Themenübersicht

Newsblog

Einen Urlaub der etwas anderen Art können Sie in Rheinland-Pfalz erleben. In einem der zahlreichen, wunderschönen Klöster erfahren Sie, was Entspannung und Ruhe wirklich bedeuten. Das Handy ist aus - die Konzentration liegt auf dem Wesentlichen. Die ruhige, meditative oder auch spirituelle Umgebung befreit vom alltäglichen Stress.

Um die verschiedenen Höhenlagen in dem von Weinbergen geprägten Rheinland-Pfalz zu bewältigen, bietet sich das Fahren mit dem E-Bike an! Ohne große Mühe und mit viel Fahrspaß gelangen Sie zu den hoch gelegenen Aussichtspunkten und genießen einen atemberaubenden Ausblick

mehr »

Seit April 2015 sind die Rathäuser von Münster und Osnabrück als Stätten des Westfälischen Friedens mit dem „Europäischen Kulturerbe-Siegel“ der EU ausgezeichnet. Als erste deutsche Orte wurden sie mit diesem Siegel geehrt und bestätigen damit ihre Bedeutsamkeit. Ein Besuch dieser Stätten ist gleichzeitig ein Eintauchen in die besonderen geschichtlichen Ereignisse und die westfälische Kultur.

Die Westfälische Mühlenstraße sollten Sie sich ebenfalls nicht entgehen lassen. Eine Entdeckungstour entlang romantischer Mühlen auf über 320 Kilometern, inmitten einer wunderschönen landschaftlichen Idylle erwarten Sie.

mehr »

Von 19. bis 22. Juni 2015 findet die traditionelle Mainzer Johannisnacht statt. 6 Bühnen in der Innenstadt bieten Ihnen ein abwechslungsreiches und spannendes Programm mit Theatern, Konzerten und Kabarett. Am Montagabend geht das Volksfest mit einem grandiosen Feuerwerk über dem Rhein zu Ende – ein ganz besonderer Moment!

In Mainz erwartet Sie außerdem eine großartige Vielfalt an Museen. Sehr empfehlenswert ist das Gutenberg Museum. Es widmet sich dem von Johannes Gensfleisch, genannt Gutenberg, erfunden Buchdruck. Faszinierend ist außerdem die Gutenberg-Bibel, die zu einem der schönsten Bücher der Welt gehört.

mehr »

Von Juni bis September rollt die Lausitzer Seenlandbahn von Dresden bis ins wunderschöne Lausitzer Seenland - die größte von Menschenhand geschaffene Seenlandschaft Europas. Sechs abwechslungsreiche Tagestouren stehen Ihnen zur Auswahl, sodass Sie die Natur in all ihren Facetten voll und ganz genießen können.

Ebenfalls in Sachsen gelegen ist die prachtvolle Stadt Görlitz. Ein Teil der Stadt liegt in Polen, der andere in Deutschland – doch von einer zweigeteilten Stadt ist hier nichts zu spüren! Liebevoll restaurierte Baudenkmäler und die herzlichen Einwohner machen das Erkunden der Stadt zu einer wahren Freude.

mehr »

Am 20. Juni 2015 erstrahlt das Ruhrgebiet in all seinen Facetten. Die aktuellen und ehemaligen Stätten industrieller Arbeit bilden die Bühne für eine erlebnisreiche und spannende Nacht mit Konzerten, Theatern und Lichtershows. Industriedenkmäler mit Charme und Atmosphäre warten an 20 beeindruckenden Orten auf Sie.

Wenn Sie das Ruhrgebiet tagsüber entdecken wollen, lädt Sie die „Route der Industriekultur“ herzlich dazu ein. Diese einzigartige Ferienstraße entlang 20 Highlights der Denkmäler industrieller Zeiten, mit der Zeche Zollverein in Essen als Herzstück, wird Sie begeistern.

mehr »

Am 13. und 14. Juni findet die Brandenburger Landpartie statt - eine Entdeckungstour der wunderschönen Natur des Havellands zwischen Prignitz und Lenzen, die Ihnen einen Einblick hinter die Kulissen des Landlebens bietet. Genießen Sie dabei regionale Produkte unter blauem Himmel. Mehr als 200 Betriebe – Urlaubsbauernhöfe, sowie Agrargenossenschaften – freuen sich auf Sie!

Der Fernradweg „Tour Brandenburg“ führt Sie außerdem vorbei an vielen weiteren spannenden Orten. Mehr als 30 historische Stadtkerne, beeindruckende Flusslandschaften und faszinierende Biosphärenreservate erwarten Sie auf Ihrer Radtour.

mehr »

Von 17. Juni bis 24. September 2015 feiert Karlsruhe 300. Stadtgeburtstag. Der 15-wöchige Festivalsommer bietet Groß und Klein, Alt und Jung ein riesen Vergnügen. Rund um das Karlsruher Schloss werden über 400 Events veranstaltet. Von Musik-, Kabarett-, Theater- über Filmvorführungen bis hin zu wunderschönen Lichtershows am Abend – hier ist für jeden etwas dabei!

Tagsüber lädt außerdem die Karlsruher Shoppingmeile zum Verweilen ein. Die Kaiserstraße ist die längste Einkaufsstraße Baden-Württembergs und zugleich einer der lebhaften Mittelpunkte der Stadt. Hier finden Sie alles, was das Herz begehrt!

mehr »

Von 19. bis 21. Juni 2015 können Sie in Erfurt eines der beliebtesten Altstadtfeste Deutschlands erleben. Zum 40. Mal veranstaltet die Stadt das Fest rund um die historische Kulisse der Krämerbrücke. Musik, Straßentheater, Kleinkunst und der traditionelle Mittelaltermarkt bilden ein abwechslungsreiches und vielfältiges Programm, bei dem Jung und Alt Spaß haben.

Bei Ihrem Besuch in Thüringen sollten Sie nicht vergessen die Thüringer Rostbratwurst zu probieren. Das 600 Jahre alte Rezept der beliebten Bratwurst ist streng geheim und wird von Thüringer Metzgern gut behütet. Lassen Sie es sich schmecken!

mehr »

Am 6. Juni, 11. Juli und 5. September 2015 erstrahlt Heidelberg in vollem Glanz. Nach Sonnenuntergang wird in diesen warmen Sommernächten das Heidelberger Schloss in rotem Leuchtfeuer in Szene gesetzt und bietet Ihnen einen faszinierenden Anblick. Vom Ufer des Neckars haben Sie die beste Aussicht auf das Feuerwerk, aber auch aus der Altstadt können Sie das Lichtspektakel bestaunen.

In Heidelberg erwartet Sie zudem eine Museumsvielfalt der besonderen Art. Das Deutsche Apothekenmuseum und das legendäre Carl Bosch Museum sind nur zwei von vielen interessanten Orten, die in Heidelberg auf Sie warten!

mehr »

Von 5. bis 7. Juni 2015 vereint die Menschen in Nürnberg das Gleiche – und zwar die Musik! Jedes Jahr findet hier das Musikfestival Rock im Park statt. Viele Festivalbesucher zelten direkt vor Ort, um keine der national und international hoch angesehenen Bands zu verpassen. Rocken und feiern Sie mit!

Nürnberg hat auch kulturell und geschichtlich einiges zu bieten. Die beachtliche Festungsanlage zieht sich durch die ganze Stadt. Sie veranschaulicht die verschiedenen Bauepochen der Burg und führt Sie so durch vergangene Zeiten. Das Nürnberger Stadtmuseum oder das Tucherschloss sind ebenfalls einen Besuch wert.

mehr »