Themenübersicht

Newsblog

Von 8. bis 10. Mai 2015 bietet Ihnen die Internationale Messe für Angewandte Kunst & Design in Karlsruhe einen Showroom voll ausgefallener Kreationen. Über 350 Künstler aus 20 Nationen präsentieren ihre Unikate. Ob Fashion und Accessoires oder Outdoor bzw. Interior Design – eindrucksvolle Modelle warten darauf, von Ihnen bestaunt zu werden.

Übrigens: die Stadt Karlsruhe feiert in diesem Jahr ihren 300. Geburtstag und veranstaltet das ganze Jahr über spannende Events für Jung und Alt. Feiern Sie mit!

mehr »

Am 3. Mai findet das „Rheinradeln“ auf der idyllischen Strecke zwischen Oppenheim und Worms statt. Ob auf dem Fahrrad, den Inline-Skates oder joggend - an diesem autofreien Sonntag verwandelt sich die ehemalige B9 in ein geselliges und zugleich umweltfreundliches Volksfest. Das abwechslungsreiche Programm garantiert Spaß für die ganze Familie!

Auch ein bedeutendes Museum befindet sich in Worms – das Nibelungenmuseum. Das Nibelungenlied ist eine der berühmtesten Geschichten der Weltliteratur und seit 2009 UNESCO-Weltdokumentenerbe. Mit einem Audio-Guide können Sie auf eine spannende Entdeckungsreise gehen.

mehr »

Am 30. April 2015 wird die Walpurgisnacht im Harz gefeiert. Mehr als 20 Orte der Region begrüßen damit den Frühling – besuchen Sie zum Beispiel Bad Grund, Braunlage, Schierke, Thale oder viele mehr. Schaurig schöne Hexen und dämonenhafte Wesen singen und tanzen traditionell um den lodernden Hexenkessel und werden Sie in dieser Nacht mitreißen. Lassen Sie sich verzaubern!

Diese magische Atmosphäre findet man aber nicht nur in der Walpurgisnacht. Der Harzer-Hexen-Stieg ist ein Wanderweg der Mythen und Sagen. Vorbei an steilen Klippen, plätschernden Bächen und verwunschenen Wäldern, begrüßt Sie eine spannende Naturlandschaft mit idyllischen Tälern.

mehr »

Am 25. und 26. April können Sie den Rotweinwanderweg, der sich von Bad Bodendorf bis Altenahr entlang der Ahr erstreckt, in voller Pracht erleben. Die gesamten 35 Kilometer oder wunderschöne Teilstrecken warten auf Sie. Der Weg verbindet eine Vielzahl von romantischen Weinorten und führt Sie durch idyllische Landschaften. Alternative deutschlandweite Angebote dieser Art warten nur darauf, von Ihnen entdeckt zu werden.

Wussten Sie, dass das Weinanbaugebiet Mittelrheintal zum UNESCO Weltkulturerbe gehört? Zwischen Koblenz und Bingen entlang malerischer Schlösser, historischer Burgen und steiler Rebhänge, bietet sich Ihnen eine einzigartige Atmosphäre zum Wandern, Radfahren und vielem mehr.

mehr »

Am 3. Mai 2015 verwandelt sich die Innenstadt Münsters in einen festlichen Speisesaal. Auf dem Prinzipalmarkt werden Ihnen unter blauem Himmel Köstlichkeiten serviert. Als bedeutende Hansestadt erinnert Münster mit dem Hansemahl an die Tradition der Handelsstädte. Auch die Geschäfte haben an diesem Sonntag geöffnet und einem Shoppingtag mit feinster Kost steht nichts im Wege.

Auch für Kulturliebhaber hat Münster einiges zu bieten. Das Picasso-Museum ist in einem denkmalgeschützten Gebäude untergebracht und umfasst über 800 faszinierende Lithographien Pablo Picassos. Die Ausstellung zeigt in ihrer Geschlossenheit eine weltweit einmalige Sammlung, die Sie begeistern wird.

mehr »

Von 5. bis 10. Mai 2015 lädt Stuttgart Sie zum 22. internationalem Trickfilm-Festival ein. Es ist eine der größten Animationsfilmveranstaltungen weltweit und bietet ein vielfältiges Filmangebot. Veranstaltungsort ist unter anderem das Mercedes-Benz Museum. Ein Highlight ist das Open Air Kino auf dem Schlossplatz, mit atemberaubender Kulisse und einzigartiger Atmosphäre.

In Stuttgart lohnt auch ein Besuch in der Wilhelma. Der Zoo und botanische Garten zählt mit 10.000 Tieren zu den artenreichsten Zoos weltweit. Eine Oase inmitten der Großstadt und ein Erlebnis für die ganze Familie.

mehr »

Von 2. bis 8. Mai 2015 widmen sich in Deutschlands Hauptstadt Berlin viele Kultureinrichtungen dem 70. Jahrestag des Kriegsendes. Im gesamten Jahr 2015 werden verschiedene Aspekte des Zweiten Weltkriegs, von den geschichtlichen Hintergründen über das Gedenken an die Opfer bis zu den Auswirkungen der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft in Ausstellungen und Veranstaltungen aufgezeigt.

Ein Highlight Berlins ist der Friedrichsstadt-Palast. Er ist Europas größter und schönster Show-Palast und bietet Ihnen verschiedene Shows voller Lichter, Farben und grandiosen Effekten.

mehr »

Am 25. und 26. April startet das Lausitzer Seenland in die neue Saison. Begleitende Events und abwechslungsreiche Erlebnistouren an Land und zu Wasser warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Das Lausitzer Seenland ist die größte von Menschenhand geschaffene Wasserlandschaft Europas. Die Seenlandtage gehören zu den Highlights des Jahres – Spaß ist hier garantiert!

Für noch mehr Naturerlebnis ist der Fürst-Pückler-Radweg genau das Richtige. Mitten durch das alte Lausitzer Braunkohlerevier führt der Weg, vorbei an blauen Seen, wunderschönen Schlössern und charmanten Dörfern und ist ideal für Familien.

mehr »

Von 17. April bis 4. Juli 2015 findet eines des weltweit bedeutendsten Klavier-Festivals in der Metropole-Ruhr statt. In 65 Konzerten zeigen Stars wie Lang Lang oder Gabriela Montero ihr Können, aber auch großartige Nachwuchstalente treten auf. Lassen Sie sich von dem vielfältigen Konzertangebot faszinieren und seien Sie dabei, wenn das Ruhrgebiet „Flügel“ bekommt.

Aus Zeiten des Bergbaus im Ruhrgebiet sind bis heute gigantische Industriedenkmäler geblieben. Das berühmteste ist wohl die Zeche Zollverein in Essen, die heute ein Zentrum für Kunst und Kultur darstellt und zum UNESCO Weltkulturerbe gehört. Ein Besuch lohnt sich!

mehr »

Am 25. April 2015 ist es wieder soweit - rund 50 Museen und Ausstellungshäuser in Frankfurt und Offenbach zeigen in der Nacht der Museen 2015, was Sie zu bieten haben. Von 19 Uhr bis 2 Uhr können Sie sich auf eine Reise der kulturellen Vielfalt mit Konzerten, spannenden Lesungen, beeindruckenden Theaterstücken und ausgelassenen Afterpartys begeben. Das prachtvolle Museumsufer Frankfurts direkt am Main, ist ein Muss für alle Kulturliebhaber!

Bei ihrem Besuch in Frankfurt dürfen Sie nicht vergessen, den traditionellen Apfelwein zu probieren. Hessens Nationalgetränk wird stilgerecht im blauweißen Keramikkrug - „Bembel“ - serviert. Genießen Sie ihn in einem gemütlichen Apfelweinlokal oder draußen im Biergarten bei herrlichem Sonnenschein.

mehr »