Vier Radfahrer queren eine Holzbrücke vor einer Wassermühle. Die Mühle ist ein Fachwerkbau mit Ziegeldach, die Straße besteht aus Kopfsteinpflaster. Links im Hintergrund ist ein Wohnhaus zu sehen, in der Mitte stehen Bäume.
Radfahrer vor Wassermühle ©ADFC - DpR
Radfahren von A-Z

Grafschafter Fietsentour – weites Land soweit das Auge reicht!

Bei dieser Tour ist Entspannung angesagt: Picknick im Gildehauser Venn, Kaffee-Stopp mit Mühlentorte oder eine Abkühlung im Vechtesee.

Schon der Start ist grandios: Von der tausend Jahre alten Burg Bentheim haben Sie einen herrlichen Blick auf das weite Land. Die Grafschafter Fietsentour in Niedersachsen verläuft dann kreuz und quer durch die gesamte Grafschaft Bentheim und wartet mit landschaftlichen Besonderheiten wie dem Gildehauser Venn oder dem Ems-Vechte-Kanal auf Sie. Die Tour führt durch dichte Wälder, über saftige Wiesen und historische Stätten wie die hübsche Textilstadt Nordhorn. Landschaftlich prägt die Vechte mit ihren kleinen Häfen, Kanälen, Schleusen und Wassermühlen den Charakter des Rundwegs. Der Fluss windet sich durch das Land, bis er vor Nordhorn zum See wird und zu einem Sprung ins kühle Nass einlädt.

Charakter: Überwiegend flache Strecke auf verkehrsarmen und asphaltierten Straßen, teilweise Schotter und Sandwege, einige Steigungen in Bad Bentheim und Uelsen.

Landschaft: Die Strecke führt durch weitgehend flaches Land, Wiesen, Felder, Wälder und über Treidelpfade – historische Wege entlang des Flussufers, die einst angelegt wurden um mit Zugtieren Frachtschiffe flussaufwärts zu ziehen. Außerdem säumen Wind- und Wassermühlen, Burgen und Kanäle den Weg.

Auf einen Blick: Grafschafter Fietsentour

  • LÄNGE: 220 Kilometer
    Rundkurs
  • START/ ZIEL: Bad Bentheim
  • ANREISE (nächstgrößere Städte zur Route):
    Münster 64 km | Osnabrück 74 km
  • STRECKENINFO: überwiegend ebenes Gelände, wenige Steigungen, mit Kinder gut zu befahren, überwiegend anhängertaugliche Wegstrecke

Barrierefreie Steuerung

Zwei nützliche Tastenkombinationen zum Zoomen im Browser:

Vergrößern: +

Verkleinern: +

Weitere Hilfe erhalten Sie beim Browser-Anbieter durch Klick auf das Icon: