Themenübersicht

Newsblog

Am Montag, 16. Februar 2015 finden im Rheinland die Rosenmontagsumzüge statt. Zu Karneval, der 5. Jahreszeit in vielen deutschen Regionen, bevölkern kostümierte Narren die Straßen und das bunte Treiben der Straßenumzüge verleiht den Städten einen volksfestartigen Charakter. Werfen Sie sich in Ihr schönstes Kostüm und seien Sie bei diesem Spektakel der Lebensfreude live dabei!

Der größte Rosenmontagszug findet in Köln statt. Weitere große Umzüge gibt es in Düsseldorf, Mainz, Trier oder Koblenz sowie in vielen weiteren deutschen Städten. Weitere Informationen zur langen Tradition des Karnevals gibt es in vielen Fastnachtsmuseen, etwa in Köln, Mainz, Koblenz oder Speyer.

mehr »

Vom 30. Januar bis 15. Februar 2015 findet der Harzer KulturWinter statt. Ihr Besuch im Harz wird durch das vielfältige Veranstaltungsprogramm in Schlössern, Museen, Theatern, Handwerksbetrieben, Bergwerken und Klöstern der Region mit besonderen Führungen und außergewöhnlichen Events zu einem abwechslungsreichen Erlebnis.

Ob eine Familienführung im UNESCO-Weltkulturerbe Bergwerk Rammelsberg mit anschließendem Bummel durch die Altstadt von Goslar, ein Schokoladenseminar in der UNESCO-Stadt Quedlinburg oder eine Märchenstunde auf Schloss Wernigerode, hier ist für jeden das Passende dabei!

mehr »

Ein besonderes Event findet diesen Winter im Erzgebirge in Sachsen statt. Dort entsteht ein 6-Loch Schneegolfplatz mit Panoramablick auf die Natur rund um den Fichtelberg. Vom 23. bis 25. Januar 2015 können Sie aktiv an den Wintergolftagen Oberwiesenthal teilnehmen. Neben sportlichen Highlights bietet das Turnier in der höchstgelegensten Stadt Deutschlands auch kulinarische Höhepunkte. Nichts wie hin!

Im Erzgebirge lässt sich einiges erleben. Einzigartige Volkskunst, wie Nussknacker und Räuchermännchen, eine einmalige Kulturlandschaft geprägt vom Bergbau, zu entdecken auf der Sächsisch-Böhmischen Silberstraße und hervorragende Wanderwege, wie der Kammweg Erzgebirge-Vogtland machen das Erzgebirge zu einen besonderen Reiseziel in Deutschlands Osten.

mehr »

Bis zum 19. April 2015 ist in Köln die Sonderausstellung „Köln 1914. Metropole im Westen“ zu sehen. Das Kölnische Stadtmuseum, das Museum für Angewandte Kunst Köln und die Stiftung Rheinisch-Westfälisches Wirtschaftsarchiv zu Köln präsentieren je einen Teil der Ausstellung. In der Ausstellung werden die Bedeutung Kölns 1914 sowie die Auswirkungen des Ersten Weltkriegs auf die Stadt dargestellt. Begeben Sie sich auf eine spannende Reise durch die Geschichte Deutschlands!

Das Jahr 1708 prägte Köln als Duftstadt: Johann Maria Farina erfand das „Eau de Cologne“. Heute ist das Haus Farina die älteste noch bestehende Parfümfabrik der Welt und beherbergt ein Duftmuseum. Haben Sie das Kölnisch Wasser schon probiert?

mehr »

Erleben Sie am 23. Januar in Obermaiselstein im Allgäu einen Wintertag der besonderen Art. Dort findet zum 3. Mal die große Schneeschuhnacht statt. Schnallen Sie mit hunderten anderen Teilnehmern zusammen die Schneeschuhe an und lassen Sie sich von Profis coachen: Die Olympioniken Rosi Mittermaier und Christian Neureuther begleiten das Sportspektakel. Am Ende erwartet Sie eine große Schneeschuhparty mit Livemusik.

Übrigens: Ganz in der Nähe verläuft die Romantische Straße. Nahe Füssen befindet sich das Schloss Neuschwanstein, welches 2014 zur TOP Sehenswürdigkeit des Jahres gewählt wurde.

mehr »

Vom 23. bis 25. Januar 2015 findet in den römischen Thermen am Viehmarkt in Trier das Weinforum 2015 statt. Prämierte Spitzenweine aus deutschen Weinanbaugebieten an Mosel, Saar und Ruwer können in den unterirdischen Gängen der Thermen verkostet werden. Zur Auswahl stehen rund 200 Weine und Winzersekte von über 100 Weinbaubetrieben.

Trier hat nicht nur für Weinliebhaber einiges zu bieten: das UNESCO-Welterbe „Römische Baudenkmäler, Dom und Liebfrauenkirche“ oder das Veranstaltungszentrum in der ehemaligen Tuchfabrik, welches das ganze Jahr über ein spannendes Programm bietet, sollten Sie sich nicht entgehen lassen!

mehr »

Das weltberühmte Musical über das tragische Leben der österreichischen Kaiserin Elisabeth, auch als Sissi bekannt, wird wieder auf den Bühnen Deutschlands präsentiert. Während des ganzen Jahres 2015 werden Ihnen die Höhen und Tiefen der wunderschönen Kaiserin nahegebracht sowie durch imposante Kostüme eindrucksvoll inszeniert. Erleben Sie den starken Freiheitsdrang und die Leidenschaft dieser einzigartigen Persönlichkeit.

Neben Musicals haben die Städte Deutschlands von der historischen Altstadt bis zum innovativen Design viel zu bieten. Lassen Sie sich hier inspirieren!

mehr »

Deutschland ist ein geschichtsreiches und kulturell sehr interessantes Reiseland.

Unter den Top 100 der beliebtesten Sehenswürdigkeiten Deutschlands haben ausländische Gäste auch einige Museen für Kunst und Kultur gewählt. Museen wie die Alte und Neue Pinakothek in München und auch das Beethoven-Haus in Bonn bringen Besuchern aus aller Welt die Kunst und Musik aus vergangenen Jahrhunderten näher. Vor allem die Hauptstadt Berlin stellt auf dem UNESCO-Welterbe Museumsinsel eine große Sammlung an hochwertigen Kunstschätzen aus. Ebenfalls nennenswert ist das Jüdische Museum in Berlin, welches ereignisreiche Geschichte und zeitgenössische Architektur verbindet.

mehr »

Historische Highlights, wunderschöne Weinlandschaften, Oasen der Entspannung und vieles mehr hat das Bundesland Rheinland-Pfalz zu bieten. Die historische Landeshauptstadt Mainz blickt zum Beispiel auf eine über 2.000-jährige Geschichte zurück – ein denkwürdiges Bauwerk stellt dabei der Mainzer Dom dar. Zudem spielt vor allem der Weinanbau an der Ahr in der Region eine wichtige Rolle. Auch zu Wellness mit natürlichen Heilmitteln lädt unter anderem die Kurstadt Bad Neuenahr-Ahrweiler ein. Die Ahr-Therme und das historische Thermalbadehaus stehen Entspannungssuchenden täglich offen. Entdecken Sie selbst!

mehr »

Vom 31. Januar bis 01. Februar 2015 ist Frauenwald im Thüringer Wald Austragungsort der Deutschen Meisterschaft im Schlittenhunderennen. Neben den Wettkämpfen haben Sie die Möglichkeit, einmalige Einblicke in das Lager der Schlittenhundeführer, den sogenannten Musher,zu bekommen und sie hautnah im Umgang mit ihren Hunden zu erleben.

Für Wintersportfreunde hat Thüringen einiges zu bieten: ein Husky-Abenteuer am Rennsteig, dem längsten Fernskiwanderweg Mitteleuropas oder die Naturrodelbahn am Kickelhahn für einen spaßigen Wintertag mit der ganzen Familie. Für die Erholung danach empfiehlt sich ein Aufenthalt im Keltenbad im Sole-Heilbad Bad Salzungen.

mehr »