Themenübersicht

Newsblog

Zwischen dem 07. und 11. Januar 2015 starten zum 24. Mal Topathleten aus aller Welt im Biathlon-Worldcup in Oberhof in Thüringen. Neben den spannenden Einzelrennen und Massenstarts erwartet Sie ein umfangreiches Programm mit Backstageführungen und Biathlonschießen.

Wer selbst sportlich aktiv werden möchte, findet in Oberhof und Umgebung den Rennsteig und den Gipfelwanderweg, mit sieben Neunhundertern und im Winter Skiwanderwege, gespurte Loipen und unzählige Abfahrtsskimöglichkeiten. Hätten Sie gewusst, dass Thüringen insgesamt 16.000 Kilometer ausgeschilderte Wanderwege, davon 22 Prädikatswege, 13 Fernradwege und über 80 Qualitätsgastgeber bietet?

mehr »

Von Dezember 2014 bis Anfang Juni 2015 zeigt das Opernhaus Düsseldorf Wolfgang Amadeus Mozarts letzte Oper „Die Zauberflöte“. Die moderne Inszenierung von Regisseur Barrie Kosky wurde bereits in Berlin, Los Angeles und Duisburg aufgeführt und wird Sie durch handgezeichnete, animierte Bilder verblüffen, die die Darsteller in Szene setzen. Lassen Sie sich dieses besondere Ereignis nicht entgehen!

Düsseldorf ist bekannt als exzellente Shopping-Destination: Hier finden Sie nicht nur die neuesten Modetrends, auch Weihnachtseinkäufe lassen sich hervorragend erledigen.

mehr »

Am 27. und 28. Dezember 2014 findet das Auftaktspringen der 63. Vierschanzentournee in Oberstdorf im Allgäu statt. Bei der Vierschanzentournee messen sich die besten Skispringer der Welt. In Oberstdorf geht es für die Athleten darum, sich eine gute Ausgangsposition für die Tournee zu sichern. Das Neujahrsspringen steht am 31. Dezember und 1. Januar in Garmisch-Partenkirchen an. Kommen Sie vorbei und drücken Sie den Springern Ihrer Nation die Daumen!

Sie möchten selbst sportlich aktiv werden? Die Allgäuer Alpen lassen Wintersportlern und Aktivreisenden keine Wünsche offen. Deutschlands größtes Skigebiet Superschnee sowie zahlreiche Wander- und Radwege warten auf Sie!

mehr »

Begrüßen Sie das neue Jahr 2015 in der Dreiflüssestadt Passau in Bayern, ganz im Süden Deutschlands. Im Landestheater Niederbayern werden zum Jahreswechsel Opernhighlights von Gesangssolisten zusammen mit der Niederbayerischen Philharmonie dargeboten. Mozarts Zauberflöte oder Bachs Suite Nr. 3 stehen auf dem Programm. Ein weiteres besonderes Erlebnis für die ganze Familie ist eine Silvesterschifffahrt auf der Donau mit Galabuffet, Live-Musik und Tanz.

In Passau gibt es viele weitere Sehenswürdigkeiten zu erkunden: die Höllgasse, die Künstlermeile in der Passauer Altstadt oder der barocke Stephansdom. Hätten Sie gewusst, dass die größte Domorgel der Welt im Stephansdom in Passau steht?

mehr »

Bis zum 8. Februar 2015 ist die Winterausstellung „Die Welt der Käthe Kruse-Puppen“ im Schloss auf der Blumeninsel Mainau im Bodensee zu sehen. Die Ausstellung zeigt die über 100 Jahre alte Geschichte der Käthe Kruse-Puppen mit Filmen, Audioaufnahmen und Fühlstationen auf. Für Kinder gibt es eine Mitmach-Werkstatt.

Rund um den Bodensee gibt es weitere spannende Ausflugsziele für Sie zu entdecken. Die prähistorischen Pfahlbauten, die als UNESCO-Welterbe gelistet sind, die Burg Meersburg, die älteste Burg Deutschlands, das Zeppelin-Museum in Friedrichshafen oder zahlreiche Rad- und Wanderwege.

mehr »

Noch bis zum Dreikönigstag am 6. Januar 2015 ist die Sonderausstellung „Dreikönigenschrein im süßen Glanz“ im Schokoladenmuseum in Köln zu bewundern. Die Reliquien der Heiligen Drei Könige, die bereits 1164 von Mailand nach Köln gebracht wurden, sind heute im Dreikönigenschrein im Kölner Dom untergebracht. Anlässlich des 850. Jahrestages der Überführung der Gebeine wurde der Schrein aus 300 Kilogramm Schokolade nachgebildet. Schokoladenliebhaber können außerdem eigene Weihnachtsschokolade kreieren und verkosten.

Mehr Information zu den Heiligen Drei Königen finden Sie bis zum 25. Januar 2015 auch in der Sonderausstellung „Die Heiligen Drei Könige. Mythos, Kunst und Kult“ im Kölner Museum Schnütgen.

mehr »

Sie suchen ein unvergessliches Weihnachtserlebnis in Deutschland? Dann besuchen Sie an den Wochenenden zwischen 29. November und 21. Dezember den Schwarzwald! Die Ravennaschlucht bietet dem Hochschwarzwälder Weihnachtsmarkt eine einzigartige, geheimnisvolle Kulisse. Das 40 Meter hohe Eisenbahn-Viadukt der Höllentalbahn, in Szene gesetzt durch Lichtkunst-Installationen, wird Sie beeindrucken. Weitere Besonderheiten des Marktes sind regionale Anbieter und Genüsse aus dem Schwarzwald sowie ein illuminierter Märchenpfad.

Typisch Schwarzwald! Der Schwarzwald hat unzählige Traditionen und Brauchtümer, die ihn einzigartig machen. So ist er Heimat der weltberühmten Kuckucksuhren, des Bollenhuts, der legendären Schwarzwaldhäuser und der Kirschtorte.

mehr »

An den Wochenenden des 05. Dezember sowie des 12. Dezember 2014 findet der Christkindlmarkt auf Schloss Oelber in Niedersachsen statt. Der Weihnachtsmarkt befindet sich in den ehemaligen Stallungen und auf dem Gestütshof des Schlosses und ist der größte indoor Weihnachtsmarkt der Region. Kunsthandwerk, stimmungsvolle musikalische Unterhaltung, der Weihnachtscircus und regionale winterliche Spezialitäten sind nur einige der Highlights.

Gut zu wissen: Niedersachsen ist das einzige deutsche Bundesland, das Meer und Gebirge in sich vereint. Das UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer, der Harz, Deutschlands nördlichstes Mittelgebirge, sehenswerte Städte wie Hannover, Braunschweig oder Lüneburg oder die größte Holzachterbahn der Welt im Heide Park Resort Soltau- in Niedersachsen kommt jeder auf seine Kosten!

mehr »

Vom 18. bis 21. Dezember 2014 kommen Pferdesport-Fans in Frankfurt am Main im Bundeland Hessen auf ihre Kosten. Das internationale Festhallen-Reitturnier Frankfurt bietet internationalen Spitzensport in den Disziplinen Springen und Dressur. Seien Sie gespannt auf sehenswerte Wettkämpfe der Weltelite, Entertainment und sportliche Höchstleistungen!

Weitere sportliche Highlights in Frankfurt können Sie mit den FraPort Skyliners in der 1. Basketball-Bundesliga, der Eintracht Frankfurt in der 1. Fußball-Bundesliga, dem 1. FFC Frankfurt in der 1. Frauen Fußball-Bundesliga oder den Löwen Frankfurt in der 2. Eishockey-Bundesliga erleben.

mehr »

Begrüßen Sie das neue Jahr 2015 stilvoll vor der Kulisse der Semperoper, der Kathedrale und des Zwingers auf dem Theaterplatz in Dresden. Das Silvester Open-Air in der Magic City Dresden ist die größte Silvester-Party Sachsens! Der Höhepunkt des Programms mit Live-Musik und gastronomischem Angebot, ist das große Feuerwerk um Mitternacht des 31. Dezembers. Bereits um 20 Uhr findet ein Kinderfeuerwerk für die kleinen Gäste statt. Sichern Sie sich am besten jetzt schon Ihre Tickets!

Gut zu wissen: das Bundesland Sachsen bietet vielfältige Möglichkeiten, um entspannt in das neue Jahr 2015 zu starten. Der Kurort Bad Elster, eines der ältesten Moorheilbäder Deutschlands, und der Kneippkurort Bad Schandau sind nur zwei Beispiele.

mehr »