Themenübersicht

News

07.03.2012

Jubiläum in Potsdam

Friedrich der Große hat sich in seinem Geburtsort Berlin nie wirklich zu Hause gefühlt, dafür aber im nahegelegenen Potsdam umso mehr. Hier ließ er auch seine Sommerresidenz, das Schloss Sanssouci bauen. 2012 hätte der Alte Fritz, wie Friedrich der Große häufig genannt wird, seinen 300. Geburtstag gefeiert und zu Ehren des Königs wird in der brandenburgischen Hauptstadt nicht nur das zum UNESCO Weltkulturerbe zählende Schloss in neuem Glanz erstrahlen. Das gesamte Jahr über wird es in Brandenburg viele Veranstaltungen anlässlich dieses Jubiläums geben.