Themenübersicht
  • Friedrichstadt-Palast
    Friedrichstadt-Palast Outside View ©Götz Schleser

Friedrichstadt-Palast
Friedrichstr. 107
10117 Berlin-Mitte
Tel: 030 – 2326 2326
www.show-palace.eu

Tickets für alle Shows können Sie sowohl telefonisch über unsere Hotline, persönlich an der Theaterkasse, sowie online auf unserer Ticketseite erwerben.

Hotline
Ticket-Hotline: 030 – 2326 2326
Ticket-Fax: 030 – 2326 2323
Ticket-E-Mail: tickets@show-palace.eu

Wir sind am Telefon für Sie:
Montag-Samstag: 9:00-20:00 Uhr
Sonntag/Feiertag: 10:00-18:00 Uhr

Friedrichstadt-Palast

London hat den Buckingham Palace, Paris Versailles – in Berlin gibt’s als Highlight ... den Friedrichstadtpalast. Und dieser beherbergt keine verstaubten Andenken an Adelsgeschlechte, sondern Europas Show-Palast. Auf der größten Theaterbühne der Welt wird jeden Abend die heißeste (und größte) Show der Hauptstadt gefeiert: Über 100 der besten Solisten, Tänzer, Musiker und Artisten machen einen Besuch im Friedrichstadtpalast zum absoluten Must-See für jeden Berliner und Berlin-Besucher. Nicht zufällig ist er mit 700.000 Besuchern pro Jahr mit Abstand die Nummer eins unter den Berliner Bühnen.

Berlins spektakulärste Bühne liegt zentral an der Friedrichstraße im Theaterviertel East End. Der Friedrichstadtpalast ist der letzte große Prachtbau der DDR. Seine Geschichte reicht zurück bis 1919, als Theatergenie Max Reinhardt das Große Schauspielhaus eröffnete. In den Zwanziger Jahren war das Haus mit den Revuen von Erik Charell der Taktgeber der ‚Roaring Twenties’. Die legendäre Marlene Dietrich und später US-Diven wie Shirley Bassey oder Liza Minnelli standen hier auf der Bühne.

Wegen statischer Problemen mit dem alten Bau wurde das Revuetheater im April 1984 an der Friedrichstraße 107 mit prunkvollen Revuen, Varieté und Kabarett als Neubau eingeweiht. Bis zum Mauerfall war der Friedrichstadt-Palast das Theater des Ostblocks schlechthin. Nach der Wende etablierte sich ‚der Palast’ als erste Adresse im wiedervereinigten Deutschland für aufwändige und spektakuläre Show-Unterhaltung und bildet seitdem eine der angesagten Hauptattraktionen Berlins.

Bis heute hat der Show-Palast technische Meisterleistungen zu bieten und noch immer strotzt er vor Superlativen und Weltrekorden. Weithin strahlt der Friedrichstadtpalast über ganz Berlin-Mitte, bis hin zum Reichstag und Kanzleramt. Hier finden auch große Galas und Events, wie die Berlinale oder der Deutsche Filmpreis statt.

Von Politikern wie Michail Gorbatschow, George Bush, Helmut Kohl und Bundeskanzlerin Angela Merkel, über Hollywood-Stars wie Colin Firth oder Leonardo Di Caprio – bekannte Gesichter geben sich hier die Klinke in die Hand.

Wie bei der ersten Gala zum Berliner Christopher-Street-Day 2011 feierten auch 2013 Schwule, Lesben und Heteros eine Nacht lang die größte CSD GALA-Party Deutschlands. Wer in Berlin etwas Außergewöhnliches, weltweit Einzigartiges und optisch Überwältigendes erleben will, für den ist der Friedrichstadt-Palast die allererste Wahl.