Themenübersicht

Newsblog

Grundsätzlich verstehen sich die „Hörgänge“ als eine kleine Versuchsanordnung, ein Hörspiel-Experiment. Verschiedene kurze Hör-Episoden sollen nicht auf CD oder im Radio zu finden sein, sondern mitten im Alltag. Genauer gesagt an ganz bestimmten Orten, in der Stadt, auf Plätzen, in Parks oder in frei zugänglichen Gebäuden.

Seit Ende August 2013 gibt es dieses Hörspiel-Experiment mit den „Hörgängen Oldenburg“ mit fünf frei miteinander verbundene Hör-Episoden zu und an fünf konkreten Orten im Oldenburger Stadtgebiet. Diese Hörspiele sind über das Internet frei zugänglich und damit für jedermann jederzeit vor Ort hör- und erlebbar.

mehr »

Gesundheitsbewussten Menschen sind Kneippkuren vermutlich ein Begriff. Das Verfahren geht auf Sebastian Kneipp zurück, der im 19. Jahrhundert lebte und dessen Motto „Natur hilft heilen“ war. Die Säulen der Gesunderhaltung des Körpers umfassen Wasseranwendungen, regelmäßiges Bewegen, ausgewogene Ernährung, Heilpflanzen und innere Balance.

In Bad Nauheim findet am 24. Mai 2014 der bereits 7. Bad Nauheimer Kneipp-Gesundheitstag statt. Die Veranstaltung dreht sich ganz um Gesundheit, Bewegung und Kneipp. Von 10 bis 17 Uhr finden in der Trinkkuranlage sowie im Konzertsaal und Außengelände Vorträge und weiteres gesundheitsbewusstes Programm statt.

mehr »

Die Kieler Woche ist eine jährlich stattfindende Segelregatta, die seit Ende des 19. Jahrhunderts in Kiel ausgetragen wird. Sie gilt als eines der größten Segelsportereignisse der Welt.

Dieses Jahr findet die 120. Kieler Woche vom 21. bis 29. Juni 2014 statt. Jedes Jahr im Juni kommen über 5.000 Segler in das Olympiazentrum in Kiel-Schilksee, um in den verschiedensten Bootsklassen auf der Kieler Förde anzutreten. Die schleswig-holsteinische Landeshauptstadt Kiel begrüßt in den 9 Tagen Kieler Woche über 3 Millionen Besucher aus aller Welt, die das maritime Flair des Sommerfestes mit den zahlreichen Bühnen und Veranstaltungen in der Stadt an der Förde genießen

mehr »

Bei der diesjährigen Verleihung des „Parkscout Awards“ konnte Deutschlands größter Freizeitpark, der Europa-Park Rust, sich wiederholt in mehreren Kategorien über eine Bestplatzierung freuen. Insbesondere der Publikumspreis als „Bester Freizeitpark“ zeigt, dass der Europa-Park bei den deutschen Freizeitpark-Fans höchstes Ansehen genießt.

Mit einer Mischung aus coolen Fahrattraktionen, zum Beispiel dem „Silver Star“, der größten Achterbahn Europas, spannenden Themenbereichen, wunderschönen Parkanlagen und dazu rund einem Dutzend fantastischer Shows, steht das Resort für ganz viele unterschiedliche Unterhaltungs- und Spaßbedürfnisse. Ein Erlebnis für die ganze Familie!

mehr »

Vom 25. Juni bis 4. Juli 2014 findet täglich von 11:00 bis 23:00 Uhr in Frankfurt das Opernplatzfest statt. In den letzten Jahren hat sich die Veranstaltung zum kulinarischen Sommerfest der Alten Oper entwickelt. Getreu dem Motto "Sehen und gesehen werden" trifft man sich beim Opernplatzfest unter großen weißen Sonnenschirmen, um bei einem Gläschen Wein oder Champagner internationale Spezialitäten zu genießen. Das Opernplatzfest ist auch ein Kulturfestival mit Bühnenproduktion, Walk Acts und Klavierkonzerten sowie ein breitgefächertes Live-Musik-Programm. Besonders reizvoll wird die Stimmung auf dem Opernplatz am Abend, wenn die Fassade der Alten Oper und der Platz um den Brunnen mit vielen Lichtern feierlich beleuchtet werden.

mehr »

Suchen Sie noch nach einem passenden Ausflugsziel für die gesamte Familie? Dann sollten Sie sich den Freizeitpark Belantis einmal näher anschauen. Ostdeutschlands größter Freizeitpark liegt am südlichen Rand von Leipzig und umfasst mehr als 60 Attraktionen und Shows in 8 verschiedenen Themenwelten.

Seit 2014 gibt es neue Attraktionen, die besonders den kleinen Gästen gefallen werden. Passend dazu ist der Eintritt für Kinder unter 1,10 m Körpergröße gratis. Für die Größeren ist auch vorgesorgt: Die Achterbahn HURACAN zählt weltweit zu den 10 steilsten Achterbahnen. Sie ist 32 m hoch und durchfährt insgesamt 5 Überschläge. Garantiert kommt hier jedes Familienmitglied auf seine Kosten.

mehr »

Haben Sie Lust auf ein etwas anderes Wandererlebnis? Dann ist der Aktionstag „Ab ins Grüne“ genau das Richtige für Sie! Am 24. und 25. Mai 2014 findet der Wandertag der Deutschen Naturparke bundesweit statt. Es wird besondere Veranstaltungen und Touren geben, die den Teilnehmern überraschende Zusammenhänge in der Natur vermitteln sollen. Dafür stehen selbstverständlich fachkundige Tourenführer bereit. Im Mittelpunkt stehen aber das gemeinsame Naturerlebnis sowie neue Entdeckungen. So kann zum Beispiel im Bayrischen Wald an einer Vogelexkursion teilgenommen werden.

Parallel dazu findet am 24. Mai der Europäische Tag der Parke in ganz Europa statt. Seien Sie dabei!

mehr »

Erleben Sie ein Event der Extraklasse, wenn am 28. Juni 2014 wieder die ExtraSchicht – die Nacht der Industriekultur stattfindet. Im Jahr 2001 wurde die Veranstaltung ins Leben gerufen, deren Zielsetzung es ist, die Kunstszene des Ruhrgebiets ganz besonders darzustellen. Außerdem soll der Wandel von der Schwerindustrie zur modernen Wirtschafts- und Kulturregion verdeutlicht werden.

In einer Sommernacht im Jahr werden die unterschiedlichsten Orte in Szene gesetzt, so zum Beispiel ehemalige Industrieanlagen, aktuelle Produktionsstätten, Zechen sowie Halden und dienen als Spielorte für 2.000 Künstler. Einer der 50 Spielorte in den 25 Städten ist das UNESCO-Welterbe Zeche Zollverein in Essen.

mehr »

Schleswig-Holstein kann auf mehreren Fernradwegen erfahren werden. Ein besonders sehenswerter Radweg beginnt an der dänischen Grenze und führt 300 km entlang der Nordseeküste bis nach Hamburg. Dieser Radweg ist Teil der North Sea Cycle Route, die durch mehrere Länder führt, beginnend in Norwegen, endend in England. Mit 6000 km ist er der längste ausgeschilderte Radweg weltweit.

Dieser Radweg führt in Schleswig-Holstein an einer Vielzahl von wunderschönen Naturlandschaften vorbei. Dazu gehören der Nationalpark und das UNESCO-Weltnaturerbe Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer und alles was an Land dazugehört: Deiche, Heidelandschaften, Sanddünen sowie Strände und Leuchttürme.

mehr »

Eine moderne Weltstadt mit Herz und langer Tradition, so charmant wie entspannt, quirlig und doch auch verträumt: München ist Deutschlands Lifestyle-Hauptstadt. Seit nun über 130 Jahren finden die Münchner Opernfestspiele statt und auch dieses Jahr kann sich der Opernliebhaber auf ein Event der Extraklasse vom 27. Juni bis 31. Juli 2014 freuen.

Den Beginn der Festspiele markiert die Premiere von Gioachino Rossinis Guillaume Tell, inszeniert von Antú Romero Nunes. Eine weitere Neuproduktion ist L’Orfeo von Claudio Monteverdi. Es feiert am 20. Juli Premiere. Weitere Programmpunkte sind Kammerkonzerte, Liederabende und zwei Aufführungen der Oper für Alle.

mehr »