Themenübersicht

News

28.01.2012

Lange Nacht der Museen Berlin

Zu dem großen kulturellen Angebot in Berlin zählen über 170 Museen, darunter die weltberühmte Museumsinsel. Das weltweit einmalige Museumsensemble auf einer Spreeinsel, 1999 zum UNESCO-Welterbe erklärt, birgt Schätze aus 6.000 Jahren Menschheitsgeschichte. Am 28. Januar 2012 bietet sich die Möglichkeit, Ausstellungen, Sammlungen und Installationen im Rahmen der „30. Langen Nacht der Museen“ auch zu später Stunde in Augenschein zu nehmen. Hunderte Museen und Ausstellungsorte öffnen von 18 Uhr bis 2 Uhr nachts ihre Türen zur „Langen Nacht der Museen“ in Berlin.