Duale Studieplätze

Das 6-semestrige Studium besteht aus 3-monatigen, jeweils im Wechsel angelegten Theorie- und Praxisphasen. An der Frankfurt University of Applied Sciences werden Kompetenzen im Bereich des wissenschaftlichen Arbeitens, betriebswirtschaftliches Fach- und Methodenwissen (z.B. BWL, VWL, Personalwesen, Recht) sowie Kenntnisse in der Vertiefung tourismusspezifischer Module (z.B. Destinationsmanagement, Eventmanagement, E-Business) vermittelt.

Während der betriebspraktischen Phasen werden Sie in mehreren Abteilungen eingesetzt und wenden Ihr gelerntes Wissen an:

  • - Sie erstellen touristische Marketing- und Aktionspläne für Kooperationspartner mit und unterstützen bei der Entwicklung von Vermarktungsstrategien für die Auslandsmärkte
  • - Sie unterstützen bei der Gestaltung der Webseite www.germany.travel und der B2B Webseite für unsere Tradepartner
  • - Sie lernen die Aufgabenfelder der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit kennen und arbeiten bei der Organisation von Veranstaltungen und Pressereisen mit
  • - Sie bearbeiten - unter Anleitung - eigene Projekte mit Praxisrelevanz
  • - Sie führen Marktbeobachtungen und -analysen durch und erstellen Präsentationen für Workshops und Veranstaltungen
  • - Sie arbeiten mit verschiedenen Anwerdersystemen (Event-Datenbank, Bilddatenbank, CRM-System, CM-System)

Das sollten Sie mitbringen:

  • - Abitur oder Fachabitur mit guten Abschlussnoten
  • - gutes Zahlenverständnis sowie gute Sprachkenntnisse in Englisch (in Wort und Schrift)
  • - hervorragendes Ausdrucksvermögen in deutscher Sprache
  • - erste praktische Erfahrung im Bereich Tourismus, Markteing und/oder Dienstleistung sind von Vorteil
  • - hohe Eigenintiative, Kommunikationsstärke und Leistungsbereitschaft
  • - logisch-analytische Denken
  • - geübter Umgang mit MS-Office Anwendungen sowie Affinität zu Social Media Kanälen

Sie werden während der betriebspraktischen Phasen durch unsere Kolleginnen und Kollegen der Fachabteilungen betreut und darüber hinaus durch die Leitung der Aus- und Weiterbildung. Sie fühlen sich von der Stellenausschreibung angesprochen?

Dann senden Sie Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbungsunterlage bis zum 28.02.2018 in PDF-Format via Mail an: alina.dell@germany.travel

Bei Rückfragen kontaktieren Sie gerne:

Alina Dell

Beethovenstraße 69

60325 Frankfurt am Main

069/97464 252