Themenübersicht

News

10.10.2013

Brauhäuser werden zu Trendlocations

Kunst und Kulinarik – diese beiden Komponenten werden derzeit vermehrt in ehemaligen Berliner Brauereien kombiniert. Auch Spitzenkoch Tim Raue eröffnete im Frühjahr diesen Jahres sein neues Restaurant „La Soupe Populaire“ in der ehemaligen Bötzow-Brauerei im Szenebezirk Prenzlauer Berg. Das Restaurant ist dabei Teil eines Atelierhauses, in dem zeitgenössische Kunst präsentiert wird. Als Besonderheit orientiert sich die Speiseauswahl an der jeweiligen aktuellen Ausstellung. Essen wird so zum einmaligen Erlebnis in besonderem Ambiente.

Von Schleswig-Holstein bis Baden-Württemberg - Deutschland besticht mit kulinarischer Vielfalt.