Malerweg
Wanderbares Deutschland

Qualitätswege und regionale Routen

Malerweg – Auf den Spuren der Romantiker durch die Sächsische Schweiz

Der Malerweg Elbsandsteingebirge ist einer der schönsten Wanderwege Deutschlands. Wo sich einst Maler zu unsterblichen Werken inspirieren ließen, wandern Sie heute über Tafelberge und durch enge Schluchten.


Tipp: Bastei

Die Bastei, das berühmteste Wahrzeichen der Sächsischen Schweiz, präsentiert einen phantastischen Blick über das Elbtal, die Tafelberge und die bizarren Felsen des Elbsandsteingebirges. Der Nationalpark Sächsische Schweiz ist als einziger Felsennationalpark Deutschlands besonders sehenswert.


Auf einen Blick:

  • Start: Pirna/Liebethal
  • Ziel: Pirna
  • Länge: 112 km
  • Anzahl Etappen: 8
  • Höhenmeter: Aufstieg 3.560m, Abstieg 3.560m
  • Wegbeschaffenheit: 72% naturnah, 18 Verbunddecke (z.B. Schotter)

Entdecken Sie das Reiseland Deutschland auf der Karte

Planen Sie hier Ihre Deutschlandreise. Einfach Favoriten hinzufügen, Reihenfolge festlegen und losfahren!

0 Favoriten ausgewählt