Themenübersicht

Newsblog

Barrierefreiheit im Tourismus spielt in Deutschland eine große Rolle. Um das Reisen für Alle zu ermöglichen, werden bundesweit neue Dienstleistungen für Menschen mit Behinderungen entwickelt. In Thüringen werden beispielsweise in Städten wie Weimar und Erfurt Stadtführungen für gehörlose Menschen angeboten und in Mühlhausen gibt es spezielle Touren für blinde und sehbehinderte Reisende. Auch der Nationalpark Hainich eröffnet Menschen mit Behinderungen neue Wege und ermöglicht Rollstuhlfahrern mit einem Lift den Anstieg in den Baumkronenpfad. Durch den Umbau zweier Waldseilparks in Bayern, können nun Rollstuhlfahrer in Begleitung die abenteuerlichen Parcours selbst befahren.

Weitere Informationen zum Thema „Barrierefreier Tourismus in Deutschland“ erhalten Sie hier.

mehr »

Vom 13. – 21. September 2014 finden zum 44. Mal die Merseburger Orgeltage im prächtigen Dom statt. Die 1855 fertiggestellte Domorgel gilt als die authentischste Großorgel der Romantik. International renommierte Orchester und Organisten machen dieses Musikfest zu einem besonderen Erlebnis! Auch 2015 steht für die Domstadt an der Saale in Sachsen-Anhalt ein ganz spezielles Event an: Zum 1000-jährigen Jubiläum findet vom 10. August - 09. November 2015 die Sonderausstellung "Grundstein des Reiches. 1000 Jahre Kaiserdom Merseburg" statt.

Die umliegende Region Merseburgs eignet sich zudem gut zur Weinverköstigung – sehr empfehlenswert ist ein Ausflug zur Weinstraße Saale-Unstrut!

mehr »

Ob aktiv und abenteuerlich oder ruhig und naturverbunden – die vielseitige Ostseeinsel Rügen ist eine Insel für jedermann! Badefreunde kommen an den Küsten Rügens auf ihre Kosten: Ruhe und Entspannung bringen unter anderem die Strände Palmer Ort im Süden Rügens und die Binzer Bucht. Ostseebäder wie Göhren bieten Kurorte und Erholung in malerischer Umgebung an. Romantiker sollten das Örtchen Wreechen im Osten der Insel nicht verpassen. Für Familien eignen sich die Boddenstrände wie Lietzow und Baabe besonders gut zum Baden, doch auch das Südost-Rügen Biosphärenreservat hat viel zu bieten. Entdecken Sie selbst die vielen Gesichter Rügens!

mehr »

Musikfreunde kommen im September im Erzgebirge wieder ganz auf ihre Kosten. Vom 12. – 21. September 2014 finden im Rahmen des jährlichen Musikfestes in verschiedenen Städten elf Konzerte von internationalen Künstlern statt. Zudem lädt die sächsische Silberstadt Freiberg vom 28. September – 04. Oktober 2014 zur Festwoche zu Ehren Silbermanns ein, denn sie feiert „300 Jahre Silbermannorgel“. Das Musik-Ereignis im Erzgebirge kann außerdem mit einem Naturerlebnis verbunden werden – eine Wandertour auf der sächsisch-böhmischen Silberstraße eignet sich sehr gut zur Erkundung des traditionellen Erzgebirges.

mehr »

Seit dem 07. August 2014 ist der Sternenpark im Biosphärenreservat Rhön international als „Dark Sky Reserve“ ausgezeichnet worden. Nicht nur Sternenfreunde sondern auch Naturliebhaber können an der Rhön den Nachthimmel genießen. In ganz Deutschland gibt es 14 weitere UNESCO-Biosphärenreservate in denen sich der Mensch mit der Natur verbunden fühlen kann. Von dem nördlichsten Biosphärenreservat Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer und Halligen bis zur Biosphärenregion Berchtesgadener Land können Sie die Schätze der Natur beim Wandern oder per Rad erkunden. Lernen auch Sie Deutschland von seiner natürlichen Seite kennen.

mehr »

In der Woche vom 07. – 14. September 2014 feiert Aachen das 600-jährige Jubiläum der Chorhalle im Dom. Auch bei diesem Event wird der Dom als spiritueller Ort für Gläubige geöffnet. Durch mittelalterliche Bauhütten im Hof des Domes erhalten Besucher zudem einen tiefen Einblick in die Baukunst des UNESCO-Welterbes. Zeitgleich finden noch bis zum 21. September drei Ausstellungen zum 1200. Todestag Karls des Großen statt. Im Königssaal des Aachener Rathauses, dem Centre Charlemagne und der Domschatzkammer können „Macht, Kunst und Schätze“ des Königs besichtigt werden.

Magic Cities wie Düsseldorf und Köln sind nur eine kurze Bahnfahrt entfernt.

mehr »

Die Natur erleben und durch Wandern fit und aktiv bleiben, dafür eignet sich das Bundesland Niedersachsen sehr gut. Die Vielfalt der Naturlandschaft Niedersachsens reicht von flachen Weiten der Lüneburger Heide und Ostfrieslands über Gebirge wie dem Harz und dem Weserbergland bis hin zu grünen Oasen an der Nordsee und zwischen Elbe und Weser. Ein besonderes Event stellt hierbei der 114. Deutsche Wandertag in Bad Harzburg dar. Neben einer Vielzahl geführter Wanderungen können auch kulturelle Veranstaltungen wahrgenommen werden. Für Urlauber mit eingeschränkter Mobilität und Familien gibt es ausgewählte Wanderstrecken auch barrierefrei zum Entdecken.

mehr »

Die Kleinstadt Freyburg bei Unstrut in Sachsen-Anhalt wird vom 12.-14. September 2014 in einen großen Festplatz für Weinfreunde mit Veranstaltungsbühnen und kulinarischen Genüssen verwandelt. In der Weinregion Saale-Unstrut gibt es neben romantischen Weindörfern auch mittelalterliche Burgen, Klosteranlagen und eine wundervolle Naturlandschaft, die besonders mit dem Fahrrad gut erkundet werden können.

mehr »

Wie jedes Jahr um den Hochzeitstag von Robert und Clara Schumann veranstaltet Leipzig auch in 2014 wieder eine Festwoche zu Ehren der beiden Künstler. Vom 06.–14. September 2014 dient das Schumann-Haus, welches heute als Museum und Schule genutzt wird, als Austragungsort für Konzerte vieler berühmter Werke des jungen Komponisten. Neben diesem Event können Musikinteressierte auch vom 11.–20. September 2014 die Jazztage in der Magic City erleben. Unter dem Motto „Sound of Heimat“ treten internationale Musiker aus 11 Ländern u.a. im Opernhaus und im Schauspielhaus Leipzigs auf.

mehr »

Sommerzeit ist Urlaubszeit! Wie wäre es mit einer Reise zu den 39 ausgezeichneten UNESCO-Welterbestätten? Egal wonach Ihnen der Sinn steht - Besichtigung lebendiger Städte und technischer Industriedenkmäler, das Erleben einmaliger Naturlandschaften oder der Besuch von imposanten Kirchen, schönen Schlössern und eindrucksvollen Museen - unser UNESCO-Welterbe wird Sie begeistern!

Ausführliche Informationen, nützliche Reisetipps und Routenempfehlungen zu Deutschlands UNESCO-Welterbestätten: mit der für iOS und Android verfügbaren Welterbe-App sind Sie bestens ausgestattet für Ihre Tour. Sie können die Mobile App hier kostenlos downloaden.

mehr »