Themenübersicht

News

29.04.2013

Das Edvard Munch-Jahr 2013

Nicht nur seine Geburtsstadt Norwegen feiert in diesem Jahr den 150. Geburtstag des großen Künstlers und Grafikers Edvard Munch, sondern auch die Regionen die in seinem Leben und für sein Werk von großer Bedeutung waren.

Die Staatsgalerie Stuttgart präsentiert in der Ausstellung „Vom ersten Kuss bis in den Tod“ vom 06. Juli bis 06. Oktober 2013 in Stuttgart eine graphische Sammlung des Künstlers in 60 Werken, die durch gezielte Ankäufe seit 1911 erworben wurden. Seelenzustände und Gefühle wie Krankheit, Angst, Tod, Liebe, Eifersucht und Verzweiflung ziehen sich in zahlreichen Varianten leitmotivisch durch sein Oeuvre. Platten, Steine und Holzstücke lieferten die Basis für zahlreiche Ausführungen der wiederkehrenden Bildmotive.