Naturpark Frankenwald - Historische Burgen und verwunschene Täler
Wasserschloß ©Dietrich Förster

Naturpark Frankenwald - Historische Burgen und verwunschene Täler

Oben in Bayern , an der grünen Grenze zu Thüringen liegt der Naturpark Frankenwald. Ein Mittelgebirge mit aussichtsreichen Höhen, bunten Wiesentälern und imposanten Burgen.

Der Frankenwald ist ein großes zusammenhängendes Waldgebiet in das artenreiche offene Wiesentäler und Höhenrücken eingebettet sind. Die historisch gewachsene Kulturlandschaft ist heute erlebbar von sagenhaften Burgen bis zu feuchten Floßfahrten. Ein perfekt ausgeschildertes Wanderwegenetz führt quer durch den Naturpark, Informationswege bieten spannende Wanderungen durch die Mittelgebirgslandschaft. Von der historischen Altstadt von Kronach mit ihrer großen Festungsanlage bis zur auf einem Höhenrücken liegende Burgruine in Lichtenberg: attraktive Ziele mit herauslagenden kulinarischen Erlebnissen. Fahrrad- und Mountainbikerouten führen nach kurzen Anstiegen zu schönen Abfahrten - auch entlang des Grünen Bandes, dem Naturschutzgebiet im ehemaligen innerdeutschen Grenzstreifen. Am Rennsteig, einem historischen Höhenweg, bieten Handwerk und Kultur Einblicke in die Industriebetriebe und die umgebenden Kulturgüter. Das Deutsche Dampflockmuseum ist eine herausragende Attraktion mit einem Informationsweg entlang der Schiefen Ebene. Im Naturpark Frankenwald können sich Besucher auf attraktive, ruhige Landschaften mit gemütlichen Dörfern und Städten freuen!

Entdecken Sie das Reiseland Deutschland auf der Karte

Planen Sie hier Ihre Deutschlandreise. Einfach Favoriten hinzufügen, Reihenfolge festlegen und losfahren!

0 Favoriten ausgewählt