Themenübersicht

Lernen und Arbeiten bei der DZT

Die Deutsche Zentrale für Tourismus e.V. (DZT) ist die zentrale Marketingorganisation für das Reiseland Deutschland. In Deutschland und in der ganzen Welt begeistern wir Menschen jeden Alters für die Schönheit und Vielfalt, für die Romantik und Dynamik unseres Landes. Deutschland liegt als Reiseziel voll im Trend und im internationalen Wettbewerb auf den vorderen Plätzen. Im Folgenden finden Sie ausführliche Informationen zu Ausbildung, Praktika und Tätigkeiten bei der DZT.

Ausbildung

Seit 1977 engagiert sich die DZT für die Ausbildung touristischer Nachwuchskräfte und stellt jährlich zum 1. August Ausbildungsplätze im Berufsbild „Kaufmann/-frau für Tourismus und Freizeit“ sowie „Tourismuskaufmann/-frau (Kaufmann/-frau für Privat- und Geschäftsreisen)“ zur Verfügung.

Praktika

Im Tourismus gibt es eine Vielzahl von Ausbildungswegen auf den verschiedensten Ebenen, bei denen Praktika von unterschiedlicher Dauer in die Ausbildungs- und Studiengänge integriert sind.

Jobs

Entsprechend unserer Aufgabenstellung sind die Tätigkeitsbereiche der DZT sehr vielfältig und umfassen in der Hauptverwaltung sowohl Aufgaben im touristischen Marketing als auch im kaufmännischen Bereich.

Trainee

Die Deutsche Zentrale für Tourismus (DZT) engagiert sich in der touristischen Ausbildung und bietet neben der Berufsausbildung als weiteren Schwerpunkt eine Traineeausbildung an.

Kontakt Personal

Deutsche Zentrale für Tourismus e.V. (DZT)
Martin Siegmund
Beethovenstraße 69
60325 Frankfurt/Main
Tel. +49 (0)69 97464-255
Fax +49 (0)69 742518