News

17.06.2013

Bad Hersfelder Festspiele

Seit über sechs Jahrzehnten sind die Bad Hersfelder Festspiele ein Garant für ein atemberaubendes Theaterspektakel. Jedes Jahr finden von Mitte Juni bis Anfang August zahlreiche Inszenierungen weltberühmter Musicals und Theaterstücke auf der 1400m² großen Freilufttheaterbühne in der größten romanischen Stiftsruine Europas statt. In diesem Jahr stehen vom 15.Juni bis zum 11.August Stücke wie z.B. „Nathan der Weise“ oder „Die drei Musketiere“ auf dem Spielplan.

Abseits der Festspiele lässt es sich im Osten Hessens auch hervorragend wandern und radfahren. Zum Beispiel entlang des Fulda-Radwegs, der im Norden nach Kassel und im Süden unter anderem durch die Barockstadt Fulda führt.