barrierefreie Steuerung

Zwei nützliche Tastenkombinationen zum Zoomen im Browser:

Vergrößern: +

Verkleinern: +

Weitere Hilfe erhalten Sie beim Browser-Anbieter durch Klick auf das Icon: