25. Aug 2014

Deutschland per Rad entdecken

Fahrrad fahren ist wohl eine der schönsten Arten der Fortbewegung. Radtouren in Wassernähe bieten nicht nur wunderschöne Naturlandschaften, sondern auch eine geeignete Abkühlung und Rastmöglichkeiten. Bei der Vielzahl an Radwegen in Deutschland gibt es für jeden etwas Passendes: Eine Kombination aus Großstadttrubel und Natur erfährt man z.B. auf dem Radfernweg Berlin-Usedom. Burgen und Schlösser aus vergangener Zeit bietet der Lahntalradweg im Westerland. Für Familien eignet sich beispielsweise der abwechslungsreiche Aller-Radweg bei Magdeburg. Laut dem ADFC stellt der durch sieben Bundesländer führende Elberadweg den beliebtesten deutschen Fernradweg dar.

Die Broschüre „Deutschland per Rad entdecken“ steht hier zum Download zur Verfügung.