Bad Neuenahr-Ahrweiler
Bad Neuenahr-Ahrweiler ©AG Bad Neuenahr (Dirk Topel)

Bad Neuenahr-Ahrweiler – Gesundheit und Erholung im Heilbad

Sprudelndes Heilwasser, natürliche Gesundheit und Erholung pur: Das Heilbad Bad Neuenahr punktet mit ganzheitlichem Wohlbefinden inmitten der vielfältigen Landschaft des Ahrtals.

Der moderne Gesundheitsstandort verbindet gesundheitsfördernde und -erhaltende Kompetenzen mit einem attraktiven Wellness- und Kulturangebot.

Das Heilwasser

Natürlich, warm und wohltuend präsentiert sich das staatlich anerkannte Heilwasser. Aus einer Tiefe von 95 Metern und 34 Grad warm sprudelt es mit Hilfe natürlicher Kohlensäure in einer bis zu 10 m hohen Fontäne an die Oberfläche. Schon bei der Entdeckung des „Großen Sprudels“ im Jahre 1861 war sich die Wissenschaft über die heilende Wirkung einig.

Der Kurpark – Natur und Kultur erleben

Im Kurpark pulsiert das Herz des Heilbades Bad Neuenahr. Zwischen weitläufigem Grün, mächtigen Bäumen und herrlichen Blumenbeeten im Wandel der Jahreszeiten steigt die Heilquelle „Großer Sprudel“ empor. Trinkbrunnen bieten Gelegenheit, das sanfte Heilmittel für tägliches Wohlbefinden zu genießen.

Jährliches Highlight ist die „Klangwelle Bad Neuenahr-Ahrweiler“, eine faszinierende Show aus Wasser, Feuer, Laser, Licht und Musik. Jeweils am zweiten und dritten Oktober-Wochenende lässt die Klangwelle die Augen tausender Besucher im Kurpark Bad Neuenahr leuchten.

Wellness- und Wohlfühlwelt

Einfach mal abtauchen in eine Wohlfühlwelt und so richtig erholen. In den Ahr-Thermen belebt die natürliche Wärme des Thermalwassers die Haut mit sanftem Prickeln, stärkt die Immunabwehr und entspannt.

Bewährte Aktivangebote im Heilbad sorgen für die optimale Balance aus Anstrengung und Erholung.

Barrierefreie Steuerung

Zwei nützliche Tastenkombinationen zum Zoomen im Browser:

Vergrößern: +

Verkleinern: +

Weitere Hilfe erhalten Sie beim Browser-Anbieter durch Klick auf das Icon: