Lebus an der Oder
Lebus an der Oder ©TMB-Fotoarchiv/Ulf Böttcher

Oder-Neiße-Radweg - Die fließende Grenze

Der Oder-Neiße-Radweg folgt den zwei Flüssen an der deutsch-polnischen Grenze. Die Route ist durch ihre gute Routenführung und eine geringe Verkehrsbelastung gezeichnet. Görlitz lädt zum Besuch der Altstadt ein, Bad Muskau in den Fürst Pückler-Landschaftspark.

Auf einen Blick: Oder-Neiße-Radweg

  • Länge: 628 Kilometer
  • Start: Nová Ves bei Jablonec (Tschechien)
  • Ziel: Ahlbeck
  • Anreise (nächstgrößere Stadt - Start | Ziel):
    Dresden 117 km | Stralsund 120 km
  • Streckeninfo: überwiegend ebenes Gelände, mit Kindern gut befahrbar, überwiegend anhängertauglich

Barrierefreie Steuerung

Zwei nützliche Tastenkombinationen zum Zoomen im Browser:

Vergrößern: +

Verkleinern: +

Weitere Hilfe erhalten Sie beim Browser-Anbieter durch Klick auf das Icon: