Drucken Newsletter Kontakt: +49 (0) 331 200 47 47
Mo-Fr von 9-19 Uhr & Sa 9-13 Uhr
home

Brandenburgs Erlebniswelten in Bildern

Brandenburg bietet Natur zum Durchatmen, Wasser zum Entdecken und Kultur zum Erleben. Lassen Sie sich zu einem besonderen Aufenthalt inspirieren und entdecken Sie Brandenburg - das Land rund um die Bundeshauptstadt Berlin.

Brandenburgs Wasserreviere entdecken

Wer bei Wasser gleich an Urlaub denkt, der ist in Brandenburg richtig. Nirgendwo sonst in Deutschland gibt es mehr Seen, Flüsse und Kanäle als im Land um Berlins. Beim lautlosen Paddeln durch naturbelassene Landschaften, auf dem Hausboot oder beim Motorboot- oder Segeltörn über weite Seen wird Entschleunigung zum Prinzip.


» Jetzt Galerie ansehen

Tief durchatmen in Brandenburg

Blicke bis zum Horizont, frische Luft und klare Seen: Brandenburgs weite Landschaften bieten viel Raum zum Durchatmen, Entspannen und zur Bewegung in der Natur. Wenn dann noch Sole, Moor und Wellness-Anwendungen dazukommen, ist die Hektik ganz weit weg. Brandenburg ist ideal für stressgeplagte Großstädter, die einfach mal abschalten möchten.


» Jetzt Galerie ansehen

Brandenburgs reiche Kulturlandschaften

Schlösser, Parks und Gärten, UNESCO Welterbe - Brandenburg ist ein Land mit einem reichen kulturgeschichtlichen Erbe. Historische Stadtkerne, Kirchen, Klöster, Burgen sowie beeindruckende Technikdenkmäler sind spannende Zeugnisse aus vielen Jahrhunderten. Für Kunst, Musik- oder Theaterliebhaber hält Brandenburg stets neue Entdeckungen bereit.


» Jetzt Galerie ansehen

Top Veranstaltungen

Brandenburg lädt 2015 zur Bundesgartenschau ins Havelland

18. April bis 11. Oktober 2015

Vom 18. April bis zum 11. Oktober lädt eine ganze Region zur Bundesgartenschau (BUGA) ein: das Havelland. Von Brandenburg an der Havel bis ins sachsen-anhaltinische Havelberg bilden fünf Standorte die Kulisse der BUGA – ein solch dezentrales Konzept gab es noch nie in der Geschichte der Gartenschauen. Wie gemacht, um die Flusslandschaft der Havel kennen zu lernen und gleichzeitig die BUGA mit ihren gärtnerischen Highlights und den vielen Veranstaltungen zu genießen.

136. Baumblütenfest Werder/Havel

24. April bis 3. Mai 2015

Wenn die Obstbäume im Frühjahr in voller Blüte stehen, feiert Werder sein Baumblütenfest. Es hat den kleinen Ort westlich von Potsdam weit über die Grenzen Deutschlands berühmt gemacht. Neun Tage lang sorgen in der idyllischen Altstadt auf der Havelinsel rund 400 Verkaufsstände, acht Bühnen und rund 50 Fahrgeschäfte für beste Stimmung. In der Umgebung öffnen sich Plantagen und Obsthöfe, in denen Besucher die Blütenpracht der Bäume genießen können. Ein weiterer Höhepunkt ist die Wahl der Baumblütenkönigin.

Musikfestspiele Potsdam

12. – 28. Juni 2015

Unter dem Motto MUSIK & GÄRTEN zeigt sich eine jahrhundertelange Geschichte wechselseitiger Inspiration, die von stiller Einkehr erzählt und fröhlichen Festen, von romantischen Idyllen und handfesten Genüssen, von fürstlicher Pracht und nahrhaften Früchten. Herausragende Künstler aus aller Welt sind jedes Jahr zu Gast in Potsdam und Sanssouci, um die musischen Traditionen fortzusetzen und die einmalig schönen Räume der Schlossanlagen in Potsdam und Berlin mit dem Klang der Instrumente, des gesprochenen und gesungenen Wortes zu erfüllen.

Brandenburgische Sommerkonzerte

14. Juni bis 05. September 2015

Von 14. Juni bis 05. September behehen die Brandenburgischen Sommerkonzerte mit der 25. Saison ein wichtiges Jubiläum. Die Jubiläumssaison hält eine Reihe musikalischer Höhepunkte im ganzen Land Brandenburg parat, dazu zählen historische Sehenswürdigkeiten von Dörfern, Kirchen, Schlössern und Klöstern und ein großes Festkonzert in Luckau. Renommierte Ensembles, >rising stars< der internationalen Klassikszene und hochtalentierter Nachwuchs würdigen das 25jährige Bestehen und sorgen auch in diesem Jahr für die bundesweite Strahlkraft des Festivals.

Urlaubs Hotline

+49 (0) 331 200 47 47