• Radwandern im Emsland
    Radwandern im Emsland
  • Neues Thermalbad in Bad Krozingen
    Neues Thermalbad in Bad Krozingen ©Walter Storto
  • Radfahren in Bad Driburg
    Radfahren in Bad Driburg ©Bad Driburger Touristik GmbH
  • Radlergruppe vor Schloss Nordkirchen
    Radlergruppe vor Schloss Nordkirchen
  • Radler auf dem Elberadweg
    Radler auf dem Elberadweg
  • Wandern im Naturpark Kellerwald
    Wandern im Naturpark Kellerwald ©HA Hessen Agentur GmbH
  • Kreativ am Strand auf der Insel Norderney
    Kreativ am Strand auf der Insel Norderney ©Topel Kommunikation GmbH (Dirk Topel)
  • Golfplatz Uttlau in Haarbach
    Golfplatz Uttlau in Haarbach
  • Wandern auf dem Offizierspfad
    Wandern auf dem Offizierspfad ©www.tourismus.saarland.de
  • Radler am Binnenseehafen in Mecklenburg-Vorpommern
    Radler am Binnenseehafen in Mecklenburg-Vorpommern
  • Fahrradfahren in Mitten grüner Felder
    Fahrradfahren in Mitten grüner Felder ©Tash (Michael Bader)
  • Ausflug ins Grüne
    Ausflug ins Grüne

Unternehmungslustig in der zweiten Lebenshälfte? Auf nach Deutschland!

Für Menschen im besten Alter spannt sich in Deutschland ein breiter Bogen an möglichen Aktivitäten: Erholung bei Kuren und Wellness, Unterhaltung bei Konzerten, Musicals und Theater, Kultur pur in abwechslungsreichen Museen oder aktiv sein mit Wandern und Radfahren.

Sie haben das Arbeitsleben (bald) hinter sich gelassen und nun Zeit und Muße, die Welt zu entdecken. Fangen Sie in Deutschland an, hier wartet eine unendliche Vielfalt an Erlebnissen.

Denken Sie einmal nur an sich und Ihre Gesundheit. In über 350 Heil- und Kurorten verhelfen traditionelle Kurbehandlungen, aber auch neue Konzepte wie Medical Wellness zu einem besseren Wohlbefinden – ob mit Mineral- und Thermalwasser, heilenden Moor- und Schlammpackungen, mit frischer Luft im Reizklima oder Kneipp- und Schrothkuren. Auch die Wellness- und Beautyangebote sind schier unerschöpflich. Gemeinsam ist ihnen der ganzheitliche Ansatz mit gesunder Ernährung, Entspannung und Bewegung.

Zur Bewegung laden auch die ausgezeichneten Wander- und Radfahrwege ein. Ein Netz aus rund 200.000 Kilometern hervorragend ausgebauter Wanderwege erschließt beeindruckende Naturkulissen. Sie können einfach einen Spaziergang machen, zum Nordic Walking starten oder auf mehrtägige Wandertour gehen, Dank spezieller Angebote auch ohne Gepäck. Solche Arrangements gibt es auch für Radtouren. Wer bequem Gegenwind und Steigungen begegnen möchte, greift auf die immer beliebter werdenden Elektrofahrräder zurück. Hier erleichtert ein kleiner Motor die Fortbewegung.

Musikalisch locken stimmungsvolle Konzertreihen, wie das berühmte Schleswig-Holstein Musik Festival oder das Rheingau Musik Festival. Berühmte deutsche Komponisten verpflichten zu hochkarätigen Angeboten, wie jedes Jahr wieder beim Beethovenfest Bonn oder dem Bach-Fest in Leipzig. Eine solche Dichte sucht ihresgleichen: Rund 110.000 Theateraufführungen und 7.000 Konzerte finden jährlich in Deutschland statt. Kunst und Kultur erleben Besucher ebenfalls in den Museen des Landes. Kunstausstellungen von internationaler Bedeutung gehören ebenso dazu wie die Schau des Heimatmuseums. Außerdem empfehlen sich berühmte Sehenswürdigkeiten als lohnende Ausflugsziele. Einen Eindruck von den Möglichkeiten gibt ein Blick auf die UNESCO-Welterbe-Liste, auf der gleich 33 deutsche Objekte vertreten sind – von der Fossilienlagerstätte Grube Messel bis zum Kloster Maulbronn.

Ob als Alleinreisender, als Paar oder in der Gruppe: „Best Agers“ finden in Deutschland nicht nur eine breite Palette an Freizeitaktivitäten, sondern auch die passende Infrastruktur. Themen wie Barrierefreiheit und ärztliche Versorgung sowie gute Verkehrsanbindung auch mit Bus und Bahn stehen in Deutschland im Fokus.

Entdecken Sie das Reiseland Deutschland auf der Karte

Planen Sie hier Ihre Deutschlandreise. Einfach Favoriten hinzufügen, Reihenfolge festlegen und losfahren!

0 Favoriten ausgewählt