Schwäbische Bäderstraße
Bitte wählen Sie ...

Auf der „Reise ins ICH“ – herzlich willkommen an der Schwäbischen Bäderstraße

Entlang der rund 180 Kilometer langen Schwäbischen Bäderstraße von Überlingen am Bodensee nach Bad Wörishofen im Allgäu heißen die Stationen: sich verwöhnen – Ich sein – träumen – abtauchen und loslassen. Das Ziel: sich fit und gesund zu fühlen. Ob Kneippkuren oder Moorbaden, Nordic Fitness oder Aquabiking, ob präventive Sportprogramme oder heilsame Behandlungen – jeder findet hier sein Gesundheitsangebot.

Die Schwäbische Bäderstraße führt durch eine besonders üppige und sonnenreiche Natur: vom mediterran anmutenden Bodensee über das wellige Oberschwaben und das voralpine Allgäu bis zu den majestätischen Felsenriesen der Allgäuer Alpen. Für das körperliche und seelische Wohlbefinden bieten die neun Kurorte und Heilbäder entlang der Route die besten Voraussetzungen. Die gesunden Elemente verleihen neue Kraft und Energie: das heilkräftige Naturmoor, wohlig warmes Thermalwasser und das ganzheitliche Naturverfahren nach Pfarrer Kneipp. Die Thermalbäder mit ihren Badelandschaften, deren schwefel- und fluoridhaltiges Thermalwasser aus einer Tiefe von bis zu 1.800 Metern an die Oberfläche sprudelt, haben nicht nur eine therapeutische Wirkung, sondern sorgen auch für wohlige Entspannung. Schon Pfarrer Kneipp hat die besondere Heilwirkung des Wassers entdeckt. Wer also immer konsequent kneippt, ist auch immer gut drauf. Ob in der malerischen Landschaft des Allgäus oder im oberschwäbischen „Barockhimmel“, man sollte hier einfach in Ruhe genießen und sich nach Herzenslust verwöhnen lassen.

Entdecken Sie das Reiseland Deutschland auf der Karte

Planen Sie hier Ihre Deutschlandreise. Einfach Favoriten hinzufügen, Reihenfolge festlegen und losfahren!

0 Favoriten ausgewählt