Themenübersicht
Lübeck – bezaubernde Kongressstadt für Menschen
Markt am Rathaus ©Uwe Freitag

Lübeck – bezaubernde Kongressstadt für Menschen

Entdecken Sie die „Königin der Hanse“ und „ihre schönste Tochter“ Travemünde als modernen Tagungs- und Kongressstandort.

Zur Stadt:
Schon im Mittelalter war Lübeck ein bedeutendes Zentrum der Handelsmacht und der internationalen Beziehungen. Die alte Hansestadt war das Tor zum Ostseeraum und pulsierender Treffpunkt für Kaufleute und Gelehrte. Spüren Sie auch heute noch den weltoffenen Geist Lübecks und entdecken Sie die „Königin der Hanse“ und „ihre schönste Tochter“ Travemünde als modernen Tagungs- und Kongressstandort. Theater und Museen laden zum Kunst- und Kulturgenuss ein. In der zur UNESCO-Weltkulturerbe ernannten Altstadt entdecken Sie kleine und feine Geschäfte inmitten einer einmaligen Backsteinarchitektur. In Travemünde können Sie nach der Tagung am Strand spazieren oder auf der Viermastbark Passat bei Führungen die spannende Zeit der Windjammer nacherleben. Das größte Lübecker Tagungszentrum ist die Musik- und Kongreßhalle, die über die Landesgrenzen hinaus bekannt und geschätzt ist. Auch die Media Docks, ein denkmalgeschütztes Lagerhaus, geben Ihren Firmenveranstaltungen das ganz besondere Flair. Außerdem bieten Lübeck und Travemünde viele weitere Event-Locations und zahlreiche Top-Hotels.

Lübeckongress:
Lübeckongress ist mehr als eine Kooperation – Lübeckongress ist unsere Antwort auf Ihre Wünsche nach der perfekten Veranstaltung! Ihr Kongress ist Ihre Visitenkarte - alles muss perfekt choreographiert sein und nichts darf dem Zufall überlassen bleiben. Deshalb planen wir mit Ihnen gemeinsam jedes Detail und kümmern uns um die Organisation Ihres kompletten Tagungspaketes.

Lübeck in der Übersicht:

  • Hotels in Lübeck und Travemünde (Oktober 2011): 62
  • Betten in Lübeck und Travemünde (Oktober 2011): 5524
  • Entfernung Lübecker Altstadt-Flughafen Lübeck: 7,8 km
  • Entfernung Lübecker Altstadt-Flughafen Hamburg: 70 km
  • Entfernung Lübecker Altstadt-Bahnhof: 700 m