Meilensteine der Automobilgeschichte in Deutschland

Alles begann vor genau 125 Jahren mit einer dreirädrigen Kutsche mit Benzinmotor… - Die Geschichte des Automobils in Deutschland ist so vielfältig wie die Modelle und Marken, die sie hervorgebracht hat.

19. Jahrhundert: In ganz Europa experimentieren Ingenieure mit dem Ziel, ein Fortbewegungsmittel mit eigenem Antrieb zu konstruieren, z.B. der Belgier Lenoir mit seinem Hippomobile mit Vergasermotor (1862) oder der Delamarre-Deboutteville, der erste Prototyp eines Automobils, der 1884 in Frankreich zum Patent angemeldet wurde. Alle diese Erfindungen gingen jedoch nie in Serienproduktion.

1887 Der Cannstätter Gottlieb Daimler baut ebenfalls völlig unabhängig von Carl Benz ein Auto und gründete die Daimler-Motoren-Gesellschaft.

1888Die wohl erfolgreichste Marketingaktion der Welt: Bertha Benz unternimmt mit ihren Söhnen die erste „Fernfahrt“ von Mannheim nach Pforzheim (ca. 45 km) und beweist somit die Alltagstauglichkeit der „pferdelosen Kutsche“.

1897Im Hotel Bristol in Berlin findet die erste Internationale Automobilausstellung (IAA) statt: acht „Motorenwagen“ sind hier zu bestaunen.

1916Gründung der Bayerischen Flugzeug-Werke (BFW). Die Bayerischen Motorenwerke (BMW) übernehmen sechs Jahre später das Gelände der BFW.

1926Fusion der Daimler Motorengesellschaft und der Benz & Cie. zur Daimler-Benz AG.

1945In Wolfsburg rollt der erste VW Käfer vom Band. Bis zur Einstellung der Produktion im Jahre 2002 ist der Käfer das meistverkaufte Auto der Welt.

1950Die Serienfertigung des Volkswagen-Bus Typ 2 T1 („Bulli“) beginnt, die Nachfrage ist so groß, dass schon sechs Jahre später in Hannover ein eigenes Werk errichtet wird.

1950er In der Nachkriegszeit dominieren günstige Kleinwagen wie die BMW Isetta das Straßenbild.

1957 Die ehemalige Audi-Fabrik produzierte als VEB Automobilwerk Zwickau den ersten Trabanten. Der ostdeutsche Kleinwagen hatte eine Außenhaut aus Kunststoff und wurde daher auch liebevoll „Rennpappe“ genannt.

1963Der wohl bekannteste deutsche Sportwagen – der Porsche 911- wird erstmalig produziert

1991Mit der Wiedervereinigung endet die Ära der DDR-Autos: Der letzte „Trabbi“ rollt am 30. April direkt vom Fließband ins Museum.

Entdecken Sie das Reiseland Deutschland auf der Karte

Planen Sie hier Ihre Deutschlandreise. Einfach Favoriten hinzufügen, Reihenfolge festlegen und losfahren!

0 Favoriten ausgewählt