Käsestraße - Deich in Westerhever
Käsestraße - Deich in Westerhever ©Majer Media (Kuczynski Lukasz)

Nordseeküstenradweg - 1.000 Kilometer Meerblick

Mit über 6.000 Kilometern Länge ist der Nordseeküstenradweg der weltweit längste, ausgeschilderte Radweg. Ein Sechstel davon verläuft immer an der Küste entlang durch Deutschland.

Die North Sea Cycle-Route führt auf ihren mehr als 6.000 Kilometern durch acht Länder: Dänemark, Schweden, Norwegen, Schottland, England, Belgien, Niederlande - und auf 921 Kilometern davon durch Deutschland. An Niedersachsens und Schleswig-Holsteins Küste geht die Seeluft so schnell nicht aus.

Gestartet wird in Nieuweschans in den Niederlanden. Von dort geht es an der niedersächsischen Nordseeküste mit dem spektakulären Wattenmeer und weiter am einzigartigen Salzwasserhochmoor des Jadebusens entlang. Der Route folgend sorgen die Seestädte Bremerhaven mit dem Klimahaus und dem Deutschen Auswandererhaus und Cuxhaven für urbane Abwechslung.

Das nächste Streckenhighlight ist die Hansestadt Hamburg das Tor zur Welt. Nach der Erkundung des Hafens und der Speicherstadt führt der Nordseeküstenradweg an der Elbe entlang und weiter durch Schleswig-Holstein mit seinen Marschen und Kögen, Deichen und Buchten. Sehenswert sind die Schleuse des Nord-Ostsee-Kanals in Brunsbüttel, St. Peter Ording mit seinen Pfahlbauten und dem langen Sandstrand und die Seehundstation Friedrichskoog, in der es die in der Nordsee beheimateten Kegelrobben zu sehen gibt. Ein weiteres Highlight ist der Westerhever Leuchtturm und die Geburtsstadt Theodor Fontanes, Husum, bevor es idyllisch an Halligen und Inseln vorbei dem Ende der deutschen Route mit seinen stolzen 921 Kilometern entgegen geht.

Charakter: Der Großteil der Strecke verläuft am Deich entlang, wobei zwischen dem inneren und äußeren Weg gewählt werden kann.

Landschaft: Die Nordsee mit ihren spektakulären Landschaften, wie den Geest- und Marschlandschaften, dem Wattenmeer, der Elbe, sowie Deichen, Buchten und Halligen bleibt immer im Blick.

Auf einen Blick: Nordseeküstenradweg

  • Länge: 921 Kilometer (Deutschland-Route)
  • Start: Nieuweschans (Niederlande)
  • Ziel: Ruttebüll
  • Anreise (nächstgrößere Stadt - Start | Ziel): Oldenburg (82 Kilometer) | Flensburg (60 Kilometer)
  • Streckeninfo: überwiegend asphaltiert, mit Kindern gut befahrbar

Barrierefreie Steuerung

Zwei nützliche Tastenkombinationen zum Zoomen im Browser:

Vergrößern: +

Verkleinern: +

Weitere Hilfe erhalten Sie beim Browser-Anbieter durch Klick auf das Icon: