Freizeit & Aktiv

mehr »
Mit elektrischem Rückenwind durch die Ferienwelt Winterberg
Mit einem Lächeln auf den Lippen entspannt jeden Berg hinauffahren – mit unseren E-Bikes ist das problemlos möglich!
Zwei Tage lang erkunden Sie die Ferienwelt Winterberg auf dem Rad. Ausgerüstet mit Helm und Kartenmaterial sind Sie sicher unterwegs.

Außerdem gibt es für Sie die WinterbergCard PLUS, mit der Sie zahlreiche Freizeiteinrichtungen in der Ferienwelt Winterberg und darüber hinaus kostenlos nutzen können (z.B. Panorama-Erlebnisbrücke, Sommerrodelbahn, Kletterwald, Hallen- und Freibad Winterberg, Kartfahren, Minigolf, Besuch von Salzgrotte und Schieferstollen, und vieles mehr!).

Leistungen:

- 3 x Übernachtung mit Frühstück im Doppelzimmer
- E-Bike für 2 Tage, inkl. Helm und Einweisung
- Kartenmaterial für Ihre Radtouren
- 2 x Lunchpaket für Ihre Radtouren
- WinterbergCard PLUS mit vielen Freizeitangeboten
- Ihre persönliche SauerlandCard zur kostenlosen Nutzung der Busse

Preise:

pro Person ab 190,- EUR ÜF im DZ

Reisezeit:

bis 31.10.2014

Buchungskontakt:

Ferienwelt Winterberg
Am Kurpark 4
59955 Winterberg
Tel.: +49 (0) 2981-925 0 -0
Fax: +49 (0) 2981-925 0 -24
http://www.winterberg.de

Foto: E-Biken in Winterberg; Copyright: Ferienwelt Winterberg

ab 190 Euro

mehr »
Auf alten Schmugglerpfaden durch das Hohe Venn
Ab dem „Tor zur Eifel“ in Roetgen führt der Weg über die belgische Grenze direkt ins Hohe Venn, das Wanderer und Naturfreunde mit seinen vier Farbwundern im Jahreslauf begeistert. Zur Narzissenblüte im Frühjahr überfluten tausende wilde Narzissen das Venn wie ein goldenes Meer. Im Frühsommer schweben Wollgrasflocken wie ein weiß schimmernder Schleier über dem Moor, im Spätsommer und Herbst überzieht das Heidekraut das Venn mit einem lila Teppich. Nach dem ersten Frost leuchtet das Pfeifengras rostorange, bevor im Winter die bizarren Silhouetten der knorrigen Moorbirken dem Venn eine unheimliche schaurige Stimmung verleihen. Am Ortsrand von Mützenich lädt der beliebte Picknickplatz „Kaiser Karls Bettstatt“ zum Rasten ein. Dabei handelt es sich um einen mächtigen Quarzitblock, auf dem Kaiser Karl der Sage nach genächtigt haben soll, als er sich bei einem Jagdausflug verirrt hatte. Vor dem Abstieg nach Monschau kann man am Eifelblick „Stelings“ eine herrliche Aussicht auf das Monschauer Land genießen. Bei schönem Wetter reicht der Blick bis ins Siebengebirge.

Leistungen:

1 Übernachtungen/Frühstück im DZ
Schmuggler-Platte
1 Wanderkarte
Busfahrplan
Reisepreissicherungsschein

Preise:

pro Person im Doppelzimmer ab 99,00 Euro
Aufschlag pro Person im Einzelzimmer ab 15,00 Euro
Das Paket kann nach individuellen Wünschen erweitert oder verändert werden. Zum Beispiel sind Verlängerungstage, geführte Wanderungen, Vorführung Caffee-Rösterei usw. zu buchbar.

Reisezeit:

bis 31.12.2013

Buchungskontakt:

Monschauer Land Touristik e. V.
Seeufer 3
52152 Simmerath-Rurberg
Tel.: +49 (0) 2473 9377-0
Fax: +49 (0) 2473 9377-20
http://www.eifel-tipp.de

Foto: Venn Monschau Schmugglerpfade; Copyright: Monschau Touristik GmbH

ab 99 Euro

mehr »
In 7 Tagen einmal rund ums Saarland
Entdecken Sie das kleine Bundesland mit seinen vielen Facetten auf dem ca. 354 km langen Saarland-Radweg. Er führt durch herrliche Landschaften an der äußeren Landesgrenze entlang, und im weiteren Verlauf werden eindrucksvolle Zeugnisse der Geschichte passiert: keltische und römische Ausgrabungsstätten und vieles mehr erwarten Ihren Besuch. Lassen Sie sich überraschen!

Etappen:
1. Etappe:
von Herbitzheim nach Bexbach ca. 38 km
2. Etappe: von Bexbach zum Bostalsee ca. 60 km
3. Etappe: vom Bostalsee nach Weiskirchen ca. 45 km
4. Etappe: von Weiskirchen nach Orscholz ca. 49 km
5. Etappe: von Orscholz nach Wallerfangen ca. 75 km
6. Etappe: von Wallerfangen nach Karlsbrunn ca. 38 km
7. Etappe: von Karlsbrunn nach Herbitzheim ca. 68 km
Gesamtlänge: 354 km
Tourenprofil: Die Anforderungen an die Kondition messen sich in der Regel an Alltagsradlern. Sportliches Radfahren steht nicht im Vordergrund, vielmehr Genuss-Radfahren in reizvoller Landschaft mit Pausen zum Entspannen und Erkunden. Bitte beachten Sie: Die Etappen 3 und 4 enthalten mehrere Steigungen!

Im Preis enthalten
  • 7 Übernachtungen in ausgewählten Hotels
  • Frühstücksbuffet
  • Tourenbeschreibung
  • Bikeline-Führer "Saarland-Radweg"
  • Info-Material
  • FreizeitCARD | CARTE Loisirs
Zusätzliches
  • Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel (ab zwei Personen) 12,00 € pro Person und Etappe

Preise und Reisezeit: Radfahren ab 391,00 EUR
Preise pro Person
  • im Doppelzimmer ab 391,00 €
  • im Einzelzimmer ab 528,00 €
391,00

mehr »
Steinzeit mit GPS - mit Geocaching zum Neanderthaler
Entdecken Sie das Neandertal auf ganz besondere Art: Gehen Sie mit GPS-Geräten auf archäologische Schatzsuche – entlang der Düssel, durch das älteste Naturschutzgebiet Deutschlands und zur berühmten Fundstelle des Neanderthalers. Lösen Sie steinzeitliche Rätsel und finden Sie Schätze, an denen nicht nur der Neanderthaler seine wahre Freude hätte.

Zurück im Museum begeben Sie sich auf die Spuren der Menschheitsgeschichte und erfahren Wissenswertes und Kuriosen aus dem Leben des Neanderthalers.
Das Angebot richtet sich an Gruppen, die Lust auf ein außergewöhnliches Erlebnis in der Natur haben.

Leistungen:

  • Einführung in den Umgang mit GPS-Geräten durch einen Museumspädagogen
  • Cachesuche im Neandertal
  • Eintritt in das Museum
  • Führung durch die Dauerausstellung (Dauer ca. 2,5 Stunden)
  • Verleih von Regenschirmen

Im Neanderthal Museum befindet sich ein Museumscafé. Es bietet Kleinigkeiten an, wie belegte Ciabattas und Kuchen. An schönen Tagen haben Sie von der Dachterrasse des Cafés einen wundervollen Blick ins grüne Neandertal.

Gerne reservieren wir für Sie unsere Grillstelle im Museumsgarten, wählen Sie zwischen dem Neanderthaler-Grill-Set für Fleischesser oder Vegetarier.

Das Museum erreichen Sie bequem mit der S-Bahn-Linie S28 in 18 Minuten vom Düsseldorfer Hauptbahnhof. Mit dem Auto erreichen Sie uns über die A46 oder A3, Parkmöglichkeiten sind vorhanden.

Preise:

ab 12,00 € pro Person bei einer Gruppengröße von 30 Personen (max. Teilnehmeranzahl)

Gerne berechnen wir Ihren persönlichen Gruppenpreis.

Reisezeit:

bis 30.11.2014

Buchungskontakt:

Neanderthal Museum
Talstraße 300 300
40822 Mettmann
Tel.: +49 (0) 2104-97 97 15
Fax: +49 (0) 2104-97 97 24                  
http://www.neanderthal.de

Foto: Neanderthaler mit Mädchen, Copyright: Neanderthal Museum/Holger Neumann

ab 12 Euro

mehr »
Nordlichter-Tour
Schleswig-Holstein
Es ist das Wechselspiel zwischen Land und Meer, das der Region ihr inselartiges Flair verleiht und ihre einmaligen Küsten zeichnet.
Höhepunkte

UNESCO Welterbe Altstadt Lübeck: Im Jahr 1987 wurde die einzigartige mittelalterliche Stadtsilhouette mit den sieben Kirchtürmen und den Stadttoren zum Weltkulturerbe ernannt. Das wohl bekannteste Tor ist das Holstentor aus dem Spätmittelalter.

UNESCO Welterbe Nationalpark Wattenmeer: Das Wattenmeer bildet die weltweit größte Fläche aus Schlick- und Sandwatt und besticht vor allem mit seiner Artenvielfalt. Etwa 10.000 Pflanzen- und Tierarten bevölkern diesen Lebensraum. Dazu gehören Seehunde, Schweinswale, Mucheln, Krebse und Sandwürmer.
Rundflug über Dithmarschen: Ihr fliegender Ringhotelier Jan Peters zeigt Ihnen die faszinierende Landschaft aus der Vogelperspektive und erläutert Ihnen dabei die Geschichte der Region.

4-Tages-Arrangement:
Die Rundreise ist individuell buchbar bei freier Wahl von mind. 2 der genannten Ringhotels und enthält folgende Leistungen.

Je Ringhotel:
  •     2 Übernachtungen inkl. Frühstücksbuffet
  •     1 regionales Menü (3-Gang)
  •     1 Candle-Light Dinner (4-Gang)
  •     Nutzung der Wellness- und Freizeiteinrichtungen

Regionale Inklusivleistungen:


  • In Flensburg: 1 Leihfahrrad für Ihren Aufenthalt
  • In Schleswig: 1 Eintritt in das Wikingermuseum Haithabu
  • In Kiel: 1 Flasche Mineralwasser, 1 Leihfahrrad
  • In Lübeck: 1 Stadtführung durch Lübeck
  • In Bokel: 1 Begrüßungscocktail, 1 Besuch im Gartenparadies mit Baumpark „Arboretum“ inkl. Führung oder 1 Nachmittag mit Ruderboot bzw. Leihfahrrad
  • In Brunsbüttel: 1 Rundflug über Dithmarschen mit dem Hotelchef
  • In Friedrichstadt: 1 Grachtenfahrt
ab 408,00 €

mehr »
Autostadt in Wolfsburg - Kulinarische Angebote
Zehn verschiedene Restaurants operated by Mövenpick mit zehn ganz verschiedenen Küchenstilen laden Sie in der Autostadt in Wolfsburg täglich zum Essen ein. Vom frischen Salatbuffet bis zum Feinschmecker-Menü, von selbstgemachten Kuchen bis zur Bio-Eiscreme reicht die Palette der angebotenen Speisen. Bei deren Zubereitung verarbeiten die Köche der Autostadt Restaurants operated by Mövenpick regionale Erzeugnisse, die grundsätzlich nach ökologischen Grundsätzen produziert werden und am Rhythmus der Jahreszeiten orientiert sind.

mehr »
Vielseitiger Urlaub im Erlebnisresort: Van der Valk Resort Linstow (4 Sterne)
Familien-, Aktiv- und Wellnessurlaub: Im Van der Valk Resort Linstow erleben Sie einen vielseitigen Urlaub mit zahlreichen Erlebnissen für Groß und Klein. Action für die ganze Familie bietet neben dem Animationsprogramm auch das tropische Erlebnisbad mit Außenwildwasserbahn, Riesenrutschenbahn, Superrutschbahn, Whirlpool und Poolbar. Ein seperates Kinderbecken mit Rutschen, ein Abenteuerspielplatz sowie eine Hüpfburg (saisonal) ergänzen das Angebot.

Entspannung finden Sie im Wellnessbereich: Lassen Sie im Sauna-Innenbereich mit Dampf- und Biosauna, Ruheraum und Solarium oder im großen Außenbereich mit zwei Erdsaunen die Seele baumeln.

Das umfangreiche Sport- und Freizeitangebot reicht von Badminton über Minigolf und Fußball bis hin zu einer Trampolinanlage. Im Van der Valk Resort Linstow ist für Jeden das Passende dabei.

Unser vielseitiges Angebot für Ihren Urlaub:
  • Unterbringung in Hotel oder Ferienhaus
  • Verpflegung: wahlweise Frühstücksbuffet, Halbpension oder all inclusive
  • Inklusive: täglicher Eintritt ins tropische Erlebnisbad
  • Familienanimationsprogramm
  • Abenteuerspielplatz, Hüpfburg (saisonal) und Indoor-Spieleland
  • Baby- und Kinderbetreuung (ab 6 Monaten gegen Gebühr)
  • Showprogramm in der Westernstadt (Juli / August gegen Gebühr)
  • Wellnessangebot: verschiedene Saunen, großer Außenbereich, Ruheraum, Solarium, Massagen und Kosmetikanwendungen (gegen Gebühr)
  • Sport- und Freizeitangebot: Fußballfeld und gegen Gebühr: Angelteich, Badminton, Bowlingcenter, Fahrradverleih, Inline-Skates-Vermietung, Minigolf, Tennis, Reitanlage, Squash, Tischtennis und Trampolinanlage
Frühbucherrabatt: € 2 Abschlag p.P. und Nacht im Hotel bzw. € 10 Abschlag pro Objekt und Nacht im Ferienhaus bei Buchung bis zum 31.3. und Aufenthalt zwischen 1.4. - 31.10.
ab €43 p.P. und Nacht im Doppelzimmer inkl. Frühstücksbuffet