Themenübersicht
  • International Coach Tourism Federation (RDA)
    International Coach Tourism Federation (RDA)
  • International Coach Tourism Federation (RDA)
    International Coach Tourism Federation (RDA)
  • International Coach Tourism Federation (RDA)
    International Coach Tourism Federation (RDA)

RDA Internationaler Bustouristik Verband e.V.

Hohenstaufenring 47-51
50674 Köln

Telefon: +49 (221) 91 27 72 0
Telefax: +49 (221) 12 47 88


www.rda.de

RDA Internationaler Bustouristikverband e.V.

Der RDA (gegründet 1951 als Reise-Ring Deutscher Autobusunternehmungen e.V.) vertritt mit seinem Lobby-, Innovations- und Service-Netzwerk die Interessen von rund 3.000 Betrieben – direkt oder indirekt über deren Verbände – aus mehr als 70 Branchen in über 40 Ländern. Die führenden Busunternehmen und deren Vertragspartner sind Mitglieder im RDA.

Aufgaben und Ziele
Die Förderung der umweltverträglichen modernen Bus- und Gruppentouristik ist das Hauptziel des politischen Engagements des RDA. Mit aktiver Lobbyarbeit und Kontakten zu nationalen und internationalen Entscheidungsträgern aus Politik und Wirtschaft vertritt der RDA die Interessen der internationalen Bus- und Gruppentouristik und sorgt dafür, dass der Markt frei ist von möglichen Wettbewerbshürden und politische Meinungsbildner für die Bustouristik sensibilisiert werden. Der RDA bietet seinen Mitgliedern ein starkes Netzwerk, zahlreiche Geschäftskontakte, regen Informationsaustausch und Wissenstransfer.

Die Mitgliedschaft im RDA liefert der Veranstalter- und der Leistungsgeberseite der Bus-und Gruppentouristik viele geldwerte Vorteile.