AquaDom & SEA LIFE Berlin ©AquaDom SEALIFE
Freizeitparks von A bis Z

Informationen

  • Ganzjährig geöffnet, am 24.12. geschlossen
  • Veranstaltungen, Ausstellungen
  • Barrierefrei, Führungen
  • Tägliche Schaufütterungen

www.visitsealife.com

Weitere SEA LIFE-Einrichtungen in Deutschland gibt es in Speyer, Hannover, München, Königswinter, Konstanz, Oberhausen, Legoland Deutschland in Günzburg und am Timmendorfer Strand

Ein Tauchgang der besonderen Art im AquaDom & SEA LIFE Berlin

Für Liebhaber von atemberaubenden Unterwasserwelten hat sich das SEA LIFE im AquaDom in der Bundeshauptstadt, nicht weit vom Berliner Dom, als feste Größe und beliebtes Ausflugsziel für Familien mit Kindern etabliert.

Sie wollten schon immer mal die rätselhafte Welt der Fische und Meeresbewohner kennen lernen? AquaDom & SEA LIFE Berlin lädt Sie zu einer spannenden Reise durch die spektakuläre Unterwasserwelt von den Quellen der Spree über die raue Nordsee bis in die Tiefsee des Atlantiks und weiter bis in die Tropen ein. In dem 1.800 m² großen Süß- und Meerwasseraquarium gibt es ca. 4.000 Tiere in einer faszinierenden Artenvielfalt zu entdecken – von Muscheln über farbenprächtige Seesterne, niedliche Seepferdchen und neugierige Rochen bis hin zu verschiedenen Haiarten. Bestaunen Sie die umwerfende Schönheit der Quallen: Das faszinierende Schauspiel aus unendlichen Farben, anmutigen Bewegungen und geisterhaften Formen, das mystische Leben und die zauberhafte Welt der Quallen wird Ihnen in einem vollkommen neuen Licht erscheinen. Im SEA LIFE kann man auch kleine Babyfische und andere Meerestierkinder in den Aufzuchtbecken beobachten. Legen Fische Eier oder wie schlafen sie? Wie kommt ein Hai zur Welt oder wo haben die Quallen ihre Augen? In diesem Bereich gibt es für Groß und Klein viel zu erforschen und vielleicht gibt es hier im AquaDom & SEA LIFE darauf Antworten.

Highlights

Eine perfekte Illusion der Sinne ist das erste deutsche Aquarien-Spiegellabyrinth. Raffiniert angeordnete Spiegel sorgen auf 100 m² für unglaubliche optische Effekte: In „Neptuns Spiegellabyrinth“ scheint das eigene Spiegelbild plötzlich unendlich vervielfacht. Die Gäste sind von allen Seiten mit zahlreichen tropischen Fischen wie dem Clownfisch Nemo umgeben. Damit wird Ihnen eine optische Illusion geboten, die weit über einen normalen Aquariumsbesuch hinausgeht. Eine Attraktion, die einem schönen Tag die Krone aufsetzt ist der AquaDom: Er ist mit 25 m Höhe, 12 m Durchmesser, über 1 Million Liter Wasser und mehr als 1.500 exotischen Fischen aus fast 100 Arten, das weltweit größte zylindrische Aquarium seiner Art. Eine Fahrt mit dem gläsernen Aufzug durch den Lebensraum Korallenriff und tropischen Fischschwärmen bildet den krönenden Abschluss eines faszinierenden Besuchs des Berliner SEA LIFE- Aquariums.

Entdecken Sie das Reiseland Deutschland auf der Karte

Planen Sie hier Ihre Deutschlandreise. Einfach Favoriten hinzufügen, Reihenfolge festlegen und losfahren!

0 Favoriten ausgewählt