Themenübersicht

Maritim Hotels – Tagen und Wohnen unter einem Dach

Seit der Gründung des Unternehmens im Jahr 1969 bestimmen die Maritim Hotels maßgeblich das Geschehen in der deutschen Hotellandschaft und haben sich als bekannteste deutsche Hotelkette auch international einen Namen gemacht.

Das attraktive Portfolio ist gekennzeichnet von Stadtund Flughafenhotels in Top-Lagen mit perfekter Verkehrsanbindung sowie Resorthotels in ansprechender Landschaft am Meer, am See oder an gepflegten Parkanlagen. Jedes Haus hat seine individuellen Vorzüge, doch eint sie neben Eleganz und Komfort die Maritim Formel „Tagen und Wohnen unter einem Dach". Die Maritim Hotelgesellschaft ist heute der bedeutendste private Anbieter von Kongressmöglichkeiten in Deutschland. Internationale und nationale Kunden schätzen die exzellent ausgestatteten Häuser sowie die langjährige Kompetenz und Erfahrung in der Planung, Organisation und Ausrichtung von Großveranstaltungen. Mit ihren eleganten Zimmern, Suiten und Gesellschaftsräumen, einladenden Restaurants, großzügigen Wellnessbereichen und attraktiven Bars gelten die Maritim Hotels als Aushängeschild der deutschen Vier-Sterne-Hotellerie.

Seine hervorragende Position in der Hotelbranche hat sich Maritim auch aufgrund seiner ausgezeichneten Gastronomie erobert. Die meisten Häuser des Unternehmens verfügen über zwei oder mehr Restaurants mit internationalem und regionalem Speisenangebot, verbunden mit einem hervorragenden Service. Japanische Restaurants und arabische Spezialitäten sind unter dem Dach der Maritim Hotelgesellschaft genauso zu finden wie ein Sterne-Gourmet-Restaurant. Von den Gästen besonders geschätzt ist der erstklassige Standard des außergewöhnlich erstklassige Standard des außergewöhnlich reichhaltigen Frühstücksbuffets, das alle Hotels in höchster Qualität anbieten.

www.maritim.de