Drucken Newsletter Kontakt: +49 (0) 331 200 47 47
Mo-Fr von 9-19 Uhr & Sa 9-13 Uhr
home
  • Golf Sport & Spa Resort A-ROSA Scharmützelsee
    Golf Sport & Spa Resort A-ROSA Scharmützelsee ©Sport & Spa Resort A-ROSA Scharmützelsee

Golfen in Brandenburg

Brandenburg, ein Mekka für Golfer? Noch bis vor einigen Jahren hätte sich das niemand träumen lassen. Doch inzwischen zählen die Golfplätze rund um Berlin zu den schönsten in Deutschland. Und so verwundert es nicht, dass Golfern die Auswahl unter den 16 privaten, sechs öffentlichen Golfclubs und den traumhaften Golfhotels schwer fällt.

Golfplatz im Sport & SPA Resort A-ROSA Scharmützelsee

Golfplatz im Sport & SPA Resort A-ROSA Scharmützelsee

Golfresorts gibt es einige in der Welt. Aber nur wenige in Europa. Mit seiner Kombination an Golfplätzen ist das A-ROSA Scharmützelsee - das auch den Sporting Club Berlin beherbergt - einzigartig. Erst recht, was die Namen weltberühmter Golfarchitekten angeht. Nick Faldo und Arnold Palmer haben hier Plätze für die Ewigkeit geschaffen. Paradiesisch auch die kurzen Wege - 3 herausragende 18 Loch Plätze, ein anspruchsvoller 9-Loch Platz, Driving Range, Yachtakademie und ein Tenniszentrum liegen direkt im Resort. Zudem bietet das Sport & SPA Resort A-ROSA Scharmützelsee" einen 4.200 m² großen Wellness-Bereich mit Saunalandschaft, 3 Pools und Spa-Suiten für Ayurveda, Beauty, Massage und Pflegeanwendungen.

resort.a-rosa.de

weiterlesen »
« weniger
Golf- & Country Club Motzener See

Berliner Golf- & Country Club Motzener See e.V.

Der mehrfach prämierte Platz des Berliner Golf- & Country Club Motzener See e.V. liegt inmitten einer ausgedehnten Wald- und Seenlandschaft. Der anspruchsvolle 18-Loch-Meisterschaftsplatz und die 9-Loch-Anlage erstrecken sich über ein großzügiges Gelände von 110 ha Größe.

www.golfclubmotzen.de

weiterlesen »
« weniger
Golf- und Landclub Semlin am See e.V.

Golf- und Landclub Semlin am See e.V.

Hier - nur wenige Kilometer vom verträumten Potsdam, der brandenburgischen Landeshauptstadt, und der brausenden Bundeshauptstadt Berlin entfernt – herrscht Ruhe. Und genau hier – in den an das Naturschutzgebiet „Wiesenbruch“ mit seinen Mooren und Sümpfen angrenzenden Kiefernwäldern – ist ein GolfResort für höchste Ansprüche entstanden. Golf, Genuss und Gastlichkeit: Exzellente Spiel- und Trainingsbedingungen für Golfer jeder Spielstärke, viele Freizeit- und Sportmöglichkeiten sowie entspannender 4-Sterne-Hotelkomfort in traumhafter Natur.

www.golfresort-semlin.de

weiterlesen »
« weniger
Golfpark Schloss Wilkendorf

Golfpark Schloss Wilkendorf

Golfpark Schloss Wilkendorf – ein Name, der für Golfen in beeindruckender Landschaft und voller sportlicher Herausforderungen steht: Die Golfanlage vor den Toren Berlins schmiegt sich auf 220 ha in die Hügel der Märkischen Schweiz und macht auf den ersten Blick klar, warum sie zu den 100 schönsten Europas gehört – und zum 6. schönsten Platz Deutschlands gewählt wurde. Für diese Auszeichnungen wird dort täglich hoch motiviert gearbeitet, damit das Golfspiel in Wilkendorf zu einem besonderen Erlebnis wird. Vom Einsteiger bis zum Vorzeigegolfer kommt auf dieser Golfanlage jeder auf seine Kosten: Anfänger erlernen diese abwechslungsreiche Sportart auf der sehr beliebten Übungsanlage mit Abschlagsplätzen sowie 6 Loch Anlage und können sich später auf Berlins einzigem öffentlichen 18-Loch Platz – dem Westside Platz - beweisen. Auf erfahrene Spieler wartet der legendäre 18-Loch Sandy Lyle Platz, der zu den schönsten Deutschlands gehört und ein wahrer Championship-Course ist.

www.golfpark-schloss-wilkendorf.com

weiterlesen »
« weniger
Golf in Wall

Golf in Wall

Sportliche Herausforderung und Erholung in unberührter Natur – beides lässt sich beim Golfspielen in Wall, hervorragend kombinieren (18-Loch-Platz und 5-Loch öffentlicher Platz). Unsere Anlage ist harmonisch in die unberührte Landschaft des Rhinluchs eingebettet und lädt Spieler aller Spielstärken ein, den abwechslungsreichen Platz mit seinen großen und treuen Grüns zu genießen.

Spielen Sie auf unserem großzügig angelegtem 18-Loch Golfplatz, wo die Fairways sich zwischen Seen und Wassergräben schlängeln und die großen Grüns zum Angreifen einladen.

Unser öffentlicher 5-Loch Familygolfplatz bietet ideale Spielmöglichkeiten für Einsteiger und Golfer ohne Platzerlaubnis. Wir heißen Sie herzlich willkommen, einen Abstecher ins Rhinluch zu machen und uns auf die Probe zu stellen.

www.golfinwall.de

weiterlesen »
« weniger
Märkischer Golfclub Potsdam e.V.

Märkischer Golfclub Potsdam e.V.

Golfsport genießen! Das ist das Motto des Märkischen Golfclubs Potsdam e.V. Auf zwei 9-Loch-Plätzen und einem hervorragenden 18-Loch-Meisterschaftsplatz stehen Anfängern und Fortgeschrittenen alle Möglichkeiten offen. Golfodrom, Pitching-Range, Putting-Greens und die internationale Golfschule bieten ein optimales Übungsangebot.

www.mgc-potsdam.de

weiterlesen »
« weniger
Golf- & Country Club Seddiner See e.V.

Golf- & Country Club Seddiner See e.V.

Südwestlich von Berlin, nur 30 Minuten vom Stadtzentrum entfernt, liegt die anspruchsvolle Golfanlage mit zwei 18-Loch-Plätzen. Der Südplatz ist durch seine zahlreichen Bunker gekennzeichnet und somit eine Herausforderung für jeden guten Spieler. Der Nordplatz ist etwas einfacher zu spielen aber nicht minder spannend.

www.gccseddinersee.de

weiterlesen »
« weniger

Top Veranstaltungen

Paradiesapfel, Ausstellung in Potsdam

18. April – 31. Oktober 2014

2014 rücken einmal mehr die Schlösser und das Preußische Grün der Gärten in den Mittelpunkt des Potsdam-Erlebnisses. Im Rahmen der Ausstellung „Paradiesapfel“ werden ausgewählte Objekte auf Ausstellungsinseln im Park Sanssouci präsentiert und lenken das Interesse auf den Park als Gesamtkunstwerk. Thematisiert werden die künstlerische Ausstattung und Philosophie sowie die Nutzungsgeschichte, z.B. am Neuen Palais die Architektur als Theaterkulisse oder in einer Sonderausstellung in den Römischen Bädern.

Preußen und Sachsen. Szenen einer Nachbarschaft

07. Juni – 02. November 2014

So heißt die erste Brandenburgische Landesausstellung, die sich in Doberlug-Kirchhain nahe der Grenze zum Bundesland Sachsen den Beziehungen zwischen Preußen und Sachsen widmet. Der Wiener Kongress ordnete 1814/15 die Landkarte Europas neu. Dadurch fielen u. a. fast zwei Drittel des sächsischen Territoriums an Preußen. Die Ausstellung im restaurierten Renaissance-Schloss Doberlug beleuchtet die spannungsreiche Geschichte der beiden Nachbarländer, die in 200 Jahren sowohl von enger Zusammenarbeit als auch von offener Feindschaft charakterisiert war.

Weihnachtsmärkte in Brandenburg

25. November bis 29. Dezember

Die Vorweihnachtszeit hat in Brandenburg einen besonderen Charme. Adventsleckereien zwischen Weberhäusern in Potsdam, Weihnachtsmarkt auf dem Krongut Bornstedt im UNESCO-Welterbe und traditionelles Handwerk im Stadtteil Babelsberg. Im Spreewald geht’s mit dem Kahn zum Weihnachtsmarkt, in Himmelpfort hat der Weihnachtsmann seine Postfiliale und der Adventsmarkt in Park und Schloss Branitz ist ein echter Insidertipp.

Eröffnung des reformationsgeschichtlichen Museums in Mühlberg/Elbe

24. April 2015

Das Mühlberger Museum in der Klosterpropstei öffnet voraussichtlich am 24. April 2015 nach dreijähriger Sanierung mit einer neuen Dauerausstellung seine Türen. Bis dahin wird es zu einem reformationsgeschichtlichen Museum mit einem modernen Erinnerungsort an die Schlacht bei Mühlberg von 1547 umgebaut. Komplettiert wird die Ausstellung durch großformatige Bildfelder, die ein interessantes reformationsgeschichtliches Zeugnis darstellen. Die Stadt Mühlberg verfügt auch über einen Altstadtbereich, mit Zisterzienserinnenkloster, Renaissance-Schloss und einem Ensemble von Stadtkirche und Rathaus.

Urlaubs Hotline

+49 (0) 331 200 47 47