Deutsche Spielzeugstraße
Bitte wählen Sie ...

Ich will doch nur spielen – am besten auf der Deutschen Spielzeugstraße

Die Deutsche Spielzeugstraße ist eine rund 300 Kilometer lange Erlebnisroute mit einem ausgesprochen sympathischen Thema und großer Tradition. Sie verläuft zwischen Nürnberg und Waltershausen. Eine Reise auf der Spielzeugstraße ist auch immer eine zu den Kindheitsträumen.

Starten Sie mit Ihren Kids eine traumhafte Reise und treffen Sie viele neue Freunde. Jeder Tag bringt neue Abenteuer – das ist spannender als Fernsehen und macht riesigen Spaß. Spielwaren in vielerlei Ausprägung, Produktionsstätten und Schauräume, Modelleisenbahnen, Bärenwerkstätten, Puppenmanufakturen, Museen und Erlebnisparks – besonders für Kids ist der Playmobil-Funpark in Zirndorf ein absolutes Muss: Sie laden alle ein, eine reiche Kulturlandschaft mit rund 30 Städten und Gemeinden spielerisch zu erfahren. Sammler und Liebhaber finden in Werkstätten oder auf Börsen ihre Lieblingsstücke. Beim Puppendoktor kann man zusehen, wie er die alte „unkaputtbare Puppe Lisa“ wieder gesunden lässt oder beim Bärendoktor der unansehnliche zottelige Teddybär wieder aufgehübscht wird. Auch Spielzeugfabriken, die industrielle Spielwaren herstellen, gewähren Einblicke in ihre Produktion. Die größeren Spielzeugfabriken bieten zudem häufig Werksverkäufe an. Bei dieser Gelegenheit können Sie das ein oder andere Schnäppchen machen und Spielzeug unter dem eigentlichen Verkaufspreis erwerben. Komm mit und lass uns spielen!

Entdecken Sie das Reiseland Deutschland auf der Karte

Planen Sie hier Ihre Deutschlandreise. Einfach Favoriten hinzufügen, Reihenfolge festlegen und losfahren!

0 Favoriten ausgewählt