Naturparke – Erholung und Naturerleben

Die 104 Naturparke vereinen die schönsten Landschaften Deutschlands. Malerische Seen- und Flusslandschaften, Inseln, Moore, unterschiedlichste Waldgebiete sowie Mittel- und Hochgebirge werden mit Erlebnisangeboten für den Menschen erfahrbar gemacht. Insgesamt nehmen die Naturparke mehr als ein Viertel der Landesfläche Deutschlands ein. Genießen Sie diese Vielfalt!

Die Naturparke Lüneburger Heide und Südheide laden Sie ein, die größten zusammenhängenden Heideflächen Mitteleuropas zu entdecken. Sie liegen im Norden Deutschlands im Städtedreieck Hamburg , Bremen und Hannover

mehr »

Wo die Alpen beginnen, der Bodensee nah ist und ein besonderes Gestein die Landschaft prägt liegt der Naturpark Nagelfluhkette - ein Großschutzgebiet mit einer vielfältigen Kulturlandschaft!

mehr »

Deutschlands größter Naturpark heißt Sie willkommen! Bei uns können Sie die Natur aktiv erleben, z.B. beim Radeln oder Wandern und typische Schwarzwälder Spezialitäten bei den Naturpark-Wirten kosten.

mehr »

Im Süden Sachsen-Anhalts , zwischen Thüringen und Sachsen , liegt der Geo-Naturpark "Saale-Unstrut-Triasland". Landschaft, Kultur und Geschichte fügen sich hier zu einem einzigartigen Erscheinungsbild .

mehr »

Die facettenreiche Natur- und Kulturlandschaft des Naturparks im Dreiländereck von Deutschland, Frankreich und Luxemburg ertreckt sich länderübergreifend in Rheinland-Pfalz und Saarland auf 2.055 qkm.

mehr »

Ausgedehnte Waldgebiete, Moore, Seen, Heiden und Wiesen werden von vielen Menschen aus den Städten an Rhein, Ruhr, Maas und aus den Niederlanden zur Erholung aufgesucht.

mehr »

Der Südschwarzwald ist eine der schönsten Erholungsregionen Deutschlands: Aussichtsreiche Gipfel, urige Schwarzwaldhöfe, dichte Wälder – eine besondere Mischung aus Natur, Kultur und Tradition.

mehr »

Entdecken Sie das Reiseland Deutschland auf der Karte

Planen Sie hier Ihre Deutschlandreise. Einfach Favoriten hinzufügen, Reihenfolge festlegen und losfahren!

0 Favoriten ausgewählt