• Sachsen, Oper Chemnitz
    Sachsen, Oper Chemnitz ©Chemnitz Tourismus Marketing e.V.
  • Sachsen, Innenraum der Dresdner Semperoper
    Sachsen, Innenraum der Dresdner Semperoper ©Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen mbH (Dittrich, Silvio)
  • Sachsen, Meissener Porzellan
    Sachsen, Meissener Porzellan ©Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen mbH (Sprenger, Lothar)
  • Sachsen, Schloss Wackerbarth Belvedere
    Sachsen, Schloss Wackerbarth Belvedere ©Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen mbH (Huthmacher)
  • Sachsen, Basteifelsen in der Sächsischen Schweiz
    Sachsen, Basteifelsen in der Sächsischen Schweiz ©Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen mbH (Richter, Frank)
  • Sachsen, August Horch Museum in Zwickau
    Sachsen, August Horch Museum in Zwickau ©Horch-Museum
  • Sachsen, Görlitzer Peterskirche
    Sachsen, Görlitzer Peterskirche ©Stadtverwaltung Görlitz
  • Sachsen, Meißen
    Sachsen, Meißen

Weitere Informationen und Kontakt:
Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen
Bautzener Str. 45-47
01099 Dresden
Tel.: 0351-49170-0
Fax: 0351-4969306

Kunst, Kultur und Natur erleben in Sachsen. Land von Welt

Urlaub in Sachsen ist Urlaub in einer 1.000-jährigen Kulturlandschaft. Kulturreisen führen auf die Spuren berühmter Komponisten, Baumeister und Künstler. In den Ferienregionen lassen sich Städtereisen perfekt mit Aktivurlaub, Familienurlaub und Vitalurlaub kombinieren – und zwar im Sommer und im Winter.

Sachsen ist reich an Geschichte, denn die sächsische Kulturlandschaft ist über 1.000 Jahre alt. In den sächsischen Ferienregionen und Städten laden über 500 Museen zum Besuch ein. Sehenswürdigkeiten wie die Semperoper, die Frauenkirche und der Zwinger in Dresden, das Völkerschlachtdenkmal in Leipzig oder Schloss Moritzburg sind markante Wahrzeichen des Freistaates Sachsen.

Es sind insbesondere die erlesenen Kunst- und Kulturerlebnisse, die von Besuchern aus aller Welt geschätzt werden. Musikfestivals, Theateraufführungen und Kunstsammlungen von internationalem Rang prägen die sächsische Kulturlandschaft. Mit Sachsens Musiklandschaft sind Aufführungsorte wie die Semperoper Dresden, das Gewandhaus Leipzig und die Theater Chemnitz sowie die Namen berühmter Komponisten wie Johann Sebastian Bach, Richard Wagner, Robert Schumann und Carl Maria von Weber verbunden. Der Thomanerchor, der Dresdner Kreuzchor, das Gewandhausorchester und die Staatskapelle Dresden zählen zu den weltweit bekannten Ensembles.

Die Städtreiseziele Sachsens glänzen mit ihren zum Teil 1.000 Jahre alten Marktplätzen, ihrer historischen Bausubstanz und ihrem kulturellen Leben. Es sind aber auch die reichen Handwerkstraditionen, denen Sachsen seinen Weltruf verdankt: erzgebirgische Holzkunst, handwerklicher Musikinstrumentenbau im Vogtland, Meissener Porzellan, Plauener Spitze, Glashütter Uhren.

Sachsen ist familienfreundlich: Eine Vielzahl von Hotels, Pensionen und Ferienhäusern sowie Freizeiteinrichtungen hat sich auf die Bedürfnisse von Familien mit Kindern eingestellt und sichert somit einen unbeschwerten, abwechslungsreichen Familienurlaub. Radurlaub und Wandern, Bergsteiger, Mountainbiken und Motorrad fahren sowie Winterurlaub finden in den sächsischen Mittelgebirgen beste Bedingungen, um im Urlaub ihren Hobbys zu frönen.

Mit seinen traditionsreichen Bädern und Kurorten bietet Sachsen zudem ausgezeichnete Möglichkeiten für Kuren, Wellness und Gesundheitsurlaub.

© Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen mbH

Entdecken Sie das Reiseland Deutschland auf der Karte

Planen Sie hier Ihre Deutschlandreise. Einfach Favoriten hinzufügen, Reihenfolge festlegen und losfahren!

0 Favoriten ausgewählt